Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
el_vago
Schrauber
Beiträge: 311
Registriert: 2012-11-15 23:50:08

Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#1 Beitrag von el_vago » 2015-10-08 23:19:08

Im Juli 2015 heißt es "Leinen los" und Abschied nehmen von Familie, Freunden, Unterstützer(inne)n und weiteren Schutzengeln, auch von meinem Leibfotografen...
00_Harr Harr.jpg
Im Schwarzwald war ein längerer Aufenthalt, da wichtige Ersatzteile von Hand angefertigt werden mussten. Das Ganze steuerte auf eine ziemliche Party zu, das sagenhafte Blaumützenfest im Brudergarten Münchweier.
01_Blaumützchen 3 Grazien.jpg
02_Es ist geschafft Blaumützenfest.JPG
Über die Schweiz, Italien ging es daran, die französischen Alpenpässe zu überqueren, auf den Spuren des Schreckens des antiken Roms, Hannibal, nur in anderer Richtung.
03_Mt Cenis Anibal&Elefanten.jpg
Wie man sieht, trägt er seinen großen Namen zurecht!
04_Mt Cenis Pass.JPG
05_Mt Cenis Stausee.JPG
Weiter gehts durch FR, wir kurven unter der Brücke von Millau
06_Brücke von Millau.jpg
hindurch und versuchen uns an der Gorge du Tarn (bis zum ersten Tunnel)...
06_Gorge du Tarn.JPG
Über die Pyrenäen, mit Hindernissen...
07_Steinschlag voraus.jpg
hinab nach Katalonien bis zum Ebrodelta.
10_Ebro Panorama.JPG
...Ach, das Monasteri de Poblet habe ich vergessen, dort habe ich für Eure sündigen Pilgerseelen Abbitte geleistet, Ihr könnt also weitermachen wie bisher!
08_Opferstock Monastri du Poblet.JPG
Der Heilige Geist wird dort auf Flaschen gezogen und für nur € 7.-/Ltr an Bedürftige abgegeben. Hicks!

Mit einem Reisegruß und einem DANKE ans Forum für geleisteten Beistand verabschiede ich mich vorläufig, muss weiter...
10_Reisegruss vom Ebro.JPG
Lothar & Anibal
"Ich reise, also bin ich."

El Vago

Benutzeravatar
fuxel
abgefahren
Beiträge: 1039
Registriert: 2008-01-02 15:01:40
Wohnort: Unteruhldingen

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#2 Beitrag von fuxel » 2015-10-09 0:15:11

Bild

Danke für die Abbitte. :)

Weiterhin gute Reise!
fuxel
Allefänzig isch, wenn oner it so welle hot, wie en andre gmonnd hot daß er hett wellen sotten« (Paul Fischer, Narrenmutter von Überlingen 1966-83, +)

[b]Zugegeben, ich bin schon etwas verrückt .
Aber ich bin nicht immer so!
Es gibt auch Zeiten da dreh ich völlig durch...... :D
[/b]

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6226
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#3 Beitrag von lura » 2015-10-09 8:58:54

Viel Spaß und gute Reise. Und denk ruhig mal öfter an uns. Das erleichtert. :D
Schöne Fotos, danke.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#4 Beitrag von J.L. » 2015-10-09 23:17:32

Weiterhin gute Reis und viel Spaß

Johannes

Benutzeravatar
Die Nomaden
abgefahren
Beiträge: 2166
Registriert: 2008-06-20 13:46:42
Wohnort: NRW

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#5 Beitrag von Die Nomaden » 2015-10-10 17:16:49

Viel Spass euch beiden , last ab und an wieder von euch hören .

Gruß Dieter
Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz ! Mutter Theresa

Lebe immer nur einen Augenblick nach dem anderen , anstatt jeden Tag schon viele Jahre im vorraus .

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... o+erhalten

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=52014

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5043
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#6 Beitrag von TobiasXY » 2015-10-10 17:32:10

Gute Reise weiterhin :)

Benutzeravatar
Gerrie
Überholer
Beiträge: 207
Registriert: 2013-09-08 18:29:53

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#7 Beitrag von Gerrie » 2015-10-12 16:40:17

Hallo Lothar,

schön was von Dir zu hören.
Da ist ein Blaumützenfest vor der Haustür, und doch habe ich es verpasst. :D

Weiterhin alles Gute auf der Reise.


Grüße Gerhard

Benutzeravatar
Gordie
Schlammschipper
Beiträge: 465
Registriert: 2009-05-05 21:03:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#8 Beitrag von Gordie » 2015-10-12 17:49:26

Die ersten 100 Tage sind geschafft!
Die Schonzeit ist also zu Ende - nun geht es richtig los - Wünsche dir tollsten Reiserlebnisse und fürs Forum ebenso tolle Erlebnisberichte von dir.

Benutzeravatar
el_vago
Schrauber
Beiträge: 311
Registriert: 2012-11-15 23:50:08

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#9 Beitrag von el_vago » 2015-10-20 19:40:27

Danke für die guten Reisewünsche! Hier noch ein paar Eindrücke aus Frankreich (ist das lange her...)

Gorge du Tarn, der letzte Tunnel, durch den ich noch hindurch gepaßt habe:
Gorge d Tarn letzter Tunnel.JPG
Kommunaler Standplatz in Montfachon, guter Tipp!
Montfachon.JPG
Pradelles, eines der "100 schönsten Dörfer" in FR, ist was dran!
Pradelles Laternenschmuck.JPG
Und Leckereien gibts am kostenlosen STPL der Landwirtschaftskooperative:
Pradelles Agricultur.JPG
Pradelles Pasta.JPG
Mit dem Einkauf kam ich bis weit hinter die Pyrenäen...

Reisegruß aus dem Outback bei Yecla ( mehr dazu bei jonsonglobetrotter - Überwinterungstour 2015/16)

Lothar & Anibal
"Ich reise, also bin ich."

El Vago

Benutzeravatar
yoeddy2
abgefahren
Beiträge: 2839
Registriert: 2006-12-20 14:19:37
Wohnort: Im Unimog S 404.1

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#10 Beitrag von yoeddy2 » 2015-10-22 13:48:20

Hallo Lothar und Hannibal,
Und natürlich der grosse Rote nicht vegessen!
Wir Grüssen Dich Herzlichst aus der Nähe v. Malaga. Wir waren im Innland unterwegs. Haben paar gr. Städte angesehen und eeetwas Kultur mitgenommen. Dann war es aber langsam etwas Kühl und Feucht. Daher wieder back zur Küste/Meer doch etwas angenehmer mit Sonne und 23 Grad !

Es war schön Dich kennen gelernt zu haben, wünschen Dir noch allzeit gute und Pannenfreie Fahrt!
Werde d. Reise hier selbstredend verfolgen .....

In diesem Sinne ......

Alloohhaaaaa v. Ralf u. Anke

PS : LG auch v. Petra u. Frank, der Landrover Besatzung.
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)

Benutzeravatar
el_vago
Schrauber
Beiträge: 311
Registriert: 2012-11-15 23:50:08

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#11 Beitrag von el_vago » 2015-11-20 12:43:35

Es ist Zeit, mit dem Zählen der Tage aufzuhören... die Reise ging nach einem Abstecher ins Ebrodelta weiter Kurs SÜD, über Onda nach Yecla, ein paar Kilometer ins Innere, immer dem Klimaspektrum hinterher, das mir angenehm ist: 25 GRD tags / 15 GRD nachts. Tatsächlich gibt es zwischen Caudete und Yecla ein Outback - Camp, dessen eigenartige Atmosphäre mich 3 Wochen am diesem Fleck gehalten hat. Lange Zeit waren nur 1-2 Fahrzeuge, und da... ein Blick aus dem Fenster...
Besuch_finca-caravana_20151014_094623.jpg
Besuch ist angekommen, die erste Non-Weißware auf dieser Tour: Ralf und Anke hatten sich auf der finca-caravana mit Petra und Frank verabredet. Staunenden Auges konnte ich verfolgen, wie sich aus Ralfs Unimog eine Terrasse entfaltet, eine outdoor Küche dazu, und schon bruzzelt und duftet es... Ich durfte mir einiges anschauen an pfiffigen Installationen.
Anke frisörsalon_IMG_0139.jpg
Am nächsten Tag genoß ich Ankes Künste als Frisörin, bis heute sitzt noch immer der gute Schnitt! DANKE, Anke! Ich hoffe, Ihr habt es gut nach Hause geschafft, sei es auf Benzin oder Autogas. :)
Grillabend_DSCI0974.jpg
Nach 3 Wochen Reizarmut dann der Abschied von Herbergseltern Dirk & Ela und ihren Hundis Anka & Kessy mit Grillabend, meine neue Feuerschale einweihen... da wussten wir noch nicht, dass es Gewitter geben würde; unterm Anglerschirm Gegrilltes hat im "Gemeinschafts-Wohnwagen" bei Blitz und Donner dennoch gemundet.

***

Hinweise aus dem Forum haben mich auf die "Ziegenwiese" gelenkt... Es war mir dort zu voll, aber in der Nähe gibt es Alternativen. Immer schön aufs Meer (---> 50m rechts) schauen, nicht umdrehen, sonst fragst du dich, wie die ganze Plastikplanenwelt hierher kommt!
Calnegre_DSCI1044.jpg
Schöner fand ich es in Alzohira, eine kleine Bucht, geschützt von einem Bergrücken, um den sich ein Wanderpfad windet. Suche den ROTEN FLECK!
Alzohira_IMG_0215.jpg
Aber die besseren Sachen sollten noch kommen...

Bis demnächst,

:blume: Reisegruß :blume: & Beileid an alle 4x4 Verrückten, die leider zuhause frieren müssen.

Lothar & Anibal
Zuletzt geändert von el_vago am 2015-11-20 23:12:20, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich reise, also bin ich."

El Vago

Benutzeravatar
Gordie
Schlammschipper
Beiträge: 465
Registriert: 2009-05-05 21:03:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#12 Beitrag von Gordie » 2015-11-20 16:03:17

Danke für dein Beileid und deinen weiteren Bericht! Bild

Benutzeravatar
el_vago
Schrauber
Beiträge: 311
Registriert: 2012-11-15 23:50:08

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#13 Beitrag von el_vago » 2015-11-24 22:44:10

Rechtzeitg zur Ankunft von Tief IWAN in Andalusien mit 15°/5° habe ich das Antidote entdeckt: Strandsauna!!!

Es ist so heiß, wie es aussieht!
Strandsauna_20151122_131611.jpg
Nach zwei Gängen mit Bad im Meer war ich gar.

Heisse Grüsse ins Kalte,

Lothar &Anibal
"Ich reise, also bin ich."

El Vago

Benutzeravatar
el_vago
Schrauber
Beiträge: 311
Registriert: 2012-11-15 23:50:08

Re: Seit ***100*** Tagen auf Achse... CH - IT - FR - ESP...

#14 Beitrag von el_vago » 2015-11-24 23:03:24

Noch ein Nachtrag zu Onda, der Stadt der Kacheln und freundlichen Carameliter...
07_Onda Kacheln Keramik.JPG
ich wurde ohne weiteres als moderner Pilger akzeptiert und habe die Gastfreundschaft des Klosterparkplatzes genossen!
05_Ein roter Fleck im Klostergarten del Carmen.JPG
Es ist einfach, sich als "Bombero" Freunde zu machen...
06_Freunde...del Carmen.JPG
Nach einem Aufstieg zum Castello ... gleich kommt El Cid um die Ecke galoppiert...
02_Castello_El Cid.jpg
und einem Besuch beim Oktoberfest in Onda ging es weiter KURS SÜD, mit guten Erinnerungen an eine sympathische Kleinstadt im Gepäck
08_Oktoberfest ONDA.JPG
Oazapft is! Weißwurstgruß an die Zuhausgebliebenen,

Lothar & Anibal

p.s.: Das Kloster bietet auch Auszeiten für Burn-Out- Kandidaten an, also....
"Ich reise, also bin ich."

El Vago

Antworten