billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
joezi
infiziert
Beiträge: 38
Registriert: 2006-10-29 15:55:51

billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#1 Beitrag von joezi » 2013-11-15 9:10:47

Hi liebe Weltenbummler,
hat jemand für mich einen Tip, wer momentan die billigsten Fährtarife für 8m und 3,3m hoch anbietet? Falls noch jemand mit Paragleiter und Spielboot im Jänner an der Atlintikküste rumspielt, würd ich mich über ein Treffen freun.

merci
jözi

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4355
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: Manching

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#2 Beitrag von jonson » 2013-11-15 9:13:53

Ich würde Algeciras - Ceuta fahren..Kostet so ca 150.-
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982 . Jetzt mit Reisefahrzeug / Kombi Nummer 22
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
apath0
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-07-14 12:02:52
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#3 Beitrag von apath0 » 2013-11-15 9:35:25

Ich auch, zum Buchen hat sich die Agentur von Carlos bewährt: Google Maps.

Viel Spass!
...Sebi
Ich hab das Resignieren aufgegeben. ...bringt ja doch nix!
http://flug-rost.de

Benutzeravatar
Reisender
süchtig
Beiträge: 679
Registriert: 2008-08-31 16:22:06
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#4 Beitrag von Reisender » 2013-11-15 10:02:54

Da schließe ich mich an.
Alternativ geht noch Algerciras-Tanger-Med.

Gruß aus Italien

Reisender

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#5 Beitrag von laforcetranquille » 2013-11-15 10:06:22

Der Preis ist nicht mehr aktuell. Unter 200 Euronen Aller/Retour open date für das Solofahrzeug mit zwei Personen tut sich kaum noch was.

Gruss Wim
Zuletzt geändert von laforcetranquille am 2013-11-15 10:45:39, insgesamt 1-mal geändert.
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
HildeEVO
abgefahren
Beiträge: 3045
Registriert: 2006-10-03 10:32:06
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#6 Beitrag von HildeEVO » 2013-11-15 10:18:30

laforcetranquille hat geschrieben:Der Preis ist nicht mehr aktuell. Unter 200 Euronen Aller/Retour open date für das Solofahrzeug mit zwei Personen tut sich noch was.

Gruss Wim

Hi Wim,

ich weiß, dass Du das auch so formulieren kannst, dass man den Sinn Deiner Aussage verstehen kann! :blush:

Bitte lass uns nicht im Dunkeln sitzen. Meine Preise von 2010 bei Carlos waren rund 130,- €

Grüße Chris
Die echten Abenteuer sind nicht im Kopf, sie sind da draußen!

Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4243
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#7 Beitrag von Tomduly » 2013-11-15 10:23:45

laforcetranquille hat geschrieben:Aller/Retour
Hin-/Rückfahrt
open date
kein fixer Reisetermin
Solofahrzeug
ohne (Wohn-)Anhänger

Ein bisschen polglott darfs im Forum doch sein. Pourquoi pas? :dry:

Tom

Benutzeravatar
apath0
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-07-14 12:02:52
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#8 Beitrag von apath0 » 2013-11-15 10:26:24

Bei mir warens letzten November 200€ hin und zurück mit freier Datumswahl, 2 Personen, Hund, Mercur (7x2,5x3,4m)...
Ich hab das Resignieren aufgegeben. ...bringt ja doch nix!
http://flug-rost.de

Benutzeravatar
Reisender
süchtig
Beiträge: 679
Registriert: 2008-08-31 16:22:06
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#9 Beitrag von Reisender » 2013-11-15 10:33:58

Hallo

Die letzten Jahre gab es bei Carlos Werbematerial mit Preisen.
Hat zufällig jemand noch einen akzuellen flyer, oder einen nicht älter als 2 Jahre.

Mich würde der Preis 2 Personen PKW und Wohnwagen interessieren.

Fahren diesmal nämlich mit dem nWohnwagen zum Überwintern nach Marokko.

Gruß aus zur Zeit Italien

Reisender

Benutzeravatar
captain T
abgefahren
Beiträge: 1434
Registriert: 2006-10-03 10:20:57
Wohnort: St. Johann

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#10 Beitrag von captain T » 2013-11-15 10:43:40

Paragleiter hätte ich auch zum Allrad Wohnmobil. Wo willst du denn abheben?

Viele Grüße, gute Reise und happy landings

Captain T
Behandle die Menschen so wie du von ihnen behandelt werden willst (Die Bibel)

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#11 Beitrag von laforcetranquille » 2013-11-15 10:44:57

Carlos hat wohl kein Werbematerial und auch keine festen Preislisten. Er kauft wohl Kontingente von den Fährgesellschaften und das ist gut eingespielt. Man bekommt nicht mal mehr ein Ticket ( nur Zahlungsbestätigung mit Buchungsnummer) von ihm sondern beim Einloggen an der Fähre.
Erfahrungsgemäss bekommt man es aber wohl nur selten billiger.

Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

joezi
infiziert
Beiträge: 38
Registriert: 2006-10-29 15:55:51

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#12 Beitrag von joezi » 2013-11-15 11:44:33

wau, das ging ja schnell. vielen dank.
das wüstenschiff bricht anfang dez in der steiermark auf und schunkelt gemütlich in drei wochen richtung südspanien. unterwegs wird geflogen, gekajakt und geklettert. dann übern teich und es geht ähnlich weiter mit großen bubenspielen......
eventuell gehts im feber retour

lg jözi

Benutzeravatar
Freddy
abgefahren
Beiträge: 1672
Registriert: 2008-06-18 20:54:30
Wohnort: Hamburg

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#13 Beitrag von Freddy » 2013-11-15 11:45:44

Haben im Frühjaher ca. 150€ bezahlt Für 8m x 3,5m Kurzhauber mit 4 Personen und Mopppet aufm Buckel.
Alg. - Tanger Med.

Das war in einem der Fähbüros ungefähr hier: https://maps.google.de/maps?q=36.129084 ... 1&t=h&z=18

Rückweg dann über Ceuta, kann ich aber nicht empfehlen, akutes Flüchtlingsproblem dort. Waren kurz zum Tickets kaufen die Büros abgeklappern, da wurde in die Karre eingebrochen.
Ein leerer Rucksack, alle Handyladegeräte und dem Polen die Zahnbürste geklaut....

Gruß
Freddy

joezi
infiziert
Beiträge: 38
Registriert: 2006-10-29 15:55:51

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#14 Beitrag von joezi » 2013-11-15 11:48:51

hätte noch jemand einen kontakt von carlos?

merci

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#15 Beitrag von laforcetranquille » 2013-11-15 12:34:47

Brauchst keine Koordinaten. Abfahrt Palmones ( oder so) runter wo die ganzen Supermärkte sind. Dann im Kreisvgerkehr beim LIDL rechts ab. Dann findest du sein Büro am Ende eines Brachgeländes neben einem Restaurant , dort stehen immer SZM rum die auf Fahrtrailer warten.

Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
dutcharry
Überholer
Beiträge: 254
Registriert: 2009-08-13 21:25:37
Wohnort: Zeist- Niederlande

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#16 Beitrag von dutcharry » 2013-11-15 17:02:34

Sta shipping & transport,
Salida 112 Poligono Palmones, bei Supermarkt CARREFOUR
E-mail:ticket.gutierrez@telefonica.net
Tel: +34956 675 653 (Fest) oder +31606288880 (Handy)– Fax: 956 606 220
N36 10.868 W5 25.986

Ich habe auch 180 Euro (hin und her) bezahlt (Mai 2013)

Benutzeravatar
christian
Schrauber
Beiträge: 320
Registriert: 2006-10-09 19:54:07
Wohnort: Raum Göttingen

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#17 Beitrag von christian » 2013-11-15 17:04:57

geht denn die Einreise in Ceuta nach Marokko mit LKW-WoMo noch unproblematisch? Hatten 2007 da schon arge Problem, da der Grenzübergang (damals) wohl nicht mehr für LKW genutzt werden sollte/ durfte...
...it´s the size of his toys, what seperates the man from the boys

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#18 Beitrag von laforcetranquille » 2013-11-15 20:59:53

Wir haben diesmal Tanger Med zum ersten mal gemacht da wir ohnehin mal die Westküste runter wollten. Super easy, ruck- zuck draussen und ohne Stress. Zudem sofort auf der Autobahn nach Süden.
Ceuta würde ich nicht mehr machen. Der Preis ist derselbe. Leider gibt´s auf dem Boot keinen günstigen zollfreien Schluck.

Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
Om Shanti
LKW-Fotografierer
Beiträge: 115
Registriert: 2013-04-28 13:44:37
Wohnort: Ffm/Schwanheim
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#19 Beitrag von Om Shanti » 2013-11-18 9:42:17

Moin,
wir haben im September 200 EUR bei Carlos bezahlt für Algeciras - Tanger Med inkl. "toller" Übernachtung im Gewerbegebiet :dry:
Leider hat Carlos es nicht so mit dem Abfahrzeiten drauf gehabt.
Die Fähre sollte eigentlich um 08:00 starten, wir also bereits um 06:30 am Hafen aufgekreutzt und in der Pol-Position der Reederei gestanden. Als um 07:30 immer noch keiner der Reederei zusehen war, bin ich dann zum Büro der Reederei (inkl. Ticketverkauf, direkt am Hafen) , um da zu erfahren, dass die erste Fähre der Reeferei um 12:00 Uhr fährt.

Ich konnte dann noch auf die Schnellfähre Nach Ceuta um 09:30 umbuchen.

Fazit: Ich würde heutzutage einfach zum Hafen fahren und ein Ticket für die nächste Fähre, die Algeciras verläßt, kaufen.

Kostet dann halt 280 EUR aber ich spare ne Menge Zeit.

LG OM
Unsere Reiseblogs auf http://www.shiva-basar.de

Benutzeravatar
max24
Selbstlenker
Beiträge: 179
Registriert: 2012-06-25 20:53:00

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#20 Beitrag von max24 » 2013-11-18 13:51:46

Hallo zusammen,

aus gegebenem Anlaß empfehle ich über Ceuta nach Marokko einzureisen.
In Tanger Med sind sie sehr ... nennen wir es kleinlich.
Ich durfte mit meinem Auto ned rein, über Ceuta hats aber dann geklappt.

Gruß Bernhard
Have memories, not dreams!

Mach einfach!

In 20 Jahren wirst Du eher die Dinge bereuen, die Du nicht getan hast, als jene die Du getan hast.
Lichte also die Anker und verlasse den sicheren Hafen.
Lasse den Passatwind in die Segel schießen. Erkunde sie. Träume sie. Entdecke sie. - Mark Twain

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#21 Beitrag von laforcetranquille » 2013-11-18 15:36:31

Benenne doch mal den Grund. Könnte es etwa sein das es mit deinem Auto zusammenhängt und damit nicht als generelle Empfehlung gewertet werden sollte !!!???

Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
zimbo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 126
Registriert: 2010-10-03 7:12:58
Wohnort: WESTERWALD
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#22 Beitrag von zimbo » 2013-11-18 19:59:01

wir haben 2011 für hin :tarifa-tanger und zurück :Tanger-tarifa an die 400 euro bezahlt 2 erwachsene 1 Kind schnellfähre ca. 35 Minuten im sommer leider Hauptsaison . viele grüsse aus dem westerwald zimbo
VÖGEL IM KÄFIG PFEIFEN EIN LIED VON FREIHEIT,FREIE VÖGEL FLIEGEN.

B.Eng. Chris
süchtig
Beiträge: 695
Registriert: 2007-11-06 9:31:10
Wohnort: Nürnberg

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#23 Beitrag von B.Eng. Chris » 2013-11-18 23:18:38

apath0 hat geschrieben:Ich auch, zum Buchen hat sich die Agentur von Carlos bewährt: Google Maps.

Viel Spass!
...Sebi
Hallo,

danke für den Link zu Google Maps.
Auch war da schon das Google-Auto unterwegs. :D
Nur leider finde ich Carlos irgendwie nicht.
Auf deinem Link sehen ich einen Baumarkt, einen "idea" und daneben den LIDL.
Kann mir jemand helfen?

Das erste Mal mitm Auto nach Afrika und ich bekomm erst in Fes nen Mitfahrer :/

Danke

Grüße
Chris
"Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind." Samuel Johnson

Benutzeravatar
apath0
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-07-14 12:02:52
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#24 Beitrag von apath0 » 2013-11-18 23:47:09

Hallo,
die Fotos sind von 2008, der Laden ist in meiner Erinnerung genau in der Ecke "Idea"/"Lidl", also da, wo auf Streetview dieser helle Kasten und dieses regenrinnenartige Ding sind, mein alter Link stimmt also schon recht genau ;)

Hab grad auch mal die HP von Carlos gesucht, die ist aber noch von 2007 und da ist der Laden zwei Ecken weiter eingezeichnet... Vielleicht mal umgezogen?

Viel Spass, ...Fernweh-Sebi
Ich hab das Resignieren aufgegeben. ...bringt ja doch nix!
http://flug-rost.de

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#25 Beitrag von laforcetranquille » 2013-11-19 8:17:12

Bei LIDL auf dem Parkplatz ist ne Pub von Carlos an der Wand, mit Wegbeschreibung. Du darfst aber nicht auf den Parkplatz drauffahren, max. 2,8 tons.
Im Prinzip ist es aber ganz einfach. Bei LIDL im Kreis rechts, am Carefour vorbei und erste wieder links und du stehst vor seinem Büro.

Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
apath0
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-07-14 12:02:52
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#26 Beitrag von apath0 » 2013-11-19 9:33:02

laforcetranquille hat geschrieben:Bei LIDL im Kreis rechts, am Carefour vorbei und erste wieder links und du stehst vor seinem Büro.
Du lässt mich gerade echt meine Geisteskraft in Frage stellen, darf ich fragen, wann Du zuletzt da warst?

...Sebi
Ich hab das Resignieren aufgegeben. ...bringt ja doch nix!
http://flug-rost.de

Benutzeravatar
Om Shanti
LKW-Fotografierer
Beiträge: 115
Registriert: 2013-04-28 13:44:37
Wohnort: Ffm/Schwanheim
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#27 Beitrag von Om Shanti » 2013-11-19 10:27:42

Die Beschreibung vom Wim trifft es aber haargenau. Stadtteil heißt Palmones.

So sind wir auch im September gefahren.

Die Nacht haben wir direkt vor dem Laden verbracht und noch ein Glas-Fuselrotwein mit nem rumänischen LKW Fahrer getrunken. Brauch ich trotz des Rumänen auch nicht mehr. Lieber gleich zum Hafen und dort ein Ticket gekauft für die nächte Fähre, die geht.

LG OM
Unsere Reiseblogs auf http://www.shiva-basar.de

Benutzeravatar
apath0
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-07-14 12:02:52
Kontaktdaten:

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#28 Beitrag von apath0 » 2013-11-19 13:17:01

Gut, dann geb ich mich hiermit geschlagen. Hier ein verbesserter Streetview-Link

...Sebi
Ich hab das Resignieren aufgegeben. ...bringt ja doch nix!
http://flug-rost.de

B.Eng. Chris
süchtig
Beiträge: 695
Registriert: 2007-11-06 9:31:10
Wohnort: Nürnberg

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#29 Beitrag von B.Eng. Chris » 2013-11-19 18:50:45

Danke Leute :)
Echt geil hier.

Naja, 2,8 to hab ich kein Problem.
Fahr mit nem W124 :D

Grüße
Chris
"Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind." Samuel Johnson

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 471
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

Re: billigste Überfahrt Gibraltar Lkw Wohnmobil

#30 Beitrag von roverfreunde1 » 2013-11-22 22:52:42

Moin,
ich habe dieses Jahr Sete/ Tanger Med und zurück (mit dem Mopped) über AMR gebucht. Obwohl wir kurzentschlossen ware, habe ich an Board niemanden getroffen, der günstiger unterwegs war.
AMR bietet auch ab Tarifa und Algeciras an. Fragen kostet nichts.
Wenn Spanien nicht Teil der Reise sondern nur Transitland ist, würde ich immer ab Sete fahren. Das ist deutlich entspannter!
Gruß
Bernd

http://www.amr-outdoorwelt.de/Faehren/M ... arokko.htm
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Antworten