Interesse an "Expedition" mit 4x4 LKW Bj 196x ?

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

Interesse an "Expedition" mit 4x4 LKW Bj 196x ?

#1 Beitrag von roverfreunde1 » 2008-12-25 15:30:07

Hi zusammen,
als alter Serie- Landyfahrer hat mir der Bericht in der aktuellen "Allradler" über die Serie- Expedition nach Rumänien eine Wehmutsträne aus dem Auge gepresst. Leider mußte mein Landy einem größeren Reisemobil weichen, sonst wäre ich bei der nächsten Reise bestimmt dabei (oder schon bei dieser Reise dabei gewesen).
Aber warum nicht ähnliches mit LKW's tun. Wer ist dabei mit mehreren 4x4 LKW's, Bj. 196x (außer das die Fahrzeuge obendrein technisch in einem reisetauglichen Zustand sein sollten sind das die beiden einzigen Bedingungen) ein noch festzulegendes Ziel anzusteuern. Reisezeit könnten die Sommerferien 2009 sein (oder auch später falls die Zeit knapp wird oder viele schon ihre Reise für 2009 geplant haben.
Also, wer sich ähnliches vorstellen kann schickt mir bitte eine Mail oder Notiz.
Gruß
Bernd
Zuletzt geändert von roverfreunde1 am 2008-12-25 15:31:02, insgesamt 1-mal geändert.
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Benutzeravatar
captain T
abgefahren
Beiträge: 1433
Registriert: 2006-10-03 10:20:57
Wohnort: St. Johann

#2 Beitrag von captain T » 2008-12-25 19:50:26

Ja ich habe die Bildergallerie schon im Landyforum neidvoll beobachtet.
Nach meinem Defender habe ich mir inzwischen wieder eine Serie III angelacht. Direkt aus GB. Der Landrover Virus lässt einen auch nicht los.

In Rumänien war ich schon mal zu nem Hilfstransport - auch in den Karpaten - Interessiert wäre ich schon. Die Landschaft ist grandios. Poste doch mal weiter über deine Pläne. Ich werd´s mit Interesse verfolgen.

weihnachtliche Grüße

Captain T
Behandle die Menschen so wie du von ihnen behandelt werden willst (Die Bibel)

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 7451
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

#3 Beitrag von OliverM » 2008-12-26 1:39:38

...welches Landyforum ?

Grüße
Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

Allradler

#4 Beitrag von roverfreunde1 » 2008-12-26 10:36:01

... der Bericht stand in der aktuellen Ausgabe der Allradler (Das Abenteuer Offroad Magazin). Zu bekommst die Zeitschrift z.B. in der Bahnhofsbuchhandlung oder unter www.allradler.com
Gruß
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 7451
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Allradler

#5 Beitrag von OliverM » 2008-12-26 11:41:15

roverfreunde1 hat geschrieben:... der Bericht stand in der aktuellen Ausgabe der Allradler (Das Abenteuer Offroad Magazin). Zu bekommst die Zeitschrift z.B. in der Bahnhofsbuchhandlung oder unter www.allradler.com
Gruß
Bernd
Nö , ich bekomme ihn seit der ersten Ausgabe direkt nach Hause. :D

Grüße
Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
ud68
abgefahren
Beiträge: 2067
Registriert: 2006-10-11 9:17:26
Wohnort: Nahe Bremen

#6 Beitrag von ud68 » 2008-12-27 0:54:51

Klingt interessant - aber ob ich das zeitlich unterbringen kann??? - ich wag es zu bezweifeln.

Magst du uns trotzdem auf dem Laufenden halten?

Udo

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

Infos ...

#7 Beitrag von roverfreunde1 » 2008-12-27 10:04:31

... wird es hier im Forum oder per PN an alle Interessenten geben. Mal schauen; wenn sich wirklich ein paar Leute mit der Absicht teilzunehmen melden, werden wir uns vielleicht mal Treffen. Hierzu bietet sich bestimmt eines der vielen Treffen im Frühjahr an.
Gruß
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Andy
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3620
Registriert: 2008-06-14 10:58:36

#8 Beitrag von Andy » 2008-12-27 11:04:24

Hai,

warum nicht, intressant, habe nach den Sommerferien noch genug Urlaub.

Wir währen dabei.

bitte dann um Info's was wann wo?

mfg

Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
Oliver
Überholer
Beiträge: 253
Registriert: 2006-10-03 13:18:01
Wohnort: Fritzlar
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von Oliver » 2008-12-27 20:42:29

Für mich klingt die Idee auch sehr interessant! Schiebe noch genug Urlaub vor mir her und zusammen macht so eine Reise sicher noch mehr Spaß!

Würde mich freuen, wenns was werden würde!

Oliver
"Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf. Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."
Theodor Heuss

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

Termin

#10 Beitrag von roverfreunde1 » 2008-12-30 16:56:46

Einen Termin zu finden an dem alle oder zumindest möglichst viele können wird wohl das größte Problem bei der Sache werden. Ich habe selber drei schulpflichtige Kinder (dann 10,13,15 alles Mädels) und bin auf die Ferien in NRW (02.07.09 bis 14.08.09) angewiesen. Vorausgesetzt, die Familie möchte überhaupt mit. Falls nicht halbwegs gleichaltrige Kinder dabei sind (oder wiederum sehr kleine um die sie sich kümmern können) könnte natürlich sein, daß meine Mädels sagen, fahr mal alleine Alter. Dann wäre ich relativ unabhängig von der Zeit (was natürlich nicht mein Ziel ist).
Ich werde wahrscheinlich im Februar zum Mammut- Wintertreffen fahren (entweder mit meinem elfenbeinfarbigen Kurzhauber oder meinem roter Monster- Truck, ein Seat Terra; so oder so HS- Kennzeichen). Vielleicht treffe ich dort ja den einen oder anderen Interessenten. Sprecht mich einfach drauf an.
Gruß
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Benutzeravatar
captain T
abgefahren
Beiträge: 1433
Registriert: 2006-10-03 10:20:57
Wohnort: St. Johann

#11 Beitrag von captain T » 2008-12-30 20:13:22

Hi,

ja mit drei schulpflichtigen Mädels kann ich auch aufwarten :-)

Im blacklandy.de war ein Bericht über eine Rumänien-Expediton mit Landrover Serie Fahrzeugen. Gab´s da etwa mehrere Expeditionen. Die Bilder die dort zu sehen sind, sind einfach bombastisch.

Halt uns bitte über deine Pläne auf dem Laufenden.

viele Grüße

Captain T
Behandle die Menschen so wie du von ihnen behandelt werden willst (Die Bibel)

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

Expedition mit Oldie- LKW

#12 Beitrag von roverfreunde1 » 2009-01-12 23:24:33

Mehr Infos zu den Landys in Rumänien findet Ihr unter:
www.dieexpedition.de

Ich werde mich, um den Organisationsaufwand so gering wie möglich zu halten, mit dem Peter Buchholz mal in Verbindung setzen und hoffe möglichst viele Infos über die Route zu bekommen.

Bis dahin
Gruß
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

@ Captain T

#13 Beitrag von roverfreunde1 » 2009-01-12 23:28:34

Hallo Captain,
für welche Organisation bist Du denn dort gewesen?

Wie alt sind denn Deine Mädls? Meine sind in dem besonders pflegeleichten Alter zwischen neun und vierzehn :-)

Gruß
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Benutzeravatar
makabrios
Forumsgeist
Beiträge: 7495
Registriert: 2006-11-24 20:00:35

Re: @ Captain T

#14 Beitrag von makabrios » 2009-01-13 0:05:02

roverfreunde1 hat geschrieben: besonders pflegeleichten Alter zwischen neun und vierzehn :-)
Äähhh,

hättest du vielleicht nen guten Pflegetipp? :ninja:

Gruß
MAK

Andy
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3620
Registriert: 2008-06-14 10:58:36

#15 Beitrag von Andy » 2009-01-13 0:47:13

Apropos Mädels :D :D

ich könnte auch noch 3 :blush: mitbringen.

mfg

Andy

PS. : Zu diesem Zeitpunkt dann im alter von ca. 10Monaten, 3,5 Jahre und mein Frauchen :lol:
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
ud68
abgefahren
Beiträge: 2067
Registriert: 2006-10-11 9:17:26
Wohnort: Nahe Bremen

#16 Beitrag von ud68 » 2009-01-13 22:39:52

Ja,
3 Mädels gehören wohl zum Laster-Hobby (3j, 6J und Frau)
Udo
(Ich könnte noch versuchen, meinen Schwager zu überreden, der hat 5 Töchter...)

Benutzeravatar
captain T
abgefahren
Beiträge: 1433
Registriert: 2006-10-03 10:20:57
Wohnort: St. Johann

Re: @ Captain T

#17 Beitrag von captain T » 2009-01-14 0:27:25

roverfreunde1 hat geschrieben:Hallo Captain,
für welche Organisation bist Du denn dort gewesen?

Wie alt sind denn Deine Mädls? Meine sind in dem besonders pflegeleichten Alter zwischen neun und vierzehn :-)

Gruß
Bernd
Ich war mit der DHHN Deutsche Humanitäre Hilfe Nagold dort. Meine Mädels sind in dem besonders pflegeleichten Alter von 14 bis 19 :-)

Es wird nicht leichter - sorry, wenn ich dir da Illusionen nehmen muss, aber ich würde es nicht anders wollen :-)

Bin für alle Tipps dankbar.

viele Grüße

Captain T
Behandle die Menschen so wie du von ihnen behandelt werden willst (Die Bibel)

Benutzeravatar
Bruzzi
Schrauber
Beiträge: 330
Registriert: 2008-08-16 13:08:06
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von Bruzzi » 2009-01-15 13:04:56

Hi,
das klingt ja alles super, Kapaten würden mich auch reizen.
Habe einen 15jährigen Sohn aber den würd ich dann abends im Koffer einschließen :D .
Gruß Bruzzi
Wenn ich einmal sterben muß, dann so wie mein Opa, friedlich und im Schlaf......und nicht so hysterisch schreiend wie sein Beifahrer.

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

#19 Beitrag von roverfreunde1 » 2009-01-19 23:22:17

Oh Mann oh Mann, ich dachte immer ich bin ne arme Sau. Gut zu hören, daß es anderen auch nicht besser ergeht. In Rumänien gibt es bestimm was hochprozentiges, der eine Reise mit so vielen Mädels ertäglich macht. Aber wenn dann noch ein Hahn mit im Korb ist wirds bestimmt interessant. Dann gibts Fusel zum Frühstück:-)
Aber mal Butter bei die Fische. Gibt es ernsthaftes Interesse? Dann mache ich weiter. Sonst habe ich auch schon überlegt, den günstigen Wechselkurs zum Pfund zu nutzen und der sonnenverwöhnten Insel zwischen Atlantik und Nordsee einen Besuch abzustatten.
Gruß
Bernd
Wie schön, daß immer eine ölige alte Kiste auf mich wartet, die mich versteht.
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Benutzeravatar
Michael*
Kampfschrauber
Beiträge: 543
Registriert: 2008-07-05 23:33:08
Wohnort: Berlin

#20 Beitrag von Michael* » 2009-01-29 13:43:07

Familientour in den Ferien klingt gut. Ich werd' meine Mädels mal befragen.

Gruß
M*

Benutzeravatar
harzer
Selbstlenker
Beiträge: 162
Registriert: 2006-10-05 18:18:48
Wohnort: Bad Sachsa

#21 Beitrag von harzer » 2009-01-29 14:18:01

Hallo Leute,

Rumänien mit 4x4 LKW hätte ich schon Lust drauf !

Doch bitte wie viele pubertierende Teenager ?

Ich bin froh, dass ich das Großvateralter erreicht habe und das Thema soweit hinter mit liegt. Ufff..... (den heutigen Poltergeister kann man problemlos wieder bei seinen Eltern abgeben....und mit fünf sind die noch begeisterungsfähig.

Wenn ihr so eine Tour auf die Reihe bringt werde ich das interessiert beobachten.

Gruß Heiner

Benutzeravatar
MarkusG
abgefahren
Beiträge: 1061
Registriert: 2006-11-15 21:54:06
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von MarkusG » 2009-01-29 22:48:10

Also ich wäre da auch interessiert.
Im alten Forum war mal eine LKW-Tour durch Österreich, war eine klasse Sache.
Wir waren ein bunt gemischder Haufen von Jung bis Älter :lol: und vom Geländewagen bis zum Womo-LKW.
Ich hab zwar eigentlich Slowenien und Kroatien für den Sommerurlaub ins Ziel genommen, aber man ist ja flexibel.
Also bitte hier weider auf den Laufenden halten.
Man müßte sich halt dann aber auch schon mal Terminlich festlegen, nicht das es wegen Urlaubsgenehmigung nicht mehr klappt.
Gruß Markus
Oberfranken/Bayern/Deutschland

Benutzeravatar
Gerhard
infiziert
Beiträge: 63
Registriert: 2006-10-03 12:27:00
Wohnort: Wald1/4
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von Gerhard » 2009-01-31 11:23:28

MarkusG hat geschrieben: Im alten Forum war mal eine LKW-Tour durch Österreich, war eine klasse Sache.
Wir waren ein bunt gemischder Haufen von Jung bis Älter :lol: und vom Geländewagen bis zum Womo-LKW.
Jo Markus - war eine schöne Tour. Gemütlich ohne Stress.
Hier der Link --> http://www.home.pages.at/gorp/Trucktour.html

Vielleicht mach ich wieder die Org für eine 2. Tour :happy:
Liebe Grüße Gerhard
_____________________________________
Berühre den Wind und du wirst sehen was Freiheit bedeutet.

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

#24 Beitrag von roverfreunde1 » 2009-02-13 18:48:03

Hi there,
ich fürchte, falls das Wetter in England für diesen Sommer nicht zu schlecht sein soll, haben sich meine Madels auf die Insel mit dem Linksverkehr eingeschossen. Unsere älteste fährt im Frühjahr dort hin auf Klassenfahrt und nun wollen alle. Da ich auch schon länger nicht mehr dort war, ist das nun auch nicht gerade ein Opfer für mich. Und da bestimmt schon viele ihren Urlaub für 2009 geplant haben, sind im nächsten Jahr vielleicht auch ein paar mehr dabei, wenn die Vorlaufzeit einfach etwas länger ist.
Also was iss nu mit Rumänien?
Wenn wirklich Interesse besteht, bleibe ich am Ball für 2010.
Ich bin ab gleich auf dem Mammut Wintertreffen und im Laufe des Jahres bestimmt noch auf weiteren Veranstaltungen. Ich werde immer ein Schild ans Auto hängen. Sprecht mich einfach an.
Gruß
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Benutzeravatar
womo65
Kampfschrauber
Beiträge: 581
Registriert: 2007-12-16 19:42:54
Wohnort: Südwestpfalz

#25 Beitrag von womo65 » 2009-02-18 23:06:10

Hallo Bernd!

Ich würde ja so eine Reise auch mitmachen :angel:

Aber vorher müßte ich noch meinen Fahrzeugschein fälschen :lol:

Meiner ist Bj. 1976. Sollte das kein Problem sein einfach mal melden.

Wir werden nächste Woche am 25.2. zur "Vortour" nach
Rumänien aufbrechen. :cool:

Tschechien,Slowakei, Ungarn Stationen in Eger, Csenger.
Dann geht es nach Rumänien. Satu Mare, Zalau, Cluj-Napoca, Turda
und dann in das Gebiet rund um Arieseni.

Zur Zeit haben Sie "sehr viel Schnee". :cold:

Gruß aus der Pfalz
Heinz
JUNG ist man(n), wenn man(n) mehr Träume
hat als Erinnerungen!

Es ist nie zu spät, für eine glückliche Kindheit !

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16112
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#26 Beitrag von Wilmaaa » 2009-02-22 20:10:15

So, zu Eurer Stammtisch / Treffen Organisation geht's nun im passenden Forum weiter:
klickt Ihr hier
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

#27 Beitrag von roverfreunde1 » 2009-02-23 1:00:44

@ Heinz. Ein 76er "Youngtimer" ist bestimmt auch kein Problem. Kurzhauber ist Kurzhauber und vom Modell eigentlich viel älter. Was kann das Auto dafür, daß sich Erfolg halt so lange durchsetzt. Und wenn wir schon die Chance haben, einen "Ortskundigen" in der Truppe zu haben, um so besser.

@ Andy: Bist Du gut vom Mammuttreffen nach Hause gekommen. Ich habe Dein Fahrzeug dort leider nicht erkannt und Du mich bestimmt auch nicht (ich war mit dem roten Seat Monster- Truck dort). Sonst hätten wir mal etwas über die Sache snacken können. Aber wenn ich es richtig in Erinnerung habe, bist Du dieses Jahr sowieso in Kroatien unterwegs.

So wie ich das sehe, wird es vor 2010 nichts mit der Tour. Hat jemand ne gute Idee, wie wir alle Interessenten zusammenbringen können. Am besten wäre ein Treffen irgendwo Zentral. z.B. das Willi's Treffen im Spätsommer.
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Andy
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3620
Registriert: 2008-06-14 10:58:36

#28 Beitrag von Andy » 2009-02-23 12:01:19

Moin Bernd

ohne Probleme nach hause gekommen.

Du warst der mit dem riesigen Seat, ohne Heizung und innenliegender Gefrohrener Scheiben?? :cold: :cold: -- wir hatten uns doch unterhalten, nur nicht über das Thema gemeinsames Fahren.

Mit Kroatien ist das richtig. Wir fahren (hoffendlich) weg am 03.05.2009 und werden gegen 05.06.2009 wieder da sein.

Aber die Tour würde uns auch Intressieren, genauen Termin hat man ja wohl noch nicht oder??? hab ich was überlesen??

mfg
Andy
Zuletzt geändert von Andy am 2009-02-23 12:02:10, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
MarkusG
abgefahren
Beiträge: 1061
Registriert: 2006-11-15 21:54:06
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

#29 Beitrag von MarkusG » 2009-02-23 20:18:34

Hallo Bernd
Ein Treffen sorichtung Spätsommer oder Herbst wäre nicht schlecht, da wäre dann noch genügend Zeit zur Planung.
Gruß Markus
Oberfranken/Bayern/Deutschland

Benutzeravatar
roverfreunde1
Schlammschipper
Beiträge: 439
Registriert: 2007-06-28 22:46:55
Wohnort: Dushanbe/ Tajikistan

#30 Beitrag von roverfreunde1 » 2009-02-28 1:46:46

@ Andi: Richtig. Wenn es morgens aus meinem Auto gerochen hat, dann war das kein Käse_ Fondue sondern ich habe meine Schuhe auf dem Campingkocher wieder aufgetaut.
Einen genauen Termin gibt es nicht aber ich könte mir den Sommer 2010 vorstellen.
@Markus: Wie sieht es mit dem Willi- Treffen aus? Ist dieses Jahr am 4-6 Sep. in Wetzlar. Ich bin noch nie dort gewesen aber ist bestimmt ganz gut und leigt halbwegs zentral.

Hat sonst och jemand Interesse?
Gruß
Bernd
roverfreunde

Africa Twin, Toyota HZJ 78

Warum in der Nähe bleiben wenn das Gute so fern ist?

Antworten