Aufbruch nach Afrika

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
tomtom65
infiziert
Beiträge: 83
Registriert: 2009-08-11 18:51:00
Wohnort: 41464 Neuss
Kontaktdaten:

Aufbruch nach Afrika

#1 Beitrag von tomtom65 » 2010-09-19 0:15:26

Hallo Jungs,

es ist soweit: nach ca. einem Jahr Vorbereitungszeit werden wir am kommenden Montag Richtung Afrika aufbrechen.

Unser Plan ist es, von Köln über Kairo und den Kilimandscharo Kapstadt zu erreichen. Also mehr oder weniger die "klassische" Ostroute. Dafür nehmen wir uns ca. 6 - 9 Monate Zeit.

Wenn die Reise bis Südafrika gut geklappt hat, fahren wir danach die Afrika-Westroute wieder hoch. Wenn nicht, werden wir unser Fahrzeug in Port Elisabeth verschiffen und selbst zurück nach Deutschland fliegen. Weihnachten 2011 möchten wir wieder in Deutschland sein. Soweit der Plan, mal sehen, wie das klappt.

Wer möchte, kann ab sofort unter www.go-to-africa.de unsere Reise im Internet verfolgen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen von Euch bedanken, die mir in den letzten 12 Monaten in diesem Forum mit Tips und Tricks bei den Reisevorbereitungen und bei der Vorbereitung unseres "Rhinos" behilflich waren.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, wieviel schwieriger es im prä-Internet Zeitalter und BEVOR es solche tollen Foren gewesen sein muß, so eine Reise vorzubereiten.

Danke an alle und bis bald

Thomas aus Aachen
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best - eng. Fussballer)

B.Eng. Chris
süchtig
Beiträge: 695
Registriert: 2007-11-06 9:31:10
Wohnort: Nürnberg

Re: Aufbruch nach Afrika

#2 Beitrag von B.Eng. Chris » 2010-09-19 0:19:18

... und wieder geht ein Traum in Erfüllung...

Ich wünsche euch viel Spaß und neue Ansichten dabei.

tomtom65 hat geschrieben:Unser Plan ist es, von Köln über Kairo und den Kilimandscharo Kapstadt zu erreichen.
Hat die Überquerung des Kili schon jemand vor euch geschafft? :eek:
"Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind." Samuel Johnson

Benutzeravatar
connyandtommy
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2009-06-24 20:53:21
Wohnort: Bad Tölz/Ellbach
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von connyandtommy » 2010-09-19 9:08:51

Hallo ihr Beiden,

wir wünschen euch alles Gute, viel Glück und Spaß und dass alles klappt!

Viele Grüße

Conny & Tommy
www.mantoco.com
Das Leben ist eine Reise, Reisen ist unser Leben...

Benutzeravatar
rallytruckschrauber
süchtig
Beiträge: 615
Registriert: 2009-01-13 18:03:37
Wohnort: Schwarzenbek

#4 Beitrag von rallytruckschrauber » 2010-09-19 9:11:53

Viel Spass... Gute Fahrt....laßt alles Heil :D

gruss Stefan
Wenn Du nicht mit dem zufrieden bist ....was Du hast,dann wärst Du auch nicht mit dem zufrieden .....was Du bekommen könntest

Benutzeravatar
Die Nomaden
abgefahren
Beiträge: 2170
Registriert: 2008-06-20 13:46:42
Wohnort: NRW

#5 Beitrag von Die Nomaden » 2010-09-19 9:48:37

Na denne bis Weihnachten 2011 .

Alles gute , viel Spass und past auf euch auf .

@hh , vergesst bitte " unsere " Pics nicht , ja ?? :blush:

Gruß Dieter
Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz ! Mutter Theresa

Lebe immer nur einen Augenblick nach dem anderen , anstatt jeden Tag schon viele Jahre im vorraus .

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... o+erhalten

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=52014

Benutzeravatar
yoeddy2
abgefahren
Beiträge: 2848
Registriert: 2006-12-20 14:19:37
Wohnort: Im Unimog S 404.1

#6 Beitrag von yoeddy2 » 2010-09-19 18:14:27

Na dann Gute Fahrt und Habt Eine Tolle Zeit .............

Neidvolle Grüße an Euch

Ralf und Anke

PS: Sag mal kann es sein das Ihr beim Willys Treffen in Mendig auch darum Gelaufen seit mit T Shirts an wo drauf Stand Go to Africa ??
Zuletzt geändert von yoeddy2 am 2010-09-19 18:16:17, insgesamt 1-mal geändert.
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)

Benutzeravatar
uraljack
abgefahren
Beiträge: 1610
Registriert: 2010-03-31 21:21:49
Wohnort: Schwäbische Alb
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von uraljack » 2010-09-19 18:24:54

ich wünsche Euch viel Spaß, tolle Erlebnisse und eine pannen- und störungsfreie Fahrt!

Kommt gesund und munter wieder zurück!

:D
Grüße!

Jan

2019 - Deutschland - Finnland - Russland - Mongolei - Russland - Kasachstan - Russland - Lettland - Litauen - Polen - Deutschland

161 Tage und 23.470 km ... Ural - schöner kann man Diesel nicht verbrennen ...

Benutzeravatar
klausontheroad
abgefahren
Beiträge: 1397
Registriert: 2009-08-13 14:33:26
Wohnort: ahorntal

#8 Beitrag von klausontheroad » 2010-09-19 18:35:01

gute fahrt und allzeit saubere fingernaegel :cool:

viel spass und tolle erlebnisse

lg klaus
die heimat des abenteuers ist die fremde

http://klausausadlitzreiseblog.blogspot.com/

Benutzeravatar
Freerider
Selbstlenker
Beiträge: 172
Registriert: 2008-09-30 22:17:05
Wohnort: Aachen

#9 Beitrag von Freerider » 2010-09-19 18:52:33

Hi Thomas,


....ups, schon weg. Na dann sehen wir uns nach Eurer Tour.
Gruß aus dem Nachbarort.
Hab Deinen Truck bei Iveco noch gesehen.
Von uns nur das Beste....werden Eure Reise verfolgen.

Gruß
Jens u. Fam......

Benutzeravatar
Mischi
süchtig
Beiträge: 608
Registriert: 2006-10-03 10:47:56
Wohnort: Südwesten

#10 Beitrag von Mischi » 2010-09-19 20:54:17

Hallo Thomas

Wir haben die Tour ähnlich 2004 gemacht.....
passt auf, nach Äthiopien wirds richtig heftig, von Moyale gehts 500km übelste Piste, hat mich diverse Federn gekostet und viel Nerven. Danach ist wieder easy going.....oder so ähnlich
Falls doch was schief geht, etwas südlich von Nairobi gibts ne prima Federnfabrik:-) hatten dort ne "lustige" Woche!

Viiiiiiiel Spass, ich würde es jederzeit wieder machen!

Gruss Mischi
lieber Schrauben schrauben als Schrauben suchen

Benutzeravatar
mbmike
abgefahren
Beiträge: 2905
Registriert: 2006-10-04 9:40:44

#11 Beitrag von mbmike » 2010-09-19 22:18:47

Freerider hat geschrieben:Hi Thomas,


....ups, schon weg. Na dann sehen wir uns nach Eurer Tour.
Gruß aus dem Nachbarort.
Hab Deinen Truck bei Iveco noch gesehen.
Von uns nur das Beste....werden Eure Reise verfolgen.

Gruß
Jens u. Fam......
Hi Tom, kann mich dem Jens nur anschließen!!!

Auch von mir alles Gute und viele tolle Erlebnisse aus dem Nachbarort!

Daumendrück und wennste mal Hilfe brauchst, call me........

Mike
Gruß aus dem Maasland

Mike

Benutzeravatar
Bad Metall
süchtig
Beiträge: 836
Registriert: 2009-09-24 21:28:19
Wohnort: Mainburg

#12 Beitrag von Bad Metall » 2010-09-21 20:42:10

Hallo Thomas

Ich wünsche Dir und Deinen Reisebegleitern eine pannenfreie
und schöne Reise.

Geniese die Reise. :cool: :cool: .
Afrika ist auch immer noch mein Traum . Einmal im Uhrzeigersinn

Gute Fahrt

Bad Metall

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4193
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

#13 Beitrag von jonson » 2010-09-22 10:48:57

Wünsche Euch eine tolle Reise nach Südafrika....
Bei mir dauerts noch 25 Tage..... dann geht,s auch los. Aber leider nicht sooo lange.. :D Jippi...
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
1945
süchtig
Beiträge: 666
Registriert: 2008-07-22 23:45:55
Wohnort: Vosburg SOUTH AFRICA
Kontaktdaten:

Neue Strasse

#14 Beitrag von 1945 » 2010-09-22 17:03:28

---Wir haben die Tour ähnlich 2004 gemacht.....
passt auf, nach Äthiopien wirds richtig heftig, von Moyale gehts 500km übelste Piste, hat mich diverse Federn gekostet und viel Nerven. Danach ist wieder easy going.....oder so ähnlich---

Natuerlich auch von mir gute Fahrt und in Jeffreys Bay fragen ob wir zuhause sind !!!
Die Strasse nach Nirobi oder nach Moyala ist im neubau.Ansonst es gibt eine Fast Tolle Route im Sand Links halten und auf T4A ist sie eingezeichnet. Habe gutes gehoert ueber diese Route !!!
Africa ost ist Heute Halb so schlimm...( in Aetiopien betteln auch die Babys ) Achtung auf Steine werfer von Oben...( Solar Panel )in Aetiopien !! In Nairobi JJ Jungel Junktion zu Chris ein Muss er ist Deutscher und Hilft in jeder Lage.Ansonst mail mich ( Grosses Wissen in Ost-Africa ) :angel:
Wenn Du das, was Du tust, liebst, wirst Du erfolgreich sein. (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar
1945
süchtig
Beiträge: 666
Registriert: 2008-07-22 23:45:55
Wohnort: Vosburg SOUTH AFRICA
Kontaktdaten:

Sorry

#15 Beitrag von 1945 » 2010-09-22 17:08:44

:cool: Habe gleich noch nachgeschaut ...von oben also Links via die N9 nach Nairobi ...sollte also die A2 noch nicht soweit sein , dann meine Variante.Lies oder frage www.Pistenkuh.de er war glaube ich einer der letzten die via Moiale gingen !!!
Paul
Wenn Du das, was Du tust, liebst, wirst Du erfolgreich sein. (Albert Schweitzer)

Antworten