Übernachtungsangebot zur Durchreise

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bustreter
abgefahren
Beiträge: 3478
Registriert: 2006-10-03 15:03:40
Wohnort: Bayern

Übernachtungsangebot zur Durchreise

#1 Beitrag von Bustreter » 2007-06-12 10:41:43

Falls einer von euch nen Übernachtungsstellplatz zur Durchreise in der Mitte von DT sucht das ganze auch noch 5 km(8 min) von der A7 entfernt der kann sich bei mir melden und auf meinem Grundstück stehen!
Selbstversorgung vorrausgesetzt! und KOSTENLOS!

KEINE TUPPERWARE !
wenn es nicht gerade ein kat II ist ( der müste am friedhof stehen)
ist die Größe nicht beschränkt.

(nicht das ihr denkt der müller spinnt....hab nur neulich selber was gesucht und das war schwieriger als erwartet...da dachte ichmir obiges)
21 ist auch nur die halbe Wahrheit...

Benutzeravatar
wayko
Forumsgeist
Beiträge: 6133
Registriert: 2006-10-03 10:29:28
Wohnort: Scheyern

#2 Beitrag von wayko » 2007-06-12 10:53:35

Selbiges für Bayern, A9 zwischen Ingolstadt und München, 13km von der Ausfahrt Pfaffenhofen/Ilm entfernt.

Wasser, Strom, Grillplatz...
Zuletzt geändert von wayko am 2007-06-13 7:12:06, insgesamt 1-mal geändert.
"Andreas Kiosk" gehört Andrea.
"Andreas' Kiosk" gehört Andreas.
"Andrea's Kiosk" gehört einem Deppen.

Benutzeravatar
cookie
abgefahren
Beiträge: 3247
Registriert: 2006-10-07 17:51:17
Wohnort: bei Darmstadt
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von cookie » 2007-06-12 11:09:01

Schließe mich an: Darmstadt, max. 5min von der A5/A67.

Allerdings kann ich wirklich nur den Stellplatz bieten. Der hat kein Strom oder Wasser. :huh:

Bustreter, was ist so problematisch einen Stellplatz für eine Nacht zu finden? Ich würde da ehrlichgesagt im Zweifel auf einer Raststätte/Autobahnparkplatz stehen bleiben.
http://www.panamericana2013.de ...
... igrendwo zwischen Alaska und Feuerland

wasserhasser
abgefahren
Beiträge: 1550
Registriert: 2006-10-04 10:07:43
Wohnort: Buxtehude

#4 Beitrag von wasserhasser » 2007-06-12 11:50:07

@Bustreter
warum hattest du ein Problem einen Übernachtungsplatz zu finden?
Die einzige (mir bekannte) Region ist entlang der Nordseeküste.
Da haben die Tupperschüsseln so gewildert, daß wirklich jede Wald- und Wiesenzufahrt mit einer Schranke verschlossen ist.
Alle möglichen Plätze sind Kostenpflichtig.
Fährt man aber 10-20 km von der Küste weg, geht es wieder besser.


@All
Ich habe gutes, sauberes Buxtehuder Leitungswasser zu bieten. :D
Den Wassertank mit ruhigem Gewissen wieder richtig voll zu machen, ist für mich auf Reisen eher das Problem.

Übernachtungsplatz bzw. Stellplatz für z.B. eine Verschiffung in HH - da können wir drüber reden.
Das Leben ist hart an der Küste.

Benutzeravatar
exmed
infiziert
Beiträge: 49
Registriert: 2006-10-04 9:40:36
Wohnort: Niederbayern
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von exmed » 2007-06-12 12:21:36

Einen Stellplatz gibts auch bei mir, in Aham zwischen der A92 München - Deggendorf Höhe Landshut/Dingolfing und der B388 Höhe Vilsbiburg. Strom und Frischwasser ist kein Problem, nur die guten Bakterien in meiner Versitzgrube haben evtl. was gegen Chemietoiletten. Naja, am Grundstück angrenzend ist ein Bach.....

Tom

rocknroll
Kampfschreiber
Beiträge: 4994
Registriert: 2006-11-07 14:39:33
Wohnort: Konstanz

#6 Beitrag von rocknroll » 2007-06-12 14:34:08

Konstanz am Bodensee, Leitungswassser, auch Übernachtungsmöglichkeit bei uns im Gästezimmer möglich, auch für ein Woend.
Gruppen müßen leider an der gleichen stelle stehen wo wir das treffen machen. ist aber näher zur Altstadt.
Rock
Verkaufe Lima 100A 28V. Neu , mit 80mm Aufnahme.
Verkaufe LIMA 150A 28V.

Benutzeravatar
tauchteddy
Säule des Forums
Beiträge: 10197
Registriert: 2006-10-31 18:15:05
Wohnort: Berlin

#7 Beitrag von tauchteddy » 2007-06-12 18:41:03

Berlin-Spandau, vor und hinter meinem Wohnbus ist jede Menge Platz auf der Strasse :D Verkehrsgünstig gelegen, aber weder Wasser noch Strom ...
Zuckerbrot ist aus.

Benutzeravatar
all(r)addin
Schlammschipper
Beiträge: 418
Registriert: 2006-10-03 13:04:40
Wohnort: 8905

#8 Beitrag von all(r)addin » 2007-06-12 19:25:25

....Schweiz, Gemeinde Muri im Ktn. Aargau, 15km bis Zürich, ca 20bis Luzern...Strom und Wasser und Wachhund..superidyllische Lage...be wellcome!
....Gott gebe dass es klebe!
...einmal dachte ich, ich hätte Unrecht...aber ich hatte mich getäuscht!

Benutzeravatar
Bustreter
abgefahren
Beiträge: 3478
Registriert: 2006-10-03 15:03:40
Wohnort: Bayern

#9 Beitrag von Bustreter » 2007-06-12 20:05:04

na ja da hab ich ja mal was angestossen...schön...
also das problem war nur stelle 1 fischteich mit vielen mücken
stelle 2 ...zu dunkel(frau!)
stelle 3 ... der bauer kam..
stelle 4 ....offizieller kostenloser platz in höchstadt direkt neben der russendisco!!
stelle 5 perfekt....die polizei hat uns den tip gegeben!!
21 ist auch nur die halbe Wahrheit...

Benutzeravatar
micha der kontrabass
abgefahren
Beiträge: 1554
Registriert: 2006-10-03 15:12:42
Wohnort: Granö - Schweden
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von micha der kontrabass » 2007-06-12 21:25:42

.Schweden, Västerbotten, Vindelns komun,

am Fluß, Fischrecht, Stellplatz, Strom Wasser, sehr ruhig, Badeplatz,

Nähe E12 und E4, und im Sommer immer HELL !!!

Viele Grüsse

Micha d.k.
mit dem am nördlichsten stationierten Magirus Mercur!

Warum Dirigenten und Generäle so alt werden? Vielleicht liegt es am Vergnügen, anderen seinen Willen aufzuzwingen.
Leopold Stokowski

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Forumsgeist
Beiträge: 6877
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: Mörfelden-Walldorf
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2007-06-12 23:32:12

Hallo,

an Wochenenden und nach Absprache (halt dann, wenn wir da sind) in Hetzbach. Stromanschluß 220 und 380/16 vorhanden, Verklappen ist an der Kanalisation kein Problem, Wasserfassen kriegen wir auch noch hin.

Grillplatz vorhanden.

Be welcome! :cool:

Marcus

PS: Das liegt im südlichen Odenwald. Aus Richtung Norden kommend z.B. über die B45 gut erreichbar, nach Süden mit gutem Anschluß in Richtung Heilbronn und Heidelberg/Mannheim/Karlsruhe.
Zuletzt geändert von Bahnhofs-Emma am 2007-06-12 23:33:54, insgesamt 1-mal geändert.
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
Unser GAZ - http://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team.

Time is nature's way of keeping everything from happening at once.
Space is what prevents everything from happening to me.
(John Archibald Wheeler)

Benutzeravatar
Mike
abgefahren
Beiträge: 1290
Registriert: 2006-10-03 20:32:25
Wohnort: 92700 Kaltenbrunn

#12 Beitrag von Mike » 2007-06-13 8:41:59

Moin,
bei mir ging es auch. Könnte man mit einem Tankstopp in Tschechien verbinden.
Munter bleiben
Mike

Benutzeravatar
Hatzlibutzli
abgefahren
Beiträge: 1482
Registriert: 2006-10-03 21:48:28
Wohnort: Raubling
Kontaktdaten:

#13 Beitrag von Hatzlibutzli » 2007-06-13 20:01:02

Schliesse mich an:

Für übermüdete Genua-Fahrer immer Platz und bei den Leipziger Schraubern schon recht etabliert:

A8, Inntaldreieck 1 km, Stellplatz für 2 LKW immer vorhanden, Dusche etc. auch kein Problem

Grüsse vom Alpenrand .... Simon

Benutzeravatar
Irrglaube
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2007-06-10 15:36:14
Wohnort: Mittelfranken

#14 Beitrag von Irrglaube » 2007-06-13 20:49:46

Na da möchte ich mich auch anschliessen...Dinkelsbühl, ruhige Lage mit Wasserversorgung und ca. 7 Minuten bis zur Altstadt...nen Grill hat doch bestimmt jeder dabei, oder? Lagerfeuer kein Problem... :D

Grüssele Irrglaube

P.S. Wer noch nen Balkenmäher dabei hat... :lol:

Achso...liegt ungefähr ne Viertelstunde von der A7 entfernt, zwei Ausfahrten zum Kreuz A6/ A7 ... :cool:
Zuletzt geändert von Irrglaube am 2007-06-13 21:13:57, insgesamt 1-mal geändert.

blechhase
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2006-10-05 21:39:47
Wohnort: hh

#15 Beitrag von blechhase » 2007-06-13 21:18:10

und für nordisch-reisende:
hamburg city-süd zwischen s-bahn und güterverkehr, ehemaliges dbahn-gelände, stellplatz neben magirus mercur + man630(beide überwiegend ruhig), klo+wasser im haus, grillen etc kein problem.
mit der s-bahn 2 stationen zum hh-hauptbahnhof.
bin ich ölich, bin ich fröhlich.
------------------------
Autor der Buchreihe
"Der Fochd - Die Transe - Das Nutzvieh" (2007)
"Schöner Driften mit dem Ford Transit FT100" (2008)
"Rostbekämpfung und Mig/Mag-Schweißgrundkurs, am Beispiel Ford Transit" (2009)
"Nie wieder Ford Transit!" (2010)

Benutzeravatar
scynet
abgefahren
Beiträge: 1272
Registriert: 2006-10-04 8:59:23
Wohnort: 17XXX

#16 Beitrag von scynet » 2007-06-14 11:35:18

Na da mach ich auch mit:

Mecklenburg Vorpommern, 20 min zum Strand,
15 min zur A20,
15 km von Greifswald.
Strom, Wasser, Grillen, Wachhund
mehrere LKW Plätze.

P.S. Husqvarna 395 XP um 24 h auch kein Problem

Kommt vorbei!

Gruss ALF

wasserhasser
abgefahren
Beiträge: 1550
Registriert: 2006-10-04 10:07:43
Wohnort: Buxtehude

#17 Beitrag von wasserhasser » 2007-06-14 12:21:33

Wenn ich mir das so ansehe, kommt mir die Frage, ob man nicht die Landkarte (Geo) des Forums um ein paar Attribute aufbohren könnte.
Denkbar wäre dann z.B. auch ein Häckchen für die gelbe Pannenhelferliste.
Natürlich nur, wenn sich das technisch in einem vertretbaren Rahmen hält.

War nur so eine Idee. :D
Ich frag mal die Admins, ob das überhaupt gehen könnte.


AAAAAAAADDDDDDDDDDMMMIIIIINNNNNNN
Das Leben ist hart an der Küste.

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5279
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von AL28 » 2007-06-14 12:35:23

Hi
@ Wasserhasser
tolle Idee
Nächstes Jahr Tour im Deutschland .
Gruß
Oli
Ein liebe für einen Traum aufgeben , der nun nicht gelebt werden kann .

Benutzeravatar
Mischi
süchtig
Beiträge: 608
Registriert: 2006-10-03 10:47:56
Wohnort: Südwesten

#19 Beitrag von Mischi » 2007-06-14 12:42:29

Hallo Gemeinde

Da will ich mich doch auch mal anschliessen.
Bei mir neben dem Haus gibts einen öffentlichen Parkplatz direkt am Rhein, 7km von Basel (noch in Deutschland), gut zu finden und für eine Nacht problemlos, kein Strom Wasser kann man was machen.

Gruss 130er Mischi
lieber Schrauben schrauben als Schrauben suchen

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 19247
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: auswandernd

#20 Beitrag von Ulf H » 2007-06-14 12:56:23

GEO Plus, na das wäre doch was:

einfache Mitglieder blau
Pannenhelfer gelb
Übernachtungsplätzler rot
Übernachtung und Panne orange

Das würde die Planung einer Deutschlandtour echt erleichtern.

Normalerweise ist es jan keine Thema einen Schlafplatz zu finden, ist man aber kilometerfressend auf dem Weg zur Fähre oder so, so ist es schon sehr hilfreich wenn man einen Platz kennt, wo man ohne Sucherei auch zu spätnächtlicher Stunde einfallen kann. Wichtig ist mir dabei, daß man dort übernachten darf, alles andere ist doch ziemlich sekundär, da´s erfahrungsgemäß am nächsten Tage schnell wieder weitergehen soll.

Gruß Ulf

Gruß Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

wasserhasser
abgefahren
Beiträge: 1550
Registriert: 2006-10-04 10:07:43
Wohnort: Buxtehude

#21 Beitrag von wasserhasser » 2007-06-14 12:57:21

@Oli
Der Reisebericht wird interessant!
...das Buxtehuder Wasser war sehr gut, aber der Wasserschlauch war nicht perfekt sauber...
... auch befand sich zu wenig Bier im Kühlschrank und das wenige war auch noch zu warm ...
also fuhren noch am selben Tag die 300 km zu scynet...
:lol: :lol: :lol: :lol:
Das Leben ist hart an der Küste.

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5279
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von AL28 » 2007-06-14 13:36:04

Hi
Über einen dreckichen Wasserschlauch könnte mann ja noch reden . :bored:
Aber zu wenig Bier und dann noch Warm :argue: :argue:
Also muß man auf jeden Fall die Grundnahrungsmittel , in ausreichender Menge , korrekt gelagert , mitbringen . :cool:
Wen aber dann noch drinsteht
... die Lebensmittelversorgung ist einwandfrei , es würde zur Begrüßung gleich eine Rinder hälfte auf den Grill geschmissen .....
dann ist ja alles wieder gut .
Gruß
Oli
Zuletzt geändert von AL28 am 2007-06-14 13:36:24, insgesamt 1-mal geändert.
Ein liebe für einen Traum aufgeben , der nun nicht gelebt werden kann .

Benutzeravatar
Matthias T4
Selbstlenker
Beiträge: 151
Registriert: 2006-10-03 15:48:25
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von Matthias T4 » 2007-06-14 16:20:35

Bei mir ist auch was möglich, entweder in Nordhausen direkt (ruhiger Parkplatz bei mir an der Firma, Strom und Wasser nach Absprache möglich)
oder bei mir zu Hause, wo die A38 (noch) zu Ende ist. Allerdings keine Monstermobile, wohne in einer nicht soo breiten Straße. Strom und Wasser auch kein Thema, alles allerdings nur nach Anmeldung!

Gruß

Mat.

PS: KEIN Bier im Haus für gewöhnlich, aber was härteres ist immer da! ;o)

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 14514
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#24 Beitrag von Wilmaaa » 2007-06-14 16:41:02

Matthias T4 hat geschrieben:Allerdings keine Monstermobile, wohne in einer nicht soo breiten Straße.
Nachher ist die Straße sicher breiter. ;) :lol: :D

Wilmaaa :cool:

P.S.: Wir waren übers lange Wochenende ganz in Deiner Nähe, allerdings mit "Monstermobilen". :wub:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

axel-plunder

Stellplatz im Zenntal

#25 Beitrag von axel-plunder » 2007-06-14 19:50:28

Hallo,

bei mir kann man auch schön stehen, alles kein Problem, bitte kurz davor informieren, gerne unter 0170-907 68 25. oder email.
Sind ca. 20 km von Nürnberg- Erlangen entfernt, ca. 15 von Herzogenaurach. Nur keinen Müll und keine LKW mehr stellen, der letzte stand 3 Monate.........,

Grüße Axel

P.s. suche noch in Karlsruhe vom 15.6 bis 17.6 einen Stellplatz, wer weiß ob bei der Messe am Festplatz Stellplätze sind?

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5279
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

#26 Beitrag von AL28 » 2007-06-14 19:59:05

Hallo
@ axel-plunder
Dann bist du ja ganz in meiner Nähe .
Gruß
Oli
Ein liebe für einen Traum aufgeben , der nun nicht gelebt werden kann .

Benutzeravatar
Ulli
abgefahren
Beiträge: 2000
Registriert: 2006-10-03 20:02:08
Wohnort: 21447 Handorf

#27 Beitrag von Ulli » 2007-06-14 20:20:08

Moins,

für die Scandinavien-Fahrer (und andere, die es in die nördliche Lüneburger Heide verschlägt) kann ich Station 40km südlich von Hamburg anbieten.
A250 Abfahrt Handorf bzw. direkt auf der Route B4 Braunschweig Hamburg.
Platz mit Strom/Wasser, Werkstatt mit Grube, Sanitäranlage vorhanden - bei der XXXmog-Deutschland-Tour anno 2004 haben 28 Unimogs, teilw. mit Anhänger hier Station gemacht.

BTW: so eine Deutschland-Tour hätte was, da wäre ich sicher dabei.

Gruß Ulli

EDIT: bei Bedarf Null EINS 77 310 62 ZEHN
Zuletzt geändert von Ulli am 2007-06-18 22:25:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MAN
süchtig
Beiträge: 604
Registriert: 2006-10-03 16:16:04
Wohnort: Heiligenstadt/Eichsfeld

#28 Beitrag von MAN » 2007-06-14 21:30:23

Moin,

also Platz hab ich auch genug, wer auf der A7 unterwegs ist bis Dreieck Drametal auf die A38 in Richtung Leipzig ca 25 km bis Abfahrt Heilbad Heiligenstadt und dann Richtung Duderstadt der nächste Ort ist Günterode und ihr seit da.
Nur vorher anrufen, Tel Nr. steht in der Pannenhelferliste bei AV (soll keine werbung sein!)

Gruß Stephan
Ein(en) Laster braucht der Mensch

Man reist nicht nur, um anzukommen, sondern vor allem , um unterwegs zu sein

Benutzeravatar
reo-fahrer
Forenteam
Beiträge: 2919
Registriert: 2006-10-01 9:03:18
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

#29 Beitrag von reo-fahrer » 2007-06-14 22:15:07

MAN hat geschrieben:(soll keine werbung sein!)
tu dir da keinen Zwang an, wir haben in keiner Weise was dagegen, wenn du auf die Pannenhelferliste bei afrika-virus.de hinweist. Und solange sich nicht jemand der Macher der Seite hier meldet und sagt, das sie das nicht wollen, könnt ihr hier forenübergreifend Hinweise geben, so oft ihr wollt :happy: :)

MfG
Stefan
Tankwart zum LKW-Fahrer: Du tankst Super!
LKW-Fahrer zum Tankwart: danke, ich ich mach das ja schon ne ganze Weile.

Benutzeravatar
Matthias T4
Selbstlenker
Beiträge: 151
Registriert: 2006-10-03 15:48:25
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

#30 Beitrag von Matthias T4 » 2007-06-15 7:49:40

Wilmaaa hat geschrieben:
Matthias T4 hat geschrieben:Allerdings keine Monstermobile, wohne in einer nicht soo breiten Straße.
Nachher ist die Straße sicher breiter. ;) :lol: :D

Wilmaaa :cool:

P.S.: Wir waren übers lange Wochenende ganz in Deiner Nähe, allerdings mit "Monstermobilen". :wub:
Ich mag meine Nachbarn aber, also zumindest die meisten! ;o)

Zur Not nenne ich auch noch ein Stück Wald mein eigen, da ist Platz genug! Das ist die Lieblingsstrecke vom Robur, da ist keine Rückegasse sicher!

Das nächste Mal dann halt!! Wenn ich rechtzeitig Bescheid weiß, kann ich auch wirkliche Thüringer Würstchen beschaffen die ihren Namen auch verdienen!

LG's

Mat.

Antworten