Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
MAN Fahrer
Überholer
Beiträge: 256
Registriert: 2019-10-10 18:42:23
Wohnort: Hamburg-Süd/ost

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#181 Beitrag von MAN Fahrer » 2021-05-31 15:30:09

Welchen Aufkleber für welches Fahrzeug

Also laut Aussage des ADAC ist es egal, Hauptsache einen drauf, wenn man ihn braucht.
Gruß Detlef

Leben, das ist das aller seltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
>Oskar Wilde<

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 110
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#182 Beitrag von GeoFlo » 2021-06-10 22:32:42

Sind gerade aus Frankreich zurück. Vorne hatten wir die Magnetdinger. Und hinten einen Aufkleber, der auf das Reseverad kam. Die mit LKW. Die Magnetischen haben wir beim Parken immer abgenommen. Den am Reserverad bei de Rückkehr. Die Franzosen finden die Dinger übrigens auch total bescheuert.

MAN Fahrer
Überholer
Beiträge: 256
Registriert: 2019-10-10 18:42:23
Wohnort: Hamburg-Süd/ost

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#183 Beitrag von MAN Fahrer » 2021-06-11 5:38:47

GeoFlo hat geschrieben:
2021-06-10 22:32:42
Sind gerade aus Frankreich zurück. Vorne hatten wir die Magnetdinger. Und hinten einen Aufkleber, der auf das Reseverad kam. Die mit LKW. Die Magnetischen haben wir beim Parken immer abgenommen. Den am Reserverad bei de Rückkehr. Die Franzosen finden die Dinger übrigens auch total bescheuert.
Wie kommst Du da drauf?? Erzähle doch mal.
Gruß Detlef

Leben, das ist das aller seltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
>Oskar Wilde<

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 110
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#184 Beitrag von GeoFlo » 2021-06-11 23:57:40

MAN Fahrer hat geschrieben:
2021-06-11 5:38:47

Wie kommst Du da drauf?? Erzähle doch mal.
Gerne. Wir waren bei unserem bevorzugten Champagner Produzenten einkaufen. Als die die Aufkleber auf unserem LKW gesehen haben, haben die sich sehr eindeutig dazu geäußert. Tenor: Wie unnötig ist das denn. Sicher nicht repräsentativ aber klar war das schon.

Ich sehe da wirklich keinen Nutzen bzw Gewinn an Sicherheit. Aber wenn es verlangt wird dann ist das halt so.

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1294
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#185 Beitrag von Crossi » 2021-06-12 9:21:21

das sind Arbeitsplätze und Steuern für den Staat :angel:

also alles bestens

LG

Crossi
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

ADK-Fahrer
Überholer
Beiträge: 205
Registriert: 2015-07-01 16:05:26

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#186 Beitrag von ADK-Fahrer » 2021-06-12 11:36:46

Ich hab bei ED eine kleine Kamera in die gelbe Blinkerkappe eingebaut.
Hatte ja wegen der Rückfahrkamera noch einen Videoeingang frei.
Bei der HU wollte dann ein Nachwuchsprüfer die Plakette entfernen, da ich ja ein bauartgenehmigtes Bauteil unzulässig verändert habe.
Ich hab ihn dann gefragt was er geraucht hat...., glücklicherweise kam dann mein Prüfer dazwischen und hat seinen Kollegen weggeschickt mit dem Hinweis "Geh hier jetzt mal weg, das ist mein Kunde!"

Demnächst geht mein Prüfer in den Ruhestand, wird dann nicht lustiger werden mit dem Nachwuchs.....

Ich sehe das ganz entspannt, Magnettafeln erscheinen mir erstmal als Lösung auszureichen.

Schön ist es jedenfalls, dass man durch solche Beiträge überhaupt davon erfährt.....
Ruß
Hanno
______________________________________
Es stimmt übrigens nicht, dass Teile die man dabei hat, nicht kaputt gehen.
Richtig ist dagegen, dass Probleme die man mit Bordmitteln beheben kann, keine Probleme sind!

Benutzeravatar
brummiwomo
süchtig
Beiträge: 928
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#187 Beitrag von brummiwomo » 2021-06-12 14:54:08

Ich hab ja dank OliverM ganz freiwillig einen Aufkleber hinten drauf...
aufkl.png
brummi_1.jpg
Grüsse
Carsten
Iveco 95-17 (90-16) kurze Hütte mit FM2
Ausbaustand: im Innenausbau...
Details: brummiwomo . de

Benutzeravatar
Puffi
süchtig
Beiträge: 647
Registriert: 2013-11-21 19:03:41

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#188 Beitrag von Puffi » 2021-06-12 16:13:41

@Carsten

Da gehört zusätzlich noch geschrieben; Fahr niemals rechts vorbei und trage immer Helm

Gruß Puffi
"Freiheit beginnt wo Wege enden"

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13922
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#189 Beitrag von Pirx » 2021-06-12 17:27:22

brummiwomo hat geschrieben:
2021-06-12 14:54:08
Ich hab ja dank OliverM ganz freiwillig einen Aufkleber hinten drauf...

aufkl.png


brummi_1.jpg

Grüsse
Carsten
Hallo Carsten!

Mal unabhängig von dem Aufkleber: Deine Anbringung des Nummernschilds ist nicht zulässig. :p
Du solltest Dir mal den §10 FZV und die darin zitierte Verordnung (EU) Nr. 1003/2010 (da insbesondere Anhang II) durchlesen ...

Kurzfassung:
1.2.1.1.1. Die Mitte des Kennzeichens darf nicht rechts von der Längsmittelebene des Fahrzeugs liegen
Ist nur als freundlich gemeinter Hinweis gemeint. Wahrscheinlich ist es in den letzten 10 Jahren schon immer so gewesen und nie einem Polizisten oder Prüfer aufgefallen ...
Aber mir entgeht nichts! :joke:

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
brummiwomo
süchtig
Beiträge: 928
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#190 Beitrag von brummiwomo » 2021-06-12 18:20:43

Danke Pirx.
Das Fahrzeug kommt aus der Schweiz, da ist so einiges anders... :)

Gestört hat es jedenfalls noch keinen.
Iveco 95-17 (90-16) kurze Hütte mit FM2
Ausbaustand: im Innenausbau...
Details: brummiwomo . de

tschwerto
Selbstlenker
Beiträge: 167
Registriert: 2017-01-10 21:13:48

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#191 Beitrag von tschwerto » 2021-06-12 18:47:14

Das Kontrollschild muss hinten auch in der Schweiz in der Längsachse liegen, ausser dies ist technisch nicht möglich (Müllabfuhr usw.): VTS 741.41 Art. 44.

Benutzeravatar
brummiwomo
süchtig
Beiträge: 928
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Frankreich: Warnaufkleber toter Winkel ab 3,5t ab 1.1.2021

#192 Beitrag von brummiwomo » 2021-06-12 20:11:54

OK, aber dann passt das.
Quasi.

Weil auf der linken Seite die Aufbau-Leiter war, in der Mitte der Geräteraum-Rolladen.
Und rechts...

Nun ja, rechts war der LiMa, aber das Schild hat da noch irgendwie hingepasst....
Iveco 95-17 (90-16) kurze Hütte mit FM2
Ausbaustand: im Innenausbau...
Details: brummiwomo . de

Antworten