Mecklenburgische Seenplatte

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Monny
abgefahren
Beiträge: 1550
Registriert: 2006-10-03 21:22:09
Wohnort: Schbätzles-Diaspora
Kontaktdaten:

Mecklenburgische Seenplatte

#1 Beitrag von Monny » 2010-06-08 15:32:15

moin Gemeinde,

nachdem der Sommerurlaub dieses Jahr ziemlich genau 10 Tage lang werden wird, fällt alles mit ewiger Anreise aus.
Die Mecklenburgische Seenplatte soll ja ganz nett sein...
Kann mir wer da Tips zu Campingplätzen geben? Wir brauchen keinen grossen Komfort und -zurück und Bespassung. Warme Dusche reicht (mir ;) ). Wasser (See) wäre nett.
Gruss,
Monny

Deutschland 1968:
"Mama, fahren wir mal die Oma besuchen?"
"Das geht leider nicht, mein Kind, die Oma wohnt in der Zone"

Deutschland 2008:
"Mama, fahren wir mal die Oma besuchen?"
"Das geht leider nicht, mein Kind, die Oma wohnt in der Zone"

lkw-allrad
abgefahren
Beiträge: 1162
Registriert: 2006-10-03 13:36:35

#2 Beitrag von lkw-allrad » 2010-06-08 16:45:18

Kann mir wer da Tips zu Campingplätzen geben?
Wenn man auf die Seenplatte zufährt gibt es dort sehr viele Infostände, soviele hab ich bisher nirgends gesehen.
Wenn es dann aufm Camper sein muss,
erfährt man dort genau, wo welche sind,
Kartenmaterial gibt es dort wirklich reichlich.
Ich bin letztens mit gut 1 Tüte voll an Infos dort rausgegangen.

Lohnt sich, das man sich dort informiert.
3,5 To und 180 PS das ist mal was ;-)

Benutzeravatar
Matti
süchtig
Beiträge: 819
Registriert: 2009-08-07 21:56:05
Wohnort: Zell

#3 Beitrag von Matti » 2010-06-08 17:05:52

Hallo Monny,

am Ostufer der Müritz gibt es mindestens zwei nette CP. Man ist direkt am Nationalpark, den man wunderbar mit dem Fahrrad erkunden kann.

Fiel Fergnügen!
Matti
TurboDaily 40.10 WC 4x4 171.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli

Benutzeravatar
Veit M
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4404
Registriert: 2008-03-30 19:32:24
Wohnort: 82008 Unterhaching

#4 Beitrag von Veit M » 2010-06-08 19:16:26

In Röbel gibt es eine Sammlung an Eisenbahnzeugs, sehenswert. Nach Vorabsprache kann man da evtl. auch stehen. See ist ein, zwei Kilometer weg von da.

Auch sehr schön und sehenswert ist der Ziegeleipark Mildenberg bei Zehdenik. Da ist ein Tag schnell rum. http://www.ziegeleipark.de/ Gleich daneben ist eine Marina wo man auch mit Alteimer wunderbar stehen kann. Bei der Gaststätte links vom Hafenbecken war es teuerer, zumindest damals. Wenn man dann weiter nach Norden tuckert kann man beim Weihnachtsmann in Himmelpfort reinschauen.

Ansonsten auch die Städte an der Küste ansehen (falls Zeit vorhanden). Neben der Fähre nach Rügen (am Südzipfel) gibt es auf Festlandseite auch einen schönen kleinen CP am Wasser wo auch Alteimer willkommen sind.

Unbedingt was gegen Mücken mitnehmen, die sind echt gefräßig da die Rüsseltiere.

Ciao

Veit

Benutzeravatar
Lasterlos
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3509
Registriert: 2009-02-22 0:13:22

#5 Beitrag von Lasterlos » 2010-06-08 23:27:25

Hallo Monny,
empfehlen kann ich Wasserwanderrastplatz Kuppentin, 53° 29' 25.28" N 12° 8' 13.26" E , direkt am Kanal, im Wald, keine Zäune, 5 Dauercamper,
einfach, Fassbier am Lagerfeuer, Hundefreundlich ( hey, mach mal deinen Hund los, die laufen hier immer frei)

Gruß Markus

Benutzeravatar
Woldipolet
Schlammschipper
Beiträge: 477
Registriert: 2008-08-24 19:17:07
Wohnort: Bodensee

#6 Beitrag von Woldipolet » 2010-06-09 7:36:20

Such mal bei tante google nach Camping Hexenwäldchen, ist wirklich nett an kleinem See um den man laufen kann. Eine Seite Camping und Bespassung, andere Seeseite völlige Einsamkeit. Leider keine Zeit für nen Link zu basteln..
:angel:
Woldi



Blumen pflücken während der Fahrt verboten!

mafloew
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2009-12-29 13:25:57

Auf diesem...

#7 Beitrag von mafloew » 2010-06-09 12:30:19

...Campingplatz habe ich mit meiner Tochter letztes Jahr herrliche 10 Tage Urlaub mit Spaß, Entspannung sowie mit Rad- und Kanufahren verbracht:
http://www.haveltourist.de/camping_feri ... berge.html

Ich kann den Platz, auf dem ich im letzten Jahr auch einen ehemaligen BGS-Rundhaber gesehen hatte, nur nempfehlen.

Wüstling

#8 Beitrag von Wüstling » 2010-06-09 12:30:37

Hallo Monny,

in Feldberg an der Feldberger Seenplatte gibt es einen kostenlosen WoMo Stellplatz in geringer Entfernung zum See.
Position ist N53.336125,E13.442084 (aus Google Maps)
Vorne am Kreisverkehr gibt es ein Toilettenhaus (Gebühr 50 Cent).
Wir haben dort 2009 2 wunderbare Tage verbracht.
Weiter die Strasse lang ist noch ein kostenloses Strandschwimmbad.

Viel Spaß

Ralf

PS: in 300 Meter Entfernung gibt es einen Supermarkt
Zuletzt geändert von Wüstling am 2010-06-09 12:32:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Nomaden
abgefahren
Beiträge: 2170
Registriert: 2008-06-20 13:46:42
Wohnort: NRW

#9 Beitrag von Die Nomaden » 2010-06-09 19:22:12

Mein Nachbar war hier http://www.rentocamp.de/campingplatz-diemitz.htm und hat 1 € pro Übernachtung bezahlt , plus 1 € für`s Duschen . Zwar nicht direckt auf dem CP sondern genau gegenüber auf dem Pakplatz . Ich werde es in den Sommerferien auch mal dort versuchen .

Gruß Dieter
Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz ! Mutter Theresa

Lebe immer nur einen Augenblick nach dem anderen , anstatt jeden Tag schon viele Jahre im vorraus .

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... o+erhalten

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=52014

Antworten