Arminius (no more) on Tour

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ulli
abgefahren
Beiträge: 2006
Registriert: 2006-10-03 20:02:08
Wohnort: 21447 Handorf

Arminius (no more) on Tour

#1 Beitrag von Ulli » 2012-05-11 17:59:55

vielleicht hat jemand von euch die World-Tour von Ingrid und Jörg Bareuther verfolgt oder kennt die beiden sogar

http://www.arminius-on-tour.de/1.html

Ingrid ist am 4. Mai in Argentinien tödlich verunglückt. Näheres zu den Umständen ist noch nicht bekannt.

Ich bin tief getroffen, wünsche Jörg und allen Angehörigen viel Kraft für die Zukunft.

Liebe Grüße Ulli

Benutzeravatar
Wombi
Forumsgeist
Beiträge: 7248
Registriert: 2006-10-03 19:57:10
Wohnort: südl. München /// zZ. Paraguay
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#2 Beitrag von Wombi » 2012-05-11 23:21:26

Ja, wir .........

Unfassbar ..... vielleicht erfahren wir, was passiert ist.

Mein Beileid den Angehörigen .....


Gruß, Wombi
Es ist an der Zeit, die Reste der Welt zu entdecken........

15.4.2013, ab da werden wir uns für seeeehr lange Zeit nicht mehr sehen :-))))

Der Urlaub ohne Stress hat begonnen :-))) www.wombi-on-tour.de

Benutzeravatar
monster
Schrauber
Beiträge: 311
Registriert: 2010-01-04 15:06:55
Wohnort: Starnberg

Re: Arminius (no more) on Tour

#3 Beitrag von monster » 2012-05-12 0:19:38

Mein Beileid ...........


Gruß Alex und Daniela

Benutzeravatar
Ulli
abgefahren
Beiträge: 2006
Registriert: 2006-10-03 20:02:08
Wohnort: 21447 Handorf

Re: Arminius (no more) on Tour

#4 Beitrag von Ulli » 2012-05-12 10:12:57

auf der englisch-sprachigen Version der Arminius-Seite habe ich Näheres zum Tod von Ingrid erfahren:
During the ascent of a canyon in Argentina Ingrid fell from a cliff edge and passed away within minutes of me getting to her.
When my life gets back to some kind of normal, I will write a final entry to a magnificent and tragic journey.
My love to you all until you here from me again.
LG
Ulli

Benutzeravatar
Wombi
Forumsgeist
Beiträge: 7248
Registriert: 2006-10-03 19:57:10
Wohnort: südl. München /// zZ. Paraguay
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#5 Beitrag von Wombi » 2012-05-12 10:24:06

Oh man ...........


Gruß, Wombi
Es ist an der Zeit, die Reste der Welt zu entdecken........

15.4.2013, ab da werden wir uns für seeeehr lange Zeit nicht mehr sehen :-))))

Der Urlaub ohne Stress hat begonnen :-))) www.wombi-on-tour.de

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5426
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Arminius (no more) on Tour

#6 Beitrag von TobiasXY » 2012-05-12 11:35:51

Mein Beileid

Benutzeravatar
MAN-45
süchtig
Beiträge: 759
Registriert: 2008-04-09 8:54:09
Wohnort: 83624 Otterfing

Re: Arminius (no more) on Tour

#7 Beitrag von MAN-45 » 2012-05-12 15:15:18

Unser tiefempfundenes Beileid zu Deinem tragischen Verlust, Jörg.

Wir haben Eure Reiseberichte auf der Homepage von Zeit zu Zeit verfolgt und die Berichte der Vergangenheit - jetzt - nochmals zu lesen macht unglaublich betroffen.

Alles Gute und wir wünschen Dir viel Kraft,
Wolfgang & Carmelita

Benutzeravatar
Bluekat
abgefahren
Beiträge: 1744
Registriert: 2011-10-26 17:25:47
Wohnort: 74847 Obrigheim

Re: Arminius (no more) on Tour

#8 Beitrag von Bluekat » 2012-05-12 17:30:13

Das Schlimme am Tod, ist nicht die Tatsache, dass er uns einen geliebten Menschen nimmt,
sondern vielmehr, dass er uns mit unseren Erinnerungen allein lässt.

Beata & Rainer
http://bluekatk.blogspot.de/
Hubraum ist der Raum, welchen die Hupe zum hupen braucht...

Benutzeravatar
rallytruckschrauber
süchtig
Beiträge: 615
Registriert: 2009-01-13 18:03:37
Wohnort: Schwarzenbek

Re: Arminius (no more) on Tour

#9 Beitrag von rallytruckschrauber » 2012-05-12 20:57:37

Unser Beileid

Stefan+Silke
Wenn Du nicht mit dem zufrieden bist ....was Du hast,dann wärst Du auch nicht mit dem zufrieden .....was Du bekommen könntest

manawhatu
Selbstlenker
Beiträge: 168
Registriert: 2012-02-20 23:43:43
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#10 Beitrag von manawhatu » 2012-05-12 21:04:40

Mein allertiefstes Beileid.Mir läuft ein kalter Schauer über den Rücken,wenn ich mir vorstelle,das es meiner Frau passieren könnte.Ich weiß nicht ob es ein kleiner Trost,das sie bei dem was sie liebte,von uns gegangen ist.ich wünsche dir viel viel Kraft.

Olli

manawhatu
Selbstlenker
Beiträge: 168
Registriert: 2012-02-20 23:43:43
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#11 Beitrag von manawhatu » 2012-05-12 21:05:15

Mein allertiefstes Beileid.Mir läuft ein kalter Schauer über den Rücken,wenn ich mir vorstelle,das es meiner Frau passieren könnte.Ich weiß nicht ob es ein kleiner Trost,das sie bei dem was sie liebte,von uns gegangen ist.ich wünsche dir viel viel Kraft.

Olli

Benutzeravatar
Die Nomaden
abgefahren
Beiträge: 2177
Registriert: 2008-06-20 13:46:42
Wohnort: NRW

Re: Arminius (no more) on Tour

#12 Beitrag von Die Nomaden » 2012-05-12 21:07:52

Unser tiefstes Beileid .

Ute und Dieter
Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz ! Mutter Theresa

Lebe immer nur einen Augenblick nach dem anderen , anstatt jeden Tag schon viele Jahre im vorraus .

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... o+erhalten

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=52014

Benutzeravatar
uraljack
abgefahren
Beiträge: 1675
Registriert: 2010-03-31 21:21:49
Wohnort: Schwäbische Alb
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#13 Beitrag von uraljack » 2012-05-12 22:27:15

Mein Beileid!
Grüße!

Jan

2019 - Deutschland - Finnland - Russland - Mongolei - Russland - Kasachstan - Russland - Lettland - Litauen - Polen - Deutschland

161 Tage und 23.470 km ... Ural - schöner kann man Diesel nicht verbrennen ...

Benutzeravatar
Veit M
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4427
Registriert: 2008-03-30 19:32:24
Wohnort: 82008 Unterhaching

Re: Arminius (no more) on Tour

#14 Beitrag von Veit M » 2012-05-13 10:12:23

Mein Beileid

Veit

Benutzeravatar
yoeddy2
abgefahren
Beiträge: 2852
Registriert: 2006-12-20 14:19:37
Wohnort: Im Unimog S 404.1

Re: Arminius (no more) on Tour

#15 Beitrag von yoeddy2 » 2012-05-13 10:22:04

Ja das ist Hart,
Schwere Zeit für Joerg, und die Angehörigen. Das sowas dann auf so einer Tour passiert, beim Leben solch eines Traumes....Tragisch.
Aber das führt wieder mal vor Augen wie schnell unser Leben zu Ende kommen kann ..... daher wie gehabt ....

Lebt Euren Traum und Träumt nicht Euer Leben ............. oder wie ich immer sage Lebt jeden Tag so als ob der Letzte sein könnte

Traurige Grüße Ralf & Anke
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4183
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#16 Beitrag von Lassie » 2012-05-13 11:38:32

Mein herzlichstes Beileid unbekannterweise!

Ich denke, dass es das Schlimmste ist, was einem auf der Tour des Lebens passieren kann - den geliebten Partner bzw die Partnerin zu verlieren :cold:

Für uns andere eine Erinnerung an mehrere Dinge:
- Testament vor Abfahrt machen
- etwas 'Kleingeld' für den Worst-Case bereithalten
- ein 'Notfallplan' in die Schublade legen
- mit dem Partner auch mal über 'das Schlimmste' reden

Der Tod reist auf jeden Fall jeden Tag mit :cold:
Deswegen lebe jeden Tag, als wäre es der letzte: und ich gehe jetzt mit Schatzi und Kindern zum Essen!

Viele Grüsse
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
Rudi
Kampfschrauber
Beiträge: 502
Registriert: 2006-10-04 7:46:02
Wohnort: KA in BW
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#17 Beitrag von Rudi » 2012-05-13 12:01:34

Mein Beileid, auch unbekannter Weise.

Rudi
T4 Seikel Syncro
weils soo schön war, auch 2015 Kreta!!!

magmog
abgefahren
Beiträge: 1433
Registriert: 2006-10-23 7:19:42
Wohnort: 63500

Re: Arminius (no more) on Tour

#18 Beitrag von magmog » 2012-05-13 13:44:29

sie scheint beim klettern abgestürzt zu sein und ist sehr schnell verstoben.

traurig.

Sascha-Ruland
infiziert
Beiträge: 40
Registriert: 2011-08-30 14:36:27
Wohnort: Minden Westfalen

Re: Arminius (no more) on Tour

#19 Beitrag von Sascha-Ruland » 2012-05-13 14:48:22

Auch von mir mein tiefstes Beileid.

Ich wünsche dir und allen Angehörigen von ganzem Herzen viel Kraft um die schwere Zeit zu überstehen.


Sascha

Benutzeravatar
klausontheroad
abgefahren
Beiträge: 1397
Registriert: 2009-08-13 14:33:26
Wohnort: ahorntal

Re: Arminius (no more) on Tour

#20 Beitrag von klausontheroad » 2012-05-14 7:38:14

@ lassie,
da hst du recht.
auch von uns beileid.

lg klaus
die heimat des abenteuers ist die fremde

http://klausausadlitzreiseblog.blogspot.com/

cupid
LKW-Fotografierer
Beiträge: 145
Registriert: 2008-08-12 10:41:44

Re: Arminius (no more) on Tour

#21 Beitrag von cupid » 2012-05-14 11:14:11

Unser Beileid, auch unbekannterweise!
Freunde sind wie Sterne in der Nacht. Auch wenn sie manchmal nicht zu sehen sind, weist Du trotzdem, daß sie da sind.

Benutzeravatar
Joe
abgefahren
Beiträge: 2054
Registriert: 2006-10-03 10:37:46
Wohnort: 55597 Wöllstein
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#22 Beitrag von Joe » 2012-05-14 12:04:16

Hallo,

oh Mann, das íst hart, mein aufrichtiges Beileid unbekannterweise.
Mit lieben Grüßen von der Nahe
Joe

Die "private" Seite ist unter www.gertenbach.mobi zu finden.

Veho Ergo Sum // Feinstaub ist doch Kinderkram - Grobstaub!!

Benutzeravatar
HildeEVO
abgefahren
Beiträge: 3045
Registriert: 2006-10-03 10:32:06
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#23 Beitrag von HildeEVO » 2012-05-14 12:14:05

Das macht micht wirklich traurig... Auch unbekannterweise mein herzlichstes beileid...

Chris
Die echten Abenteuer sind nicht im Kopf, sie sind da draußen!

Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger

Benutzeravatar
Ulli
abgefahren
Beiträge: 2006
Registriert: 2006-10-03 20:02:08
Wohnort: 21447 Handorf

Re: Arminius (no more) on Tour

#24 Beitrag von Ulli » 2012-05-25 17:02:10

Moins,

in dieser Woche ist in der Mitteldeutschen Zeitung ein Bericht mit Jörgs Schilderung zum tragischen Tod seiner Frau Ingrid erschienen.

Tod in den Anden

ein Auszug aus dem Bericht
"Sie hatte Angst, dass wir mit dem Geländewagen eine Felswand rammen", erzählt der 48-jährige Ehemann mit gedrückter Stimme. Deshalb sei sie an engen Stellen aus dem Fahrzeug gestiegen, um ihn zu manövrieren. Dabei geschieht es: Sie tritt vermutlich in einem kurzen Moment der Unachtsamkeit über die Kante der Straße und fällt hinunter. "Mir stand das Herz still", erinnert sich Jörg Bareuther noch genau an jenen schrecklichen Augenblick, der sein ganzes Leben aus der Bahn warf.

Als er bemerkt, dass sich seine Frau noch bewegt, seilt er sich den Hang hinab. Doch er kann ihr nicht mehr helfen. "Sie starb in meinen Armen."
Ingrid ist heute, 25.5.12 in Jörgs Heimatort beigesetzt worden.

Ulli

Benutzeravatar
Benny4x4
Schlammschipper
Beiträge: 409
Registriert: 2009-01-09 19:41:19
Wohnort: Hürben
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#25 Beitrag von Benny4x4 » 2012-05-25 19:01:58

Mir kommen fast die Tränen wenn ich diesen Bericht lese, es tut mir so unsagbar leid hier fehlen einem die Worte.


Gruss Benny
Man sollte die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles besitzen!

Denn der muss auch mit jedem Arsch zurechtkommen!

http://www.reisenomaden.de

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1462
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Arminius (no more) on Tour

#26 Beitrag von lakto » 2012-05-26 7:51:43

Auch von mir ein tiefes Beileid!
Es macht mir immer ein komisches Gefühl wenn ein Abenteuer so ausgeht...

lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert



Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Wally
infiziert
Beiträge: 45
Registriert: 2011-06-09 11:22:23
Kontaktdaten:

Re: Arminius (no more) on Tour

#27 Beitrag von Wally » 2012-05-26 8:42:28

Sehr, sehr tragisch!
Das Leben kann grausam sein und der Tod näher als man denkt!
Ich wünsche Jörg, das er es schafft, aus diesem tiefen, dunklen Loch wieder heraus zu kommen!
Mein Beileid!!


Wally
Ein Leben Unterwegs - Eine Frau, ein Land Cruiser und die Welt - non stop seit 2009 - Nord/Zentral/Südamerika seit 2013
www.wildjourney.de

Benutzeravatar
colli1979
süchtig
Beiträge: 823
Registriert: 2006-10-21 20:25:19
Wohnort: Horst

Re: Arminius (no more) on Tour

#28 Beitrag von colli1979 » 2012-05-26 10:01:00

DIE Art ist die schlimmste Art einen geliebten Menschen zu verlieren.

Mein Beileid den Hinterbliebenen
Grüße Jan

langer
Selbstlenker
Beiträge: 192
Registriert: 2011-10-20 21:39:09

Re: Arminius (no more) on Tour

#29 Beitrag von langer » 2012-05-26 23:51:52

Mein Beileid unbekannter Weise.
Kann ich das jetzt schreiben?Wenn ein sowas passiert,dann wenigstens während man seinen Traum lebt.Man,Man.

Benutzeravatar
wuestendiesel
Schrauber
Beiträge: 380
Registriert: 2009-12-27 17:18:08
Wohnort: Röblingen

Re: Arminius (no more) on Tour

#30 Beitrag von wuestendiesel » 2012-05-27 9:51:30

Auch von mir mein aufrichtiges Beileid.
Gruß Steffen

Antworten