seit 33 Jahren auf Achse

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
friesengold
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2020-05-19 12:46:18

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#601 Beitrag von friesengold » 2020-05-26 10:37:12

jonson hat geschrieben:
2020-05-26 9:11:43
. Aber immerhin hat die Batterie diesmal fast 4 Jahre die täglichen Ladezyklen mitgemacht..
Nur 4 Jahre ?? Ist das normal ?

:eek:

Benutzeravatar
wayko
Forumsgeist
Beiträge: 6432
Registriert: 2006-10-03 10:29:28
Wohnort: Scheyern

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#602 Beitrag von wayko » 2020-05-26 10:39:56

Ja, das ist normal, wenn zum Schluß der Laderegler die Batterie tötet. ;)
"Andreas Kiosk" gehört Andrea.
"Andreas' Kiosk" gehört Andreas.
"Andrea's Kiosk" gehört einem Deppen.

Benutzeravatar
ingolf
abgefahren
Beiträge: 2672
Registriert: 2006-11-24 21:07:51
Wohnort: Berlin

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#603 Beitrag von ingolf » 2020-05-26 13:10:14

Hallo Johnson,
Verbesserungsvorschlag: Digitales Voltmeter im Sichtbereich. So könntest du sehen, wenn der Laderegler Mist macht.
Grüße, Ingolf
Flocken statt Feinstaub !

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1226
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#604 Beitrag von Crossi » 2020-05-26 16:27:24

wie wärs mit einem Überspannungsalarm eine Hupe die bei erreichen von zum Beispiel 14 Volt los geht

LG

v. Crossi
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

friesengold
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2020-05-19 12:46:18

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#605 Beitrag von friesengold » 2020-05-26 16:42:57

Crossi hat geschrieben:
2020-05-26 16:27:24
wie wärs mit einem Überspannungsalarm eine Hupe die bei erreichen von zum Beispiel 14 Volt los geht

Dann wäre meine dauernd am hupen.
235 Ah, 110W Solar, 14 Jahre alt, keine Probleme

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4242
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#606 Beitrag von jonson » 2020-05-28 10:42:25

​Heute waren wieder Kilometer gefragt.. Ein schneller Besuch am Airport München musste sein.. Ein paar Kilometer weiter ist ein zzt ganz verlassener Platz an der Therme Erding... Normalerweise gehts hier zu ohne ende... Jetzt ist alles leer.
Dateianhänge
13029 Therme Erding.jpg
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4242
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#607 Beitrag von jonson » 2020-06-05 9:32:22

Diese Woche gehts weiter zum Altmühlsee bei Gunzenhausen. Noch ist wegen Corona wenig Betrieb. In Einiger Entfernung vom See findet sich auch ein ruhiges Plätzchen für die Nacht. Die Altmühl ist Richtung Trommetsheim renaturiert worden.. Ein wunderbares Stück Natur für eine Kanutour abseits der Verleihboote.
Dateianhänge
13036 Altmühltal Schlafplatz.jpg
13036 Altmühlsee1.jpg
13036 Altmühlsee 3.jpg
13036 Altmühlsee 2.jpg
13036 Altmühl renaturierung.jpg
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4242
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#608 Beitrag von jonson » 2020-06-08 8:16:22

Unterwegs im Altmühltal...Eine wirklich schöne Ecke von Deutschland..Für Kanufahrer die eine längere Tour machen wollen ist die Altmühl perfekt. Fast Null Strömung ergiebt viel Paddeln um Strecke zu machen.. In Dollnstein ist "Feierabend für heute..
Dateianhänge
13037 Altmühltal.jpg
13036 Dollnstein.jpg
13036 Dollnstein 2.jpg
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4242
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: seit 33 Jahren auf Achse

#609 Beitrag von jonson » 2020-06-17 10:28:44

​Ich mache mal Urlaub vom Reisen... Muss auch mal sein. Im Donautal habe ich einen ganz ruhigen Platz am Badesee gepachtet.. Umzäuntes Privatgelände..Auch mal cool.. Diese Ruhe hier.. Nur die Vögel machen einen heiden Lärm zum Sonnenaufgang..


Wenn die Corona Regeln wieder etwas lockerer sind, steht noch evtl., wenn die Zeit es erlaubt, eine kleine Tour ins Baltikum auf dem Plan.. Und natürlich die Spanien Überwinterung 20/21 kommt ja auch näher..
Dateianhänge
13043 Donautal3.jpg
13043 Donautal.jpg
13043 Donautal 2.jpg
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Antworten