Smyril-Line stellt Verbindung nach Bergen und Scrabster ein

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Smyril-Line stellt Verbindung nach Bergen und Scrabster ein

#1 Beitrag von SvenS » 2008-11-07 11:50:36

Die wirtschaftlich schwer angeschlagene Symril-Line stellt ab 2009 ihre Fährlinie um und streicht die Häfen Bergen und Scrabster aus ihrer Route.
Im Sommer wird die Norröna einmal wöchentlich auf der Strecke Hanstholm-Tórshavn-Hanstholm-Tórshavn-Seyðisfjörður-Tórshavn-Hanstholm verkehren, im Frühjahr und Herbst auf der Strecke Esbjerg-Tórshavn-Seyðisfjörður-Tórshavn-Esbjerg und im Winter Esbjerg-Tórshavn-Esbjerg.

Diese Maßnahmen wurden ergriffen da beide Häfen im Vergleich zu Dänemark nicht profitabel genug waren. Die Reederei stand diese Woche vor dem wirtschaftlichem Aus.
Der Färöische Staat hat in letzter Minute zur Rettung der Reederei die Kapitalmehrheit übernommen, dieses ist aber auf den Färöer-Inseln sehr umstritten, und nun sucht die Reederei nach neuen Investoren.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8609
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Uwe » 2008-11-07 11:59:47

Hallo,

Scrabster ist über ein provisorisches Stadium ja nie hinausgekommen und ein großer Teil der Kunden waren ja eh Kontinentaleuropäer, die auf dem Weg nach Island noch ein paar Whisky-Destillerien anschauen wollten (so wie wir halt ;) ). Bergen ist schade, aber Esbjerg hört sich nach ner interessanten Alternative an, das wären aus D ja grob 200 km weniger...

Vor dem Hintergrund, dass die Warenversogung der Färöer über die Norröna ja eh über DK läuft, ist die Entscheidung verständlich.

Grüße
Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von SvenS » 2008-11-07 13:04:05

Die Warenversorgung der Färöer durch die Norröna ist eher unbedeutend.
Der "Abstecher" im Sommer nach Bergen war nicht wirtschaftlich genug und im Frühjahr und Herbst blockierten Fahrzeuge die nur die Strecke Bergen-Tórshavn bzw umgekehrt nutzen den Platz für Fahrzeuge auf der Strecke zwischen Dänemark und Island bzw. Island-Dänemark.

Ich habe es öfters erlebt, dass eine Überfahrt von Island nach Dänemark nicht buchbar war, da auf dem Teilstück Tórshavn-Bergen das Autodeck ausgebucht war, auf den anderen Streckenabschnitten aber noch einiges an Platz verfügbar war.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8609
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Uwe » 2008-11-07 13:35:10

SvenS hat geschrieben:Die Warenversorgung der Färöer durch die Norröna ist eher unbedeutend.
Das mag ja sein, hatte ich auch nicht gemeint. Sondern das: die Trailer, die auf der Norröna über den Atlantik geschippert werden (im September waren das über 60% der Deckskapazität), haben als Ziel Hanstholm, nicht Bergen. Insofern gibt es außer den Touris keinen wirtschaftlichen Grund, Bergen anzulaufen. Und wenn durch den Wegfall von Bergen und Scrabster ein paar Trailerstellplätze frei werden, ist das sicher nicht uninteressant (und sei es nur dadurch, das Black Water im Containerliniendienst zusätzliche Kapazitäten frei hat.

Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von SvenS » 2008-11-07 14:10:12

Kleine Korrektur: Smyril Blue Water heißt die Frachtfirma:

(Kannst diesen Beitrag gerne löschen, falls Du es bei dir änderst.)
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
seppr
süchtig
Beiträge: 707
Registriert: 2008-04-06 12:42:44
Wohnort: Südbayern

#6 Beitrag von seppr » 2008-11-07 15:49:14

Verstehe ich das richtig ?

Der Umweg nach Norwegen entfällt, also auch der Zwangsaufenthalt auf den Faröer Inseln ?

Ist doch eigentlich nur eine Verbesserung für Island-Touries, oder? Wenn der Fährpreis nicht steigt.


Sepp R

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von SvenS » 2008-11-07 15:53:08

Ja, Norwegen entfällt komplett. Im Sommer wird es dann wahrscheinlich die Möglichkeit geben zu wählen ob man mit oder ohne Zwischenaufenthalt auf den Färöer-Inseln nach Island fährt.

Ich kann den Zwischenaufenthalt auf den Färöer-Inseln nur wärmstens empfehlen da die Inseln traumhaft schön sind.
Zuletzt geändert von SvenS am 2008-11-07 15:53:37, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 17430
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Wilmaaa » 2008-11-07 16:18:17

Ich habe bisher von den Färöern nur wenig gesehen, aber: es ist wirklich schön dort. Mit einem Dickschiff braucht man an manchen Stellen zwar gute Nerven, aber das muss einen ja nicht davon abhalten, den Aufenthalt zu genießen.

Für die Jungs, die in Scrabster am Check-In sitzen, ist es natürlich schade, dass die Norröna nicht mehr dort vorbeikommt.
Mit Blick auf unseren 170er meinte der eine:
"Wow, what a machine. We don't usually get to see those amazing trucks - only when we do the check-in for Iceland."
Da haben sie künftig weniger zu gucken. :ninja:

Wilmaaa :cool:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Karl S.
Schlammschipper
Beiträge: 457
Registriert: 2006-10-04 15:39:52
Wohnort: 92648 Vohenstrauß

#9 Beitrag von Karl S. » 2008-11-07 17:27:32

Gestern habe ich in der Post den 2009er Katalog der Smyril Line gehabt mit dem neuen Fahrplan und den Preisen. Der ist also jetzt praktisch schon Altpapier??? :eek:

Gruß

Karl

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von SvenS » 2008-11-07 17:49:29

Nach dem heutigen Stand ist das nur noch Altpapier.

Abzuwarten ist, welche Maßnahmen zur Sanierung der Reederei noch ergriffen werden.
Vor 2 Tagen sah es noch sehr nach einem Konkurs aus.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 17430
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Wilmaaa » 2008-11-07 22:26:56

Okay, lasst uns eine Sammelbestellung machen - die eine Hälfte der Forumsnutzer kauft Island, die andere die Smyril Line. :D

Wilmaaa :ninja: :angel:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Wombi
Forumsgeist
Beiträge: 7253
Registriert: 2006-10-03 19:57:10
Wohnort: südl. München /// zZ. Paraguay
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Wombi » 2008-11-07 22:50:02

Das schreit ja nach einer Liste !!!!!!! :ninja:

Gruß, Wombi
Es ist an der Zeit, die Reste der Welt zu entdecken........

15.4.2013, ab da werden wir uns für seeeehr lange Zeit nicht mehr sehen :-))))

Der Urlaub ohne Stress hat begonnen :-))) www.wombi-on-tour.de

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5327
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

#13 Beitrag von egn » 2008-11-08 8:13:03

Wegen der Verkürzung der Reisezeit wird ja Island noch interessanter. Ich bin gespannt wie die Preise aussehen werden.

Benutzeravatar
Markus
süchtig
Beiträge: 729
Registriert: 2006-10-03 10:58:47
Wohnort: Kreis BB

#14 Beitrag von Markus » 2008-11-08 13:30:11

Wilmaaa hat geschrieben:Okay, lasst uns eine Sammelbestellung machen - die eine Hälfte der Forumsnutzer kauft Island, die andere die Smyril Line. :D

Wilmaaa :ninja: :angel:
Der war gut! :lol: Pech nur wenn sie schon vorher indirekt Besitzer von einem Teil Islands waren, das jetzt selbst als Ganzes nur leider kaum noch was wert ist! :angel:

Markus
Beruflich: 2x Mercedes Actros, 1x MAN TGX, 1x VW Crafter. Privat: Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 + Suzuki Jimny FJ 1.3. Zum Wohnen: Beduin Adventure Dachzelt + Eriba Touring Triton (genannt: Hobbit-Höhle)

Bernd

#15 Beitrag von Bernd » 2008-11-08 21:04:23

@Wilmaaa

Süd-Island ist schon weg, zumindest der Gletschersee, gekauft von uns für ein paar Euro (träum :angel: ).
Na ja, wir werden nächstes Jahr dann die "neue" Verbindung austesten. Bin mir aber derzeit noch nicht sicher, ob man wirklich schneller auf Island ist.
Irgendwie bräuchte die Woche für die Smyril nun 8 Tage, damit die die Tour in einer Woche schafft, oder irre ich :( ?
Gruß
Bernd

Benutzeravatar
soenke
Überholer
Beiträge: 232
Registriert: 2008-08-29 10:54:45
Wohnort: Mecklenburg

#16 Beitrag von soenke » 2008-11-08 21:59:31

Hallo Sven, Islandreisende,

habe gerade diese Woche eine Passage im April gebucht für eine Wintertour und eine übliche Bestätigung erhalten.
Im on-line Fahrplan sind auch noch keine Änderungen....

mal Abwarten...

Gruß Sönke

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#17 Beitrag von SvenS » 2008-11-09 22:43:22

Änderungen dauernd da immer etwas, die Leute die schon ab Bergen für 2009 gebucht haben bekommen ihr Geld wieder.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von SvenS » 2008-11-15 23:25:15

Der neue Fahrplan ist nun veröffentlicht worden:
http://www.smyrilline.de/FAHRPLAN.aspx
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Bernd

#19 Beitrag von Bernd » 2008-11-16 8:32:18

na, da bin ich mal gespannt, ob die Preise aus dem 2009-Katalog gleich geblieben sind. Würde dann doch glatt ein wenig günstiger werden (Senkung der Überlänge und Überhöhekosten).
Für die "Süddeutschen" ist es mit der Direktverbindung (Di-Do) ja praktischer geworden. Gemütliches Anreisen nach Hanstholm jetzt möglich - spart vielleicht einen Urlaubstag. Für uns Nordlichter ist das wurscht. Nun heißt es nur: Faroer ja oder nein. Im nächsten Jahr treffen nicht wir, sondern unsere Mitreisenden die Wahl - schauen wir mal.
Gruß Bernd
(Nur noch gut 6 Monate bis zur nächsten Island Reise!)

Hackebaer
Überholer
Beiträge: 212
Registriert: 2007-03-26 14:06:06
Wohnort: Seevetal

#20 Beitrag von Hackebaer » 2008-11-16 9:28:57

Bernd hat geschrieben:Für die "Süddeutschen" ist es mit der Direktverbindung (Di-Do) ja praktischer geworden. Gemütliches Anreisen nach Hanstholm jetzt möglich
Wieso "Direktverbindung (ohne Faröer)?? Hab ich nicht gefunden, dass dies möglich ist. Die Reise geht immer über Torshavn...

Gruß
Manfred
Bei Allem was du tust - bedenke das Ende

Bernd

#21 Beitrag von Bernd » 2008-11-16 10:05:53

Sorry, mit Direkverbindung meinte ich die Verbindung ohne längerem Aufenthalt auf den Faröer. Hält aber doch da nur an (gem. Plan von 16.30-18.00 Uhr). Ist für mich "Direkverbindung".

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2114
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von SvenS » 2008-11-16 15:32:59

Wie schon einmal geschrieben kann ich den Aufenthalt auf den Färöer-Inseln nur empfehlen. Denjenigen die etwas Zeit haben würde ich auch einen längeren Aufenthalt anraten, dann kann man auch nach Suðuroy und Mykines fahren.

Ich glaube ich muss noch ein paar mehr Färöer-Bilder in meine Bildergalerie einfügen um die Schönheit der Inseln zu zeigen.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Ulli
abgefahren
Beiträge: 2006
Registriert: 2006-10-03 20:02:08
Wohnort: 21447 Handorf

#23 Beitrag von Ulli » 2008-11-16 16:46:26

SvenS hat geschrieben:...kann ich den Aufenthalt auf den Färöer-Inseln nur empfehlen. Denjenigen die etwas Zeit haben würde ich auch einen längeren Aufenthalt anraten...
Jepp, kann ich nur bestätigen.
Wir (Elke und ich) haben 1994 unsere Hochzeitsreise auf der Norröna I und ein paar Tage Station in Torshavn gemacht, inkl. Bootsfahrt zum Vogelfelsen.

Gruß Ulli

Benutzeravatar
Mykines
süchtig
Beiträge: 823
Registriert: 2006-10-03 11:37:02
Wohnort: DD

#24 Beitrag von Mykines » 2008-11-16 19:15:01

Hallo,

die Preise sehen ja nicht so schlecht aus...:

Preis pro Person hin und zurück € 677,-

Dieser Preis gilt in der Saisonzeit Grün bei Buchung von 2 Personen + 1 Wohnmobil (max. 3,5 m Höhe, und max. 7 m Länge) auf der Strecke Hanstholm-Seyðisfjörður und zurück in einer 2-Bettkabine Innen. Alternative Zeiträume und Kombinationen finden Sie bitte hier.


Saisonzeit grün heist zwar nur bis Mitte Mai und ab Mitte September..... Mal schauen wie es im Sommer aussieht. Wobei es wäre eine schöne Tour - mitte Mai los, dann 2, 3 Wochen Färöer und der Rest bis Ende September auf Island..... :D Schade, dass der Rückweg über Schottland so nicht mehr möglich ist.


PS. Färöer sind wirklich schön, waren 2002 3 Wochen dort :wub:


Gruß Brian
Zuletzt geändert von Mykines am 2008-11-16 19:18:50, insgesamt 2-mal geändert.

Dieter
Selbstlenker
Beiträge: 171
Registriert: 2006-10-03 10:23:49
Wohnort: Forstern
Kontaktdaten:

#25 Beitrag von Dieter » 2008-11-17 1:21:39

Hallo Brian,
die Preisliste ist aber noch nicht aktualisiert. Das sind noch die Preise mit Bergen und Scrabster !
Grüße
Dieter
Lieber all RAD als kein RAD

Benutzeravatar
palexy
Kampfschrauber
Beiträge: 500
Registriert: 2006-10-03 14:45:13
Wohnort: bei kiel

#26 Beitrag von palexy » 2008-11-21 1:06:10

moin,

ich häng die frage einfach mal hier mit ran.

gibts eine fährverbindung von island nach england bzw schottland?
plane grad ne europa rundreise und das wäre perfekt.

vielen dank palexy

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5327
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

#27 Beitrag von egn » 2008-11-21 8:19:58

Genau die einzige Verbindung (Scrabster) wird jetzt abgeschafft.

Benutzeravatar
palexy
Kampfschrauber
Beiträge: 500
Registriert: 2006-10-03 14:45:13
Wohnort: bei kiel

#28 Beitrag von palexy » 2008-11-21 11:31:52

:wack: :wack: ah schön zu doof zum lesen.
danke :angel:

na da komm ich ja grad richtig mit meinem anliegen :huh:

na denn eben anders planen.

danke gruß palexy

Benutzeravatar
thl-mot
süchtig
Beiträge: 698
Registriert: 2006-10-04 21:25:54
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#29 Beitrag von thl-mot » 2009-11-27 22:11:59

Mykines hat geschrieben: Preis pro Person hin und zurück € 677,-


Arg, mein Fahrzeug ist um 25cm zu lang (BxLxH: 2,40 x 7,27 x 3,39).

Autopaket 2 Pers. 2 x 614 Euro
Kinderpreis 4 x 54 Euro
Höhenzuschlag 2 x 152 Euro
Längenzuschlag 6 x 121 Euro
Familienkabine innen 2 x 340 Euro
=> 3.154 Euro nur für die Überfahrt

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Teko1911
Schlammschipper
Beiträge: 461
Registriert: 2009-01-09 23:07:40
Wohnort: CH-Bern
Kontaktdaten:

#30 Beitrag von Teko1911 » 2009-11-28 0:09:28

Hallo Thomas,

Also ich hab noch nie gehört dass die nachgemessen haben und wegen 27cm......

Musst halt nicht in der Hochsaison fahren dann wird es massig Günstiger!!! Auch auf der Insel sind dann div. Günstiger......rechne mal...


Gruss Christian

Antworten