Rock im Park 2010

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
tibor
Selbstlenker
Beiträge: 167
Registriert: 2008-12-18 12:57:52
Wohnort: Coswig
Kontaktdaten:

Rock im Park 2010

#1 Beitrag von tibor » 2010-06-04 12:45:35

wir haben unseren maggibor als versorgungsfahrzeug aktiviert ... hier mal ein bild ... ;-)
Bild[/url]

Benutzeravatar
Variofahrer
abgefahren
Beiträge: 1025
Registriert: 2006-10-12 17:06:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Variofahrer » 2010-06-04 15:19:43

lebt dat schwein noch??? :eek: :eek: :eek: Du siehst so aus, als seist Du zum unerschrockenen töten bereit :cool: anonsten: schönes auto!

B.Eng. Chris
süchtig
Beiträge: 695
Registriert: 2007-11-06 9:31:10
Wohnort: Nürnberg

#3 Beitrag von B.Eng. Chris » 2010-06-04 19:19:50

Hey, dann komm mal bei uns vorbei... wir haben auch ne saubere Dusche... :D

Grüße
Chris
"Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind." Samuel Johnson

Benutzeravatar
tibor
Selbstlenker
Beiträge: 167
Registriert: 2008-12-18 12:57:52
Wohnort: Coswig
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von tibor » 2010-06-05 11:20:52

Wir haben da kein Schwein und das auf dem Biuld bin auch nicht ich ... ich habe geknippst ... ;-)

wir sind hier auf dem Knaus Camp ... und ich muss sagen, die Duschen sind prima hier ... aber trotzdem Danke für das Angebot ... :-)

B.Eng. Chris
süchtig
Beiträge: 695
Registriert: 2007-11-06 9:31:10
Wohnort: Nürnberg

#5 Beitrag von B.Eng. Chris » 2010-06-05 21:16:50

Was ist denn jetzt los? Ich hör hier plötzlich KISS. Drehen die denn so auf? Eigentlich is hier die ganze Zeit ruhig :eek:

Grüße
Chris (der, der immer die DTM hört)
"Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind." Samuel Johnson

Benutzeravatar
makabrios
Forumsgeist
Beiträge: 7495
Registriert: 2006-11-24 20:00:35

#6 Beitrag von makabrios » 2010-06-05 23:29:37

tibor hat geschrieben:Wir haben da kein Schwein und das auf dem Biuld bin auch nicht ich ... ich habe geknippst ... ;-)
Hallo,

auch wenn du es nicht bist: Warum hält der Gaukler seine Querflöte so weit vom Mund weg? :ninja:

KISS kann er so auch nicht spielen :dry:

Gruß
MAK

Benutzeravatar
tibor
Selbstlenker
Beiträge: 167
Registriert: 2008-12-18 12:57:52
Wohnort: Coswig
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von tibor » 2010-06-06 12:28:00

ja kiss hat gestern abend gespielt ... allerdings ist das nicht so meins ... ich bin dann lieber zu den sportfreunden rueber ... ;-) .... und was fuer ein geiles wetter ... wir haben schon fuer naechstes jahr geplant ... wer will kann sich dann gerne zu uns stellen ... ;-) ...

Benutzeravatar
Jarky
Schrauber
Beiträge: 382
Registriert: 2013-02-07 11:30:07
Wohnort: Schrobenhausen

Re: Rock im Park 2010

#8 Beitrag von Jarky » 2016-11-23 1:25:02

Hi, möchte das Thema mal aus der Versenkung holen um zu fragen wie die Erfahrungen bei euch mit Festival (insbesondere RIP) und LKW sind. Bei den offiziellen Stellen bekommt man immer nur die Auskunft Wohnmobile max. bis 3,5t zulässig - das Bild spricht aber eine andere Sprache....
Danke für eure Hilfe :)

Jakob
"Wer nicht so weit geht, wie sein Gefühl ihn treibt und sein Verstand ihm erlaubt, ist eine Memme, wer weiter geht, ist ein Dummkopf."

-Heinrich Heine

Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 967
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Irgendwo zwischen Gaggenau, Bodensee und München...

Re: Rock im Park 2010

#9 Beitrag von Weickenm » 2016-11-23 15:30:41

Guten Abend,

bei der letztjährigen Schlammschlacht aufm Ring war der Laster zumindest wünschenswert...

Beste Grüße
Florian

PS: RAMMSTEIN kommt zum Zwillingsfestival :rock: :walkman:

I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

cloppy
infiziert
Beiträge: 64
Registriert: 2013-11-07 23:14:11

Re: Rock im Park 2010

#10 Beitrag von cloppy » 2016-11-24 0:54:18

Moin,

für die Wacken -Schlammschlacht hat es dieses Jahr funktioniert :rock:

Für das kommende Jahr wurden die Preise unter anderem "wegen der zahlreicher werdenen Großfahrzeuge" angehoben und es stehen Überlegungen im Raum
dafür auch noch Extra -Gebühren zu erheben... :motz:
Dateianhänge
20160802_182230.jpg
20160802_182827.jpg

Benutzeravatar
rotertrecker
abgefahren
Beiträge: 1944
Registriert: 2007-11-15 20:45:52
Wohnort: Eichsfeld/Thür. Rhön

Re: Rock im Park 2010

#11 Beitrag von rotertrecker » 2016-11-24 1:07:32

Méra Luna: steht seit Jahren 3,5t und max. 11m Länge im Kleingedruckten, hat bei der Anreise noch nie jemanden Interesiert. Womoticket, limitierte Anzahl.
Blackfield: die letzten Jahre Womoticket, jetzt gibt´s das Festival aber leider nicht mehr ( :cold: :( :cold: )
WGT Leipzig: kein Thema.
Amphi Köln: hat eh keinen Campground. Auf den normalen Parkplätzen um den BHf rum mit Parktickett kein Problem die letzten zwei Jahre.

(Man findet mich halt nur auf "schwarzen" Festivals...)

Gruß Sven
Alles wird gut!! (Irgendwann irgendwo)

Iveco-Magirus 90-16
Eicher 2-Achser 5,4t "Klapp-WoWa"
Kässbohrer 1-Achser 3,5t "Schuhschrank"
MB 515 Minisattel

waYne
Selbstlenker
Beiträge: 166
Registriert: 2014-06-24 8:57:35

#12 Beitrag von waYne » 2016-11-24 7:35:41

Immer diese Satanisten xD

Benutzeravatar
HANOMAG 601 AS
LKW-Fotografierer
Beiträge: 123
Registriert: 2016-07-24 17:14:42

Re: Rock im Park 2010

#13 Beitrag von HANOMAG 601 AS » 2016-11-24 7:49:56

Ich kann von RAR zu Fuß nach hause gehen um in einem richtigen Bettchen zu schlafen! :rock:
So bleibt der Magirus sauber! :unwuerdig:

visual
süchtig
Beiträge: 700
Registriert: 2015-12-16 15:48:33
Wohnort: Hückeswagen

Rock im Park 2010

#14 Beitrag von visual » 2016-11-24 11:00:25

HANOMAG 601 AS hat geschrieben:Ich kann von RAR zu Fuß nach hause gehen um in einem richtigen Bettchen zu schlafen! :rock:
So bleibt der Magirus sauber! :unwuerdig:
Schön, aber da würde mir zuviel von der Stimmung und Feeling verloren gehen.

Benutzeravatar
HANOMAG 601 AS
LKW-Fotografierer
Beiträge: 123
Registriert: 2016-07-24 17:14:42

Re: Rock im Park 2010

#15 Beitrag von HANOMAG 601 AS » 2016-11-24 16:48:51

visual hat geschrieben:
HANOMAG 601 AS hat geschrieben:Ich kann von RAR zu Fuß nach hause gehen um in einem richtigen Bettchen zu schlafen! :rock:
So bleibt der Magirus sauber! :unwuerdig:
Schön, aber da würde mir zuviel von der Stimmung und Feeling verloren gehen.
Das Feeling und die Stimmung war früher mal schön als das noch ein Rock-Festival war und nur Rock Bands gespielt haben!!! :rock: :rock:

Benutzeravatar
rotertrecker
abgefahren
Beiträge: 1944
Registriert: 2007-11-15 20:45:52
Wohnort: Eichsfeld/Thür. Rhön

Re: Rock im Park 2010

#16 Beitrag von rotertrecker » 2016-11-24 21:17:43

Immer diese Satanisten xD
Waaas?
Wer?
Iiiich?? :angel: :angel: :angel:

Jaaaaa!!!! :ninja: :ninja:




Äh, nö! :p
Mags einfach schwarz, wobei das ja nun auch wieder herrlich ungenau ist! ;)
Alles wird gut!! (Irgendwann irgendwo)

Iveco-Magirus 90-16
Eicher 2-Achser 5,4t "Klapp-WoWa"
Kässbohrer 1-Achser 3,5t "Schuhschrank"
MB 515 Minisattel

Benutzeravatar
Pingu
süchtig
Beiträge: 609
Registriert: 2015-04-01 1:25:39
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Rock im Park 2010

#17 Beitrag von Pingu » 2016-11-24 21:44:26

rotertrecker hat geschrieben:Mags einfach schwarz, wobei das ja nun auch wieder herrlich ungenau ist! ;)
Schwarz ist ja auch keine Farbe, wie die Mediengestalter so schön sagen. Schwarz ist eine Lebenseinstellung. ;)

Thilo

Benutzeravatar
nouz
LKW-Fotografierer
Beiträge: 139
Registriert: 2014-10-01 21:03:14
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Kontaktdaten:

Re: Rock im Park 2010

#18 Beitrag von nouz » 2016-11-24 21:47:41

Stimmt...

Mich würde mal interessieren ob jemand Erfahrungen beim Southside mit den Dicken hat. Die haben auch 3,5 to. als Limit.

Gruß Dirk
One live, live it!

Benutzeravatar
Jarky
Schrauber
Beiträge: 382
Registriert: 2013-02-07 11:30:07
Wohnort: Schrobenhausen

Re: Rock im Park 2010

#19 Beitrag von Jarky » 2016-11-26 12:05:54

Mit der Southside Orga hatte ich schon recht intensiven Emailkontakt. Die haben das Tonnagenlimit als Auflage vom Amt bekommen und können da leider überhaupt nichts machen. Auf die Frage an welches Amt ich mich wenden muss kam leider noch keine Antwort zurück.
Vermutlich machen die das nur damit am Ende nicht ein 10t-Weißwaren-Amischiff, dass nichtmal der Traktor aus dem Morast bekommt, als Deko bis zum nächsten Festival im Feld steht :P

Hab mal RIP angemailt - aber wenn ihr alle sagt, dass einfach hinfahren die einfachste Lösung ist probier ich das einfach mal aus!
Im Zweifelsfall stell ich mich in der Hauptstraße an den Rand und lauf halt 10 m weiter :P

Ist sonst noch wer dieses Jahr auf Rock im Park oder Southside unterwegs?
"Wer nicht so weit geht, wie sein Gefühl ihn treibt und sein Verstand ihm erlaubt, ist eine Memme, wer weiter geht, ist ein Dummkopf."

-Heinrich Heine

Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 967
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Irgendwo zwischen Gaggenau, Bodensee und München...

Re: Rock im Park 2010

#20 Beitrag von Weickenm » 2016-11-26 15:02:28

Hi Jarky,

danke dir für die Mühen! Das mit der Hauptstraße hab ich mir auch gedacht... In Mendig ist das Industriegebiet ja jetzt nicht all zu weit entfernt. Mich wird man nächstes Jahr aufm Ring antreffen-das Southside ist mir ein bisschen knapp vor den Klausuren (letztes WoE vor dem Prüfungszeitraum)-wobei, noch ist man ja jung und naiv :joke:

Beste Grüße
Florian
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Benutzeravatar
Jarky
Schrauber
Beiträge: 382
Registriert: 2013-02-07 11:30:07
Wohnort: Schrobenhausen

Re: Rock im Park 2010

#21 Beitrag von Jarky » 2016-12-28 19:45:47

Rock im Park Karte ist bestellt - wer von euch ist auch dabei?
"Wer nicht so weit geht, wie sein Gefühl ihn treibt und sein Verstand ihm erlaubt, ist eine Memme, wer weiter geht, ist ein Dummkopf."

-Heinrich Heine

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
infiziert
Beiträge: 82
Registriert: 2016-03-01 14:09:50
Kontaktdaten:

Re: Rock im Park 2010

#22 Beitrag von Fehlnavigiert » 2017-01-05 18:14:21

Ich bin dabei... wie iegntlich beinahe jedes Jahr ;D

Benutzeravatar
scout
infiziert
Beiträge: 49
Registriert: 2010-01-06 12:39:53
Wohnort: Ingolstadt

Re: Rock im Park 2010

#23 Beitrag von scout » 2017-01-30 22:04:59

Weiß von euch auch jemand wies am Chiemsee Reggea Summer aussieht?
würde gern mim 170D11 hin, aber die haben auch 3,5t als grenze.

Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 967
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Irgendwo zwischen Gaggenau, Bodensee und München...

Rock im Park 2010

#24 Beitrag von Weickenm » 2017-07-02 20:59:34

Hi,

Kurz zur Lage beim SSF.
An gefühlt jedem Abzweig von der Hauptstraße waren mobile Verbotsschlider für >3,5t. Gesehen hab ich wenn dann nur Weißware :/

Ich hab aber nicht den kompletten Ort abgefahren um was zu finden...

An die RAR /RIP Gänger, wie war das bei euch mit dem Stehen?

Beste Grüße
Florian

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
infiziert
Beiträge: 82
Registriert: 2016-03-01 14:09:50
Kontaktdaten:

Re: Rock im Park 2010

#25 Beitrag von Fehlnavigiert » 2017-07-06 16:39:01

auf www.overlandkadett.blogsport.de berichte ich aktuell vom vergangenen Rock im Park ... war echt spitze und auch nächstes Jahr bin ich sicher wieder dabei.

Grüße
Alex

Antworten