Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküste-

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
toad
Selbstlenker
Beiträge: 187
Registriert: 2013-12-09 14:53:13
Wohnort: Cancun

Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküste-

#1 Beitrag von toad » 2015-05-28 5:03:53

Habe gerade unsere Route für den Sommer mal geplant. In groben Zügen soll es von München über Linz,Prag und Warschau zur Ostsee hoch. Dann an der Küste nach Westen bis Flensburg und über Hamburg und Berlin wieder zurück nach München.

https://www.google.com/maps/d/edit?mid= ... sp=sharing

Wir (9, 17, 45 & 50) werden mit unserem 1124 ca 6 Wochen Zeit haben für die Strecke.

Wer hat noch Tipps und Empfehlungen für diese Strecke?

Herzlichen Dank schon mal im Voraus.

Benutzeravatar
magictom69
süchtig
Beiträge: 730
Registriert: 2012-01-16 22:18:50
Wohnort: Peißenberg
Kontaktdaten:

Re: Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküst

#2 Beitrag von magictom69 » 2015-05-28 7:50:15

Servus,

wir kommen gerade aus unserer 4-wöchigen Tour durch Polen zurück.
Gestartet sind wir auch in Prag, allerdings über Regensburg angefahren.
Fahr unbedingt nach Krakau, ist zwar nicht unbedingt auf der Route nach Warschau, aber so eine geile Stadt das ist unglaublich.
Auf dem Weg dahin kannst Du auch Auschwitz und Birkenau besichtigen! Liegt am Weg.
Von Krakau sind wir nach Osten zu dem unglaublichen Nationalpark an der russischischen Grenze gefahren. (Bialowieski Park Narodowy)
Kannst Du nur mit Führer rein, doch das muss man gesehen haben!!!
Weiter ging es nach Masuren (Gizycko). Schau Dir in Swieta Lipka nah an Gizycko die Kirche mit der größten Orgel Polens an, spielen dort alle 30 min!
Wolfsschanze ist auch an der Piste.
Sehr schön mit Stellplätzen direkt am Wasser.
Olsztyn, Marlbork, Elblag alles schöne Städte in Masuren. Marlbork pflicht!!! Unglaubliche Festungsanlage!!!

Von Masuren sind wir nach Danzig, sehr sehr schön.
Danzig nach Hel. Sehr schön an der Küste ist Darlowo. Ein kleiner, gemütlicher Ort direkt am Meer. Wurde während des 2. Weltkrieges nicht zerstört.

Von Darlowo sind wir noch nach Swinemünde und Usedom.

Wir sind nur auf Campingplätze gefahren und haben im Schnitt für unseren LKW, 2 Personen und Strom 12€ die Nacht bezahlt!!!
Da haben wir gar nicht überlegt und waren meistens mit maximal 3 anderen Fzg auf den Plätzen... Noch keine Saison.

Die Polen sind unglaublich freundlich und hilfsbereit. Wir waren durchaus positiv überrascht.

Einkaufen, Essen ist alles sehr sehr günstig und von Top-Qualität.
Kauf in Metzgereien und grünen Märkten Deine Frisch-Verpflegung, Supermärkte wie bei uns nur viel preiswerter.

Spritpreise sind um die 1,15€ Diesel.

Wir sind 5300 km ohne mautpflichtige Strassen gefahren. Teilweise sind die gelben Routen allerdings hardcore...

Solltest Du Adressen für die Stellplätze benötigen dann sag bescheid.

In den größeren, großen Städten sind die Campingplätze die wir angefahren haben recht zentrumsnah und wir sind von da mit Bus, Strassenbahn, Zug super bis mitten ins Herz der Metropolen gefahren. Kostet ganz kleines Geld und geht super stressfrei.

Würden sofort wieder losfahren, war mit Sicherheit nicht unser letztes mal!!!

Meld Dich wenn du noch etwas Wissen möchtest.

Gruß

Tom
Es tat NIVEA als beim erstenmal...

DAF Leyland T244 - 190 PS & ZF S6-36/2 Ecolite -
Arrows FV2406 Mk2 1.75 to Trailer "Lightweight Gun"

"Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten" Oscar Wilde

„The strong is not the one who overcomes the people by his strenght,
but the strong is the one who controls himself while in anger“

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 22627
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküst

#3 Beitrag von Ulf H » 2015-05-28 9:16:50

... Schleusen, Brücken und Fähren am Nord-Ostsee-Kanal ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
toad
Selbstlenker
Beiträge: 187
Registriert: 2013-12-09 14:53:13
Wohnort: Cancun

Re: Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküst

#4 Beitrag von toad » 2015-06-06 3:20:24

Hallo Tom & Ulf,

herzlichen Dank für Eure Tipps. Ich bin gerade dabei alle Sehenswürdigkeiten von Tom in die Karte einzutragen und werde dann mal schauen wie wir die Route legen können.

Tom, wenn Du eine Liste der Übernachtungsplaetze hast, wäre das natürlich schon sehr gut. Man weiss ja nie in welche Situationen man kommt. Besser gut vorbereitet als schlecht überrascht :D

Benutzeravatar
happylandy
infiziert
Beiträge: 82
Registriert: 2012-08-06 11:03:24
Wohnort: Brodnica, POLEN/ Fürth
Kontaktdaten:

Re: Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküst

#5 Beitrag von happylandy » 2015-06-08 18:11:09

Achtung - in Polen fängt die Saison gerade an.
Die Verfügbarkeit der Campingplätze kann sich drastisch reduzieren - allerdings ist wildes campen kein Problem.

Und auf Straßen mit Mautpflicht ViaToll achten (orangenes Kartensymbol) - kaum zu erkenne aber 700 EURO Strafe ohne.

https://www.viatoll.pl/pl/pojazdy-ciezarowe/mapa NUR DIE ROTEN DOPPELLINIE SCHMAL; andere kostenpflichtig aber Bezahlung vor Ort ohne ViaTollBox.

Grüße
Martin

Benutzeravatar
Henk
süchtig
Beiträge: 644
Registriert: 2008-10-01 11:32:31
Wohnort: Horst (NL)

Re: Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküst

#6 Beitrag von Henk » 2015-06-08 18:24:18

Hallo

:idee: Ist in Polen bedurftnis nach ein stelplatze fur allrad campers?
Und was braucht man dan und was sicher nicht auf den platz.

Grusse aus die Niederlanden Henk
Mit meinen VW LT28 D immer den stau voraus.

Benutzeravatar
landyfahrer
süchtig
Beiträge: 696
Registriert: 2009-02-01 13:57:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküst

#7 Beitrag von landyfahrer » 2015-06-08 20:05:33

Moin, Moin,
ich würde auf jeden Fall einen Stop an der Nordseeküste einplanen
z.B. St. Peter-Ording mit seinem riesigen Strand - Wind und Gezeiten sind dann noch mal was anderes als an der Ostsee


Viele Grüße
der landyfahrer
We - Stefano, Carola and our dog TomTom -
have started our life as digital nomads in spring 2019.
www.heimathafen.one
www.instagram.com/heimathafen.one

Benutzeravatar
tonnar
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2011-04-13 10:07:20
Wohnort: Südbrandenburg

Re: Sommer Tour München-Linz-Prag-Warschau-Danzig-Ostseeküst

#8 Beitrag von tonnar » 2015-06-09 9:21:56

Ich hatte hier schon mal was zu Polen geschrieben: Thread "Polen Ostseeküste"
Ich würde Prag weglassen (leider hat die Stadt für mich ihren früheren Charme verloren) und über Krakau fahren. Dann hoch nach Warschau und weiter Richtung Masuren. Da dann ganz entspannt von einem See zum anderen schippern. Dann Marienburg (Marlbork) und evtl. Danzig (schönes historisches Zentrum aber an sich recht langweilige Stadt). Kurzer Abstecher zu den großen Dünen und dann einen gaaaanz großen Bogen um alle typischen Bade-/Rummelorte machen! Da ist in der Hauptsaison einfach nur die Hölle los. Das Gleiche gilt übrigens auch für einige Orte an der deutschen Küste. Auf Usedom gab es im letzten Jahr KEINEN einzigen freien Campingplatz mehr. Komplett überfüllt!
Ich würde lieber durch die wunderschöne Uckermark und die Brandenburgische/Mecklenburger Seenplatte fahren. Das ist viel entspannter und nebenbei ist die Wasserqualität in den großen Seen deutlich besser als in der Ostsee.

Generell finde ich 6 Wochen recht knapp für diese Tour. Allein in Masuren kann man schon 1-2 Wochen entspannt die Zeit vergessen.

Gruß...

Antworten