Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostsee

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
muchti
infiziert
Beiträge: 33
Registriert: 2011-04-07 23:03:33
Wohnort: Zierau

Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostsee

#1 Beitrag von muchti » 2015-08-05 16:11:57

Hallo wir fahren spontan mit 2 MAN haubern und einem wohnei an die Ostsee ( 4 erwachsene 5 kinder und hund).
Und suchen Lastertaugliche Stell oder Camping - plätze für kleines geld. LG Malte

Benutzeravatar
ajw rallye team
Selbstlenker
Beiträge: 185
Registriert: 2013-07-14 16:09:22
Wohnort: Hartenholm

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#2 Beitrag von ajw rallye team » 2015-08-05 17:45:24

muchti hat geschrieben:Hallo wir fahren spontan mit 2 MAN haubern und einem wohnei an die Ostsee ( 4 erwachsene 5 kinder und hund).
Und suchen Lastertaugliche Stell oder Camping - plätze für kleines geld. LG Malte
Ich war gerad in Zingst, leider ist die Küste doch recht gut besucht und fast alles Ausgebucht.
In Zingst gibt es eine Surfschule die haben Stellplätze direkt am Deich. Die Jungs freuen sich bestimmt auch über Laster ;)
Iveco 168m vorher Iveco 80 16 AW Magirus 130d9

Benutzeravatar
muchti
infiziert
Beiträge: 33
Registriert: 2011-04-07 23:03:33
Wohnort: Zierau

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#3 Beitrag von muchti » 2015-08-06 11:55:05

Ja mal schauen auf Zingst war ich vor ein paar jahren, da wollte ich eigentlich nicht mehr hin weil zu voll. LG Malte

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21356
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#4 Beitrag von Ulf H » 2015-08-06 12:11:49

... Ostsee + Hauptsaison = voll ...

... leerer wirds erfahrungsgemäss (gilt für alle touristisch interessanten Küsten) erst weiter im Hinterland ... meist muss man sich so weit zurückziehen, dass man zum Stand dann wieder einen strammen Tagesausflug hat ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Frieland
Kampfschrauber
Beiträge: 577
Registriert: 2014-01-17 19:25:38
Wohnort: Münsterland

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#5 Beitrag von Frieland » 2015-08-06 15:27:21

Mönkebude kann ich empfehlen.
Habe dort mit meinem NormaloWohnmobil schon öfter gestanden.
Ist direkt am Hafen / Strand, und durch die Kleinheit des Ortes eher ruhiger.
Liegt aber nicht direkt an der Ostsee, sondern am Stettiner Haff, und ist auch nur mäßig günstig. Halt ein Wohnmobilstellplatz.
Größere Wohnmobile (auf MAN-Busbasis) habe ich dort schon gesehen, LKW noch nicht.

http://www.moenkebude.de/

Gruß, Fabian

Benutzeravatar
Fire Fox
Kampfschrauber
Beiträge: 589
Registriert: 2014-07-27 21:42:15
Wohnort: Eggenstein

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#6 Beitrag von Fire Fox » 2015-08-08 0:39:09

Im Jaich auf Rügen.. Yachthafen mit WoMostellplätzen.. und die Winterstellplätze der Yachttrailer werden auch mit genutzt.
Genau nebenan ist der Fischereihafen und die Endhaltestelle Rasender Roland.

Auch Rügen, Altenkirchen. Knaus Stellplatz. Sehr nette Pfälzer Betreiber. Sowohl Camping Platz als Auch WoMo stellplätze.. und die habenuns mit 1117A Hilfszug und Zeppelin FMI mit KFOR Schriftzügen auf den Platz gelassen. :rock:

Heiligendamm-- Bad Doberan. Zwischendrin ist ein Stellplatz am Meer. Schmalspurbahnhaltestelle gleich dabei. Sehr nette Leute. Ständig Bewegung.
... immer mit der Ruhe...
.. und dann mit nem Ruck.

manuelaundvolker
Überholer
Beiträge: 223
Registriert: 2014-08-29 18:45:43
Wohnort: Berlin

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#7 Beitrag von manuelaundvolker » 2015-08-10 19:01:29

In Markgrafenheide, liegt rechts von Warnemünde, dort ist eine riesig lange Parkplatz Front direkt am Deich. Kein Wasser und auch kein Strom aber nur 8,- € für 24 Stunden. Direkt in Markgrafeheide gibt es auch einen Netto
Manuelaundvolker

Benutzeravatar
MIG
LKW-Fotografierer
Beiträge: 106
Registriert: 2012-10-30 21:53:09
Wohnort: Nordhorn

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#8 Beitrag von MIG » 2015-08-16 16:08:00

Wir, zwei Erwachsene, drei Kinder sind grade von der Ostsee zurück. Spontan war es dort schwierig, etwas zu finden. Folgende Stationen hatten wir:

1.Sanddornstrand-Wittenbeck
http://sanddornstrand-wittenbeck.de/?page_id=102
Sehr bemühte Betreiber, freundliche Mitcamper. Wir hatten einen nicht so schönen Platz ohne Strom zwischen Zufahrt und Radweg. Sanitär nicht der Erwähnung wert. Sehr nah am steinigen Strand. Für Kinder kaum Attraktionen.
2. Rerik
http://www.campingpark-rerik.de/
Schöner Platz, Top Anlagen, Kinderbelustigung, steiniger Strand weit weg
3. Insel Poel
http://www.campingplatz-leuchtturm.com/
Platz ok, Sanitär ging so, wenig für Kinder, schöner Srand recht nah. Leider bin ich an eine Rezeptionistin geraten, die etwas hysterisch reagiert hat, als sie unser Fahrzeug sah: "Ich wusste ja nicht, dass Sie mit einem Panzer anreisen :eek: ". Dann gab's einen Platz, wo ansonsten nur Pkw abgestellt wurden. Es kann aber auch anders gehen, einen IFA L 60 hatten sie ganz normal auf einen Stellplatz einquartiert.

Generell haben wir gelernt, dass sich zwischen 10:00 - 13:00 auf den Womo Stellplätzen alles neu sortiert, da hat man dann am ehesten noch eine Chance spontan irgendwo was zu bekommen. Ansonsten haben aber alle positiv und interessiert auf unser Gefährt reagiert, bis auf diese eine Rezeptionistin und es war ein sehr schöner Trip.

Gruß
MIG
Zuletzt geändert von MIG am 2015-08-17 8:13:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ingolf
abgefahren
Beiträge: 2618
Registriert: 2006-11-24 21:07:51
Wohnort: Berlin

Re: Stell oder camping plätze an der mecklenburgischen Ostse

#9 Beitrag von ingolf » 2015-08-16 16:14:18

Born.
Alles gut und direkt am Bodden.
Höchstens nette Fragen.

Grüße, Ingolf
Flocken statt Feinstaub !

Antworten