Stellplatz Lissabon

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MB613
Schrauber
Beiträge: 333
Registriert: 2007-01-11 20:13:53
Wohnort: Bad Emstal
Kontaktdaten:

Stellplatz Lissabon

#1 Beitrag von MB613 » 2015-01-19 17:00:05

Hey Gemeinde ,
Ich suche einen Stellplatz in /oder Nähe von Lissabon .
Werde wohl eine Woche dort bleiben .

Grüße aus der Wüstenmaus
Bernd
Was kann der Tod dafür ,
das Du nicht gelebt hast

http://www.steppengras.jimdo.com

Tellus
Kampfschrauber
Beiträge: 530
Registriert: 2013-02-03 17:07:35

Re: Stellplatz Lissabon

#2 Beitrag von Tellus » 2015-01-19 17:29:52

..moin, vor Jahren waren wir hier https://www.google.com/maps/place/Orbit ... !1e1?hl=de
ist direkt am Wasser und über die Alcantarabrücke biste schnell in LIS. Damals waren auch einige grosse Alteisen dort.
Denke positiv, bleib negativ

Benutzeravatar
Fluchtwagen
Schrauber
Beiträge: 370
Registriert: 2011-03-29 15:31:25
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz Lissabon

#3 Beitrag von Fluchtwagen » 2015-01-19 17:35:35

Hallo Bernd,
ich war im Sommer mehrfach ein paar Tage in Lissabon und stand dort längere Zeit am inoffiziellen Stellplatz an der Parallelstraße zur Av. Brasilia direkt zwischen dem Seefahrerdenkmal "Padao dos Descobrimentos" und dem Elektomuseum "Museu da Electricidade" beim Fährableger über den Tejo.
Der Platz war teilweise stark von Wohnmobilen frequentiert und es gab nie Probleme. Eine Spaziergängerin sagte mir aber mal, dass hin und wieder die Polizei das Gebiet räumen würde. Teilweise standen auch Wohnmobile auf dem Parkplatz ein paar Meter weiter östlich, unmittelbar an der Kneipe. Dort stehen zwar Schilder, die Camping verbieten, aber das störte niemanden. Ein paar hundert Meter weiter westlich ist der Zoll, laut einem Womoführer kann man auch dort stehen, da hab ich aber nie ein Wohnmobil gesehen. In der Nähe des Platzes gibt es diverse Sehenswürdigkeiten (u.a. Torre de Belem, Mosteiro dos Jeronimos), sowie ein paar kleine Lokale. Nach Lissabon führt ein Fahrradweg, zu Fuß ist es eine knappe Stunde, oder Du nimmst die Straßenbahn (etwa 100 Meter entfernt).
Als ich im Herbst noch einmal dort war, habe ich auch einige Camper auf einer der kleinen Parallelstraßen nördlich der Av. Brasilia gesehen. Dort steht man natürlich zentraler, aber ungleich lauter.
Durch Lissabon zu fahren ist mit einem großen Auto kein großer Spaß, es ist sehr eng und Parkplätze findet man nicht.
Gruß
Markus
Hier ist der Platz in der Mitte. Bin aber zu blöd, ihn zu markieren…
kaufst a Glump, hast a Glump!

Tellus
Kampfschrauber
Beiträge: 530
Registriert: 2013-02-03 17:07:35

Re: Stellplatz Lissabon

#4 Beitrag von Tellus » 2015-01-19 18:39:09

"Durch Lissabon zu fahren ist mit einem großen Auto kein großer Spaß, es ist sehr eng und Parkplätze findet man nicht."

Wie wahr...aber mit 'nem kleinen Auto machts auch keinen Spass :frust:
Denke positiv, bleib negativ

Benutzeravatar
MB613
Schrauber
Beiträge: 333
Registriert: 2007-01-11 20:13:53
Wohnort: Bad Emstal
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz Lissabon

#5 Beitrag von MB613 » 2015-01-20 9:23:36

Danke Markus für die Info .
I h werde in Lissabon das Umzugsgut abladen und dann nichts wie
raus aus der Stadt .
Grüße aus der Wüstenmaus
Bernd
Was kann der Tod dafür ,
das Du nicht gelebt hast

http://www.steppengras.jimdo.com

Benutzeravatar
landyfahrer
süchtig
Beiträge: 696
Registriert: 2009-02-01 13:57:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz Lissabon

#6 Beitrag von landyfahrer » 2015-01-20 10:34:11

Moin Bernd,
wir waren vor Jahren hier:
https://goo.gl/maps/yw8hm

Liegt mitten in der Stadt. Ist eine parkähnliche Anlage mit vielen Bäumen und bei weitem ruhiger als die Lage an den Autobahnen vermuten lässt.

viele Grüße
der landyfahrer
We - Stefano, Carola and our dog TomTom -
have started our life as digital nomads in spring 2019.
www.heimathafen.one
www.instagram.com/heimathafen.one

Benutzeravatar
Fluchtwagen
Schrauber
Beiträge: 370
Registriert: 2011-03-29 15:31:25
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz Lissabon

#7 Beitrag von Fluchtwagen » 2015-01-20 12:37:51

MB613 hat geschrieben:Danke Markus für die Info .
I h werde in Lissabon das Umzugsgut abladen und dann nichts wie
raus aus der Stadt .
Grüße aus der Wüstenmaus
Bernd
Hallo Bernd,
damit kein falscher Eindruck entsteht: Lissabon ist wunderschön und außerhalb der Rush Hour kann man auch mal durch die Stadt fahren (anfahren am Berg sollte man aber beherrschen). Da fahren ja auch Linienbusse und Liefer-LKWs, aber am Besten lässt sich die Stadt zu Fuß oder mit dem Rad (bergauf kann man ja auch mal schieben) erleben.
Viel Spaß!
Markus
kaufst a Glump, hast a Glump!

Rotpunkt
infiziert
Beiträge: 67
Registriert: 2007-01-12 0:24:43
Wohnort: 64390 Erzhausen

Re: Stellplatz Lissabon

#8 Beitrag von Rotpunkt » 2015-01-20 17:30:29

Bom Dia,

In Lissabon mit der Kiste zufahren ist wegen der vielen enge Straßen sehr schwierig. Ein Platz zu finden ist auch kein vergnügen die der Stadt. Um sich alles auch anzuschauen ist ein Aufhendhalt von 4-5 tage notwendig. Die Stadt ist formitabel. Wir waren letztes Jahr dort und haben uns auf dem Campingplatz niedergelassen. Direkt vor dem Platz fährt ein Bus Linie 714 direkt in die Centre Ville. War nicht sehr teuer.
Hier die Koordinaten: N 38°43'29,2" W 9°12'28,3". Die Beschilderung war etwas blöd, weil wir dreimal an der Rückfront des Platzes gelandet sind. In Portugal muß man halt Zeit mitbringen!
Hellau aus Meenz

Benutzeravatar
Die Nomaden
abgefahren
Beiträge: 2167
Registriert: 2008-06-20 13:46:42
Wohnort: NRW

Re: Stellplatz Lissabon

#9 Beitrag von Die Nomaden » 2015-01-20 17:40:08

Hy Bernd , wie ist der DAF gelaufen ?? Seid ihr zufrieden ?

Viel Spass in Portugal .

Gruß dieter
Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz ! Mutter Theresa

Lebe immer nur einen Augenblick nach dem anderen , anstatt jeden Tag schon viele Jahre im vorraus .

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... o+erhalten

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=52014

Benutzeravatar
MB613
Schrauber
Beiträge: 333
Registriert: 2007-01-11 20:13:53
Wohnort: Bad Emstal
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz Lissabon

#10 Beitrag von MB613 » 2015-01-20 21:18:49

Hey Ute und Dieter ,
Der DAF hat sich bewährt und läuft ohne jegliche Probleme
Öl erbrauch auf jetzt 2000km nicht messbar . Diesel erbrauch
bei 85 ~ 90km/h ca.20ltr/100km . Für schlatfaule wie mich
( bin bei 40 s von im 5 Gang ) zieht er noch gut weg
Werde die Pumpe aber auf 170Ps aufdrehen lassen ( Sand usw.)
Um die 80 läuft er seidenweich und der Geräuschpegel
Ist noch erträglich .
Der einzige Nachteil ist das harte Fahrwerk ( das ist so wie im alten Mini
mit roten Konis ) wenn ich zu Hause bin kommen die isris
rein ( i h hoffe nur das Glas und Porzelan überlebt bis Lisabon
Seitenwindempfinlichkeit fast Null , und hier hat es gestürmt
Steh jetzt wehmütig in Tarifa und währe gerne rüber
I h weiß Traifa ist nicht gerade die Richtung Lisabon aber das musste sein
Leider muss ich Ende Feb wieder in D sein ( am 4.3. muss ich in die Reha).
Da ist es bestimmt kalt und Schnee in Wiesenbad
Lg aus der Wüstenmaus
Bernd
Was kann der Tod dafür ,
das Du nicht gelebt hast

http://www.steppengras.jimdo.com

Benutzeravatar
krachbummerpel
LKW-Fotografierer
Beiträge: 114
Registriert: 2007-04-23 16:08:14
Wohnort: Würzburg

Re: Stellplatz Lissabon

#11 Beitrag von krachbummerpel » 2015-01-20 23:59:21

38°43'43.0"N 9°06'29.0"W
Gegenüber Container Terminal
30 min zu Fuss in die Innenstadt.
Beliebt bei Reisebussen und letztes Jahr im Winter standen dort auch einige Womos teilweise auch länger.

Am Wochenende auch sehr ruhig.

mfg Martin

Benutzeravatar
NAWM
neues Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 2010-07-26 21:26:44
Wohnort: Europa

Re: Stellplatz Lissabon

#12 Beitrag von NAWM » 2015-01-21 0:47:28

Avenida Infante Dom Henrique 2A
Portugal
38.711677, -9.124270

Hier haben wir mehr als eine woche gestanden: € 6,00 pro tag.
300km per week

Antworten