türkei 2014

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
zimbo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 126
Registriert: 2010-10-03 7:12:58
Wohnort: WESTERWALD
Kontaktdaten:

türkei 2014

#1 Beitrag von zimbo » 2013-11-05 19:56:31

Hallo,

wir sind fleissig am planen ,suchen Tipps für schöne Strecken(offroad) und schöne Stellplätze für unsere Tuerkeireise im Sommer 2014.
Soll eine Rundreise werden über Istanbul, Ankara, Kayseri´, antalya , tuerk.Ägaisküste zurueck.Anreise noch nicht ganz klar, kommt auf die Fährpreise an ,ansonsten über Autoput.

Grüsse aus dem kalten Westerwald.

Zimbo
VÖGEL IM KÄFIG PFEIFEN EIN LIED VON FREIHEIT,FREIE VÖGEL FLIEGEN.

Benutzeravatar
Vario 815 DA
abgefahren
Beiträge: 1107
Registriert: 2009-03-29 23:57:04
Wohnort: Niederbayern

Re: türkei 2014

#2 Beitrag von Vario 815 DA » 2013-11-05 21:54:16

Da würde ich mir auf jeden Fall Geld zur Seite legen um in

Kappadokien früh morgens Ballon zu fahren.

:rock:

An der Schwarzmeerküste gibt es alle 30 km einen schönen Hafen,

da kann man herrlich stehen und einen Cay trinken.

:D
Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.

willem van der ziel
Schrauber
Beiträge: 339
Registriert: 2010-12-11 0:56:15
Wohnort: Enschede Holland

Re: türkei 2014

#3 Beitrag von willem van der ziel » 2013-11-05 22:22:54

google : active drive, türkei reise 30 tage lang. Schaue mal denn film und route.
Grüsse Willem, Enschede Holland.

willem van der ziel
Schrauber
Beiträge: 339
Registriert: 2010-12-11 0:56:15
Wohnort: Enschede Holland

Re: türkei 2014

#4 Beitrag von willem van der ziel » 2013-11-05 22:24:05


Wüstling

Re: türkei 2014

#5 Beitrag von Wüstling » 2013-11-05 22:33:43

Und wenn Du den falschen Schlafplatz gewählt hast, kannst Du morgens direkt vom Laster in den Ballon einsteigen. :wack:

Gruß

Ralf
Dateianhänge
Nachtruhe vorbei
Nachtruhe vorbei

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3703
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#6 Beitrag von franz_appa » 2013-11-05 22:54:27

Hi Zimbo
Wie war es in Rumänien dieses Jahr? (Bildbericht bitte :D )

Türkei - hm - auch interressant: hier lese ich mal mit :angel:

Kann man da jederzeit so'ne Ballon-Tour mitmachen??
Hört sich gut an (hier über'm Rheintal würde ich bestimmt nie auf die Idee kommen sowas zu machen, aber dort??? :happy: )

Greets
natte - der zum Thema Türkei nix beitragen kann, absolutes "noch nich gewesen" - ausser in Marxloh...
Licht am Horizont ??
Musik???
Nix geht

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5427
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: türkei 2014

#7 Beitrag von TobiasXY » 2013-11-05 23:21:51

Man merkt das es Winter wird

"Wohin Winter 2013"

"Island 2014"

"Türkei 2014"

Suchen Träume zum Warmhalten für harten Winter :lol:

Benutzeravatar
Gordie
Schlammschipper
Beiträge: 484
Registriert: 2009-05-05 21:03:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#8 Beitrag von Gordie » 2013-11-06 0:21:53

Hallo Zimbo!

1. Uns hat die Umrundung von Kapidaki -die Halbinsel im Marmaris Meer gut gefallen! (Wasserschildkröten in den Flüssen, einsame Strände, Felsen, Delphine, Asphaltfrei und die weltbesten roten Zwiebeln werden dort zu Zöpfen geflochten und verkauft)

2. Iznik See mit vielen Wasserschlangen (Baden ist trotzdem Möglich)

3 Yedigöller Nat Park

4. Kalkterassen 10 km von Bolu entfernt


Noch mehr Zeit?- Geht es noch bis Kurdistan???

Dann wäre noch zu erwähnen

5 Aranuc /Yusufelli
6 über den 2600 Meter hohen Pass Gadir Bagi
7 Antike ehemalige armenische Hauptstad Ani




ununund und.......

Benutzeravatar
Vario 815 DA
abgefahren
Beiträge: 1107
Registriert: 2009-03-29 23:57:04
Wohnort: Niederbayern

Re: türkei 2014

#9 Beitrag von Vario 815 DA » 2013-11-06 0:40:16

franz_appa hat geschrieben:
Türkei - hm - auch interressant: hier lese ich mal mit :angel:

Kann man da jederzeit so'ne Ballon-Tour mitmachen??
Hört sich gut an
Im Sommer starten jeden Morgen bestimmt 30 Ballons,

:eek:

da wird wohl Platz für dich sein.

Gelandet sind wir direkt aufm Anhänger, so spart man sich das aufladen

:blume:
IMG_2547_1.JPG
Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5327
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: türkei 2014

#10 Beitrag von egn » 2013-11-06 9:44:41

Gruß Emil

Benutzeravatar
zimbo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 126
Registriert: 2010-10-03 7:12:58
Wohnort: WESTERWALD
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#11 Beitrag von zimbo » 2013-11-07 18:56:23

Vielen Dank schon mal für die bisherigen Infos,können jetzt bei dem Scheisswetter schon mal ein bisschen planen,
warten jetzt noch drauf dass die Fährpreise rauskommen,dann entscheiden wir ob wir per Fähre oder Überland
fahren.Wenn dann wollen wir auf jeden Fall Ungarn umgehen, da wir dieses Jahr Richtung Rumänien in Ungarn
ca.140 Euro Maut (hin und Zurueck) zahlen mussten.......
@Natte:Rumänien war total super, die strecken , die wir in den Karpaten gefahren haben, waren teils noch wilder wie letztes Jahr in Albanien,werden wir auf jeden Fall irgendwann nochmal hinfahren.Sind bis im Donaudelta gewesen ,haben in Rumänien immer wunderschöne Plätze zum Übernachten gefunden.

Grüsse Zimbo
VÖGEL IM KÄFIG PFEIFEN EIN LIED VON FREIHEIT,FREIE VÖGEL FLIEGEN.

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3703
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#12 Beitrag von franz_appa » 2013-11-07 19:18:27

Ja bis ins Donaudelta wollten wir eigentlich auch... da wir aber eine Woche später losgekommen sind und uns (wie immer) Zeit gelassen haben, waren wir letztlich nur eine Woche noch in Rumänien, Bericht hier:
http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=49688

Hm - Türkei wäre ja auch was für 2014...

:D

Greets
natte
Licht am Horizont ??
Musik???
Nix geht

Benutzeravatar
urologe
abgefahren
Beiträge: 2576
Registriert: 2006-10-03 10:10:27
Wohnort: Südostbayern

Re: türkei 2014

#13 Beitrag von urologe » 2013-11-07 20:07:26

hey natte,
kommt spät - aber umso herzlicher - Danke für Deine Grenzübergangs-Bemerkungen in Rumänien.
LG
Ralf
Vorsorge tut gut - KAT fahren
Amour de Deutz

Wüstling

Re: türkei 2014

#14 Beitrag von Wüstling » 2013-11-07 21:44:39

Ich leg mal nach um die Flamme der Sehnsucht zu schüren. :D

Den schönen Strand mit Übernachtungsmöglichkeit auf dem Picknickplatz findet man weit südlich von Kemer Nähe Mavikent.
In 2008 war nirgends ein Problem mit freiem stehen, Polizei hat einmal Papiere kontrolliert und gesagt wir sollen nicht jedem der klopft die Tür aufmachen.
Die sind die Küstenstrasse abgefahren um Verbrecher zu suchen und damit man das auch sieht hatten sie das Blaulicht an. :lol:

Gruß

Ralf
Dateianhänge
Goereme 2.jpg
Nemrut Dagi Westseite.jpg
Nemrut Dagi Ostseite.jpg
Mavikent 1.jpg
Mavikent 2.jpg
Mavikent 3.jpg

Benutzeravatar
urologe
abgefahren
Beiträge: 2576
Registriert: 2006-10-03 10:10:27
Wohnort: Südostbayern

Re: türkei 2014

#15 Beitrag von urologe » 2013-11-07 22:02:49

Wüstling hat geschrieben:Ich leg mal nach um die Flamme der Sehnsucht zu schüren. :D
Danke Dir - ist gelungen
LG
Ralf
Vorsorge tut gut - KAT fahren
Amour de Deutz

Benutzeravatar
Lasterlos
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3539
Registriert: 2009-02-22 0:13:22

Re: türkei 2014

#16 Beitrag von Lasterlos » 2013-11-07 22:14:43

Hallo,
Nemrut Dagi, vor 25 Jahren mit nem Hano hochgeklettert......damals gab es noch keine Absperrungen

Markus

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3703
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#17 Beitrag von franz_appa » 2013-11-07 22:32:04

Hi
Hm, sieht toll aus - was mich so'n bischen schockt sind die 7000 km die egn gefahren ist - das ist schon viel Holz...
Wir aus Mitteldeutschland haben ja noch 400-500 km mehr.
Gerade nochmal nachgeschaut egn ist in 4 Tagen in der Türkei gewesen, und in 4 Tagen wiede nach Hause geheizt :D - das wäre mir zu anstrengend, sind ja im Urlaub.
Die Fähre von Venedig fährt nach Patras. Gibt's da auch noch Fährmöglichkeiten um noch weiter Richtung Türkei zu kommen??

Greets - und gerne weitere Sehnsüchte wecken :D
natte
Licht am Horizont ??
Musik???
Nix geht

Wüstling

Re: türkei 2014

#18 Beitrag von Wüstling » 2013-11-07 22:54:52

Mein Trip hat fast 6 Wochen gedauert.
gefahrene Strecke ohne Fähre: 8800 km
Spritverbrauch knapp unter 20 Liter/100km
Spritpreise für Diesel 2008 ca.:
Deutschland 1,50
Samnaun 1,07
Griechenland 1,19
Türkei 1,60
Fährkosten 2008 : 576 Euro hin und zurück
Kosten insgesamt ca. 3000 Euro
Strecke im Groben:
Bayern-Ancona-Patras-Delphi-Chalkidiki-Istanbul-Ankara-Göreme-Kayseri-Khata-Nemrut Dagi-Mittelmeerküste zurück nach Igoumenitsa-Ancona-Bayern; und unterwegs noch Meteora Klöster angeschaut.
Und alles mit einem gerade einem Jahr alten Kind ohne Probleme, falls es Eltern interessiert.
Türkei fanden wir sehr dreckig. Liegt viel Müll rum. Nur in der Nähe von Touristenzentren wie Antalya sind Kolonnen unterwegs die den Dreck aufsammeln. Achtung mit kleinen Kindern, Glasscherben, Zigarettenkippen, Kondome liegen am Strand.
Ach so noch was, den angeblich schönsten Strand ölüdeniz fanden wir nicht so toll.
Total überlaufen (im September), eng, keine Möglichkeit frei zu stehen( CP am Strand). Wir haben gedreht und unsere Reifenspuren an einem anderen Strand hinterlassen.

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Vario 815 DA
abgefahren
Beiträge: 1107
Registriert: 2009-03-29 23:57:04
Wohnort: Niederbayern

Re: türkei 2014

#19 Beitrag von Vario 815 DA » 2013-11-07 23:05:35

Wüstling hat geschrieben:Mein Trip hat fast 6 Wochen gedauert.

Wir brauchten 7 Monate und sind nicht mal bis zum Nemrut Dagi gekommen.



:angel:
Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.

Wüstling

Re: türkei 2014

#20 Beitrag von Wüstling » 2013-11-07 23:09:49

Wir brauchten 7 Monate und sind nicht mal bis zum Nemrut Dagi gekommen.
Mit dem Traktor oder zu Fuß?

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3703
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#21 Beitrag von franz_appa » 2013-11-07 23:17:12

Vario 815 DA hat geschrieben:

Wir brauchten 7 Monate und sind nicht mal bis zum Nemrut Dagi gekommen.



:angel:
:D
Das ist so ungefähr unser Reisetempo...
Immerhin will man ja zwischendurch auch mal wandern, cashen, ausruhen, an einem zufällig gefundenem schönen Plätzchen stehenbleiben, ...
Habe eben schon zu meiner Frau gesagt: nach Igoumenitsa, kurz in Albanien billig tanken... und nie in der Türkei ankommen :angel:

Greets
natte
Licht am Horizont ??
Musik???
Nix geht

Wüstling

Re: türkei 2014

#22 Beitrag von Wüstling » 2013-11-07 23:25:37

Soviel Zeit/Urlaub habe ich als normaler Arbeitnehmer nicht.
Die 6 Wochen waren nur möglich mit Elternzeit.
Allerdings war ich 2008 vor Türkei auch 4 Wochen in Portugal, ebenfalls Elternzeit.

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Vario 815 DA
abgefahren
Beiträge: 1107
Registriert: 2009-03-29 23:57:04
Wohnort: Niederbayern

Re: türkei 2014

#23 Beitrag von Vario 815 DA » 2013-11-07 23:29:05

Wüstling hat geschrieben:
Wir brauchten 7 Monate und sind nicht mal bis zum Nemrut Dagi gekommen.
Mit dem Traktor oder zu Fuß?

Gruß

Ralf

Mautfrei durch Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien

Mittelmeerküste in der Türkei,

dann Richtung Kappadokien,

Schwarzmeerküste (alle 30 km ein schöner Hafen zum Übernachten)

Bulgarien, Rumänien, Ungarn, Österreich,

von da brauchten wir auch noch etwas Zeit bis zur Holl. Grenze.

:D
Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.

Wüstling

Re: türkei 2014

#24 Beitrag von Wüstling » 2013-11-07 23:31:05

Mautfrei durch Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien
Also doch Traktor, weil der darf ja nicht auf die Autobahn. :joke:

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
zimbo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 126
Registriert: 2010-10-03 7:12:58
Wohnort: WESTERWALD
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#25 Beitrag von zimbo » 2013-11-09 17:11:15

weiß viell. noch einer einen schönen Stellplatz in oder in der Nähe von Istanbul, damit wir mal 2 Tage Stadtbesichtigung machen können?
Schonmal danke im Vorraus & Grüße aus dem Westerwald, Zimbo.
VÖGEL IM KÄFIG PFEIFEN EIN LIED VON FREIHEIT,FREIE VÖGEL FLIEGEN.

Wüstling

Re: türkei 2014

#26 Beitrag von Wüstling » 2013-11-09 18:43:31

Hallo Zimbo,

ich empfehle, wie so oft, den Kauf vom WoMo Reiseführer.
Da stehen für Istanbul 3 Campingplätze drin:
Londra Camping, Bakirköy
Ciroz Camping, Florya
Ataköy Camping, Bakirköy

Schönen Gruß

Ralf

Benutzeravatar
zimbo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 126
Registriert: 2010-10-03 7:12:58
Wohnort: WESTERWALD
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#27 Beitrag von zimbo » 2013-11-10 19:24:49

hat vielleicht einer leuten gehört , ob die Fähre Italien- Cesme eventuell wieder fährt, habe die früher mal mit dem Motorrad genutzt bei der Israel -jordanien tour, habe aber auf keinem Portal rausfinden können , ob sie wieder fährt.Ist damals, glaube ich,
wegen den Billigflügen mal eingestellt worden.

Gruss Zimbo
VÖGEL IM KÄFIG PFEIFEN EIN LIED VON FREIHEIT,FREIE VÖGEL FLIEGEN.

Benutzeravatar
Bastos
infiziert
Beiträge: 95
Registriert: 2012-04-21 7:59:05
Wohnort: Delitzsch

Re: türkei 2014

#28 Beitrag von Bastos » 2013-11-11 0:52:16

Also ich war dieses Jahr bei Londra-camping. D.h. ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich wirklich da war oder ob der Campingplatz nebenan war. Egal. Ich war dort auf einen bewachten Parkplatz, wo sonst viele Reisebusse parken. Es war sehr preiswert, sehr freundlich und Strom hatten wir auch bekommen. 5 Minuten zum Atatürkflughafen und 20 Min. in die City mit dem Taxi.
Gruß
Bastos
Wenn dich dein Leben nicht verändert - verändere dein Leben!

Benutzeravatar
zimbo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 126
Registriert: 2010-10-03 7:12:58
Wohnort: WESTERWALD
Kontaktdaten:

Re: türkei 2014

#29 Beitrag von zimbo » 2013-11-11 18:07:45

hallo Bastos kannst du mir die gps Daten oder die Adresse geben? grüsse aus dem Westerwald zimbo
VÖGEL IM KÄFIG PFEIFEN EIN LIED VON FREIHEIT,FREIE VÖGEL FLIEGEN.

Benutzeravatar
Wolli
LKW-Fotografierer
Beiträge: 110
Registriert: 2006-10-03 11:43:54
Wohnort: Marburg

Re: türkei 2014

#30 Beitrag von Wolli » 2013-11-17 14:42:57

Im Film der Holländer sind aus dem Fels gehauene Fassaden zu sehen, sieht fast wie Petra in Jordanien aus. Weiß jemand wo das in der Türkei ist?

Gruß

Wolli

Antworten