Island im April-Juni

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2125
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#31 Beitrag von SvenS » 2021-03-31 19:56:04

Alle Einreisenden aus Länder mit einem Inzidenzwert über 500 (https://www.ecdc.europa.eu/en/covid-19/ ... e-movement) müssen ab dem 01. April die Quarantäne in einer staatlich zugewiesenen Quarantäneunterkunft verbringen, die Kosten pro Zimmer betragen 11.000,-ISK am Tag.
Diese Regelung gilt vorerst bis zum 30.04.2021, es ist aber damit zu rechnen, dass die Regelung darüber hinaus verlängert wird.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Variofahrer
abgefahren
Beiträge: 1039
Registriert: 2006-10-12 17:06:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#32 Beitrag von Variofahrer » 2021-03-31 20:43:37

auf https://www.landlaeknir.is/um-embaettid ... quarantine steht noch immer (ziemlich weit unten):
- Use of mobile accommodations, such as a tent or camper van or similar is not allowed due to the requirement for private hygiene facilities and travel restrictions inherent in quarantine.

- A fully equipped motorhome with a toilet and a shower, cooking facilities and sleeping quarters, can be used as a place of quarantine, if the motorhome is kept in the same location during the quarantine period.

Hier ist noch kein Bezug auf den Inzidenzwert 500 enthalten.

Benutzeravatar
Variofahrer
abgefahren
Beiträge: 1039
Registriert: 2006-10-12 17:06:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#33 Beitrag von Variofahrer » 2021-03-31 20:56:54

GeoFlo hat geschrieben:
2021-03-04 20:08:57
...Ansonsten bin ich für jeden Tip/Hilfe dankbar. ...
ich würde mir folgende lesezeichen auf meinem mobilen endgerät abspeichern, dessen existenz ich jetzt mal voraussetze:

wetter: https://en.vedur.is/

straßenzustände (sehr hilfreich!, wird mehrmals täglich aktualisiert): http://www.road.is/travel-info/road-con ... d-weather/

windgeschwindigkeiten: https://vegasja.vegagerdin.is/ (weißware sollte bei über 15m/s nicht mehr auf der straße sein, schwerere fahrzeuge müssen selbst herausfinden, was für die besatzung noch ok und was nicht mehr)

webseite des SAR mit aktuellen warnhinweisen: https://safetravel.is/

wenns mal ganz dicke kommt und man einen medizinisch bewanderten dolmetsch braucht: https://notfall-dolmetschen.de/

zu überlegen wäre auch, ob Ihr Euch die campingcard zulegt, die den obolus auf den angeschlossenen campingplätzen drastisch senkt:
https://utilegukortid.is/?lang=en

tipps für eine route entlang der nördlichen küste: https://www.arcticcoastway.is/en/see-do

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2125
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#34 Beitrag von SvenS » 2021-04-01 10:06:45

Hier ist noch kein Bezug auf den Inzidenzwert 500 enthalten.
Hier findet man die Informationen für die jeweils gültigen Einreiseregeln, ab 1. Mai wird komplett auf das europäische System mit dem Farbsystem umgestellt.
https://www.covid.is/categories/travel- ... in-iceland
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Island im April-Juni

#35 Beitrag von GeoFlo » 2021-04-02 12:29:07

SvenS hat geschrieben:
2021-04-01 10:06:45

Hier findet man die Informationen für die jeweils gültigen Einreiseregeln, ab 1. Mai wird komplett auf das europäische System mit dem Farbsystem umgestellt.
https://www.covid.is/categories/travel- ... in-iceland
Vielen Dank. Was wir noch versuchen herauszufinden ist wo man in oder in der Nähe von Seyðisfjörður die Quarantäne, am besten im eigenen Fahrzeug (wir sind komplett autark) machen kann. Den Campingplatz dort haben wir angeschrieben aber noch keine Antwort erhalten.

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Island im April-Juni

#36 Beitrag von GeoFlo » 2021-04-02 12:29:55

Variofahrer hat geschrieben:
2021-03-31 20:56:54

ich würde mir folgende lesezeichen auf meinem mobilen endgerät abspeichern, dessen existenz ich jetzt mal voraussetze:
Danke. Sehr hilfreich.

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2125
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#37 Beitrag von SvenS » 2021-04-02 13:18:06

Vielen Dank. Was wir noch versuchen herauszufinden ist wo man in oder in der Nähe von Seyðisfjörður die Quarantäne, am besten im eigenen Fahrzeug (wir sind komplett autark) machen kann. Den Campingplatz dort haben wir angeschrieben aber noch keine Antwort erhalten.
Das ist hier nicht unüblich, E-Mails werden oft erst nach langer Zeit oder garnicht beantworte, anrufen ist immer besser.

Quarantäne auf den CP ging letztes Jahr in Egilsstaðir.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6794
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Island im April-Juni

#38 Beitrag von LutzB » 2021-04-02 16:26:41

SvenS hat geschrieben:
2021-04-02 13:18:06
Quarantäne auf den CP ging letztes Jahr in Egilsstaðir.
Stimmt, zum Glück aber nur für eine Nacht. Im Gegensatz zu heute durftest du nach negativem Test dich sofort auf den Weg machen.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Island im April-Juni

#39 Beitrag von GeoFlo » 2021-04-06 13:26:37

Folgende Antwort von den Isländischen Behörden bezüglich Quarantäne im eigenen Fahrzeug heute erhalten. Jetzt müssen wir nur noch den geeigneten Platz finden.

„You need to make sure that the camping ground is ready for your arrival, they need to have a seperate area for you to park your camper. You would need to stay at the same camping ground for the entire period and you need to have everything you need for the entire period in that camper because you are not allowed to go driveing around in the camper or go to any shops during the quarantine period.”

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6794
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Island im April-Juni

#40 Beitrag von LutzB » 2021-04-06 13:46:31

Da müsste der große CP in Seyðisfjörður, 300m hinter dem eigentlichen CP mit Tourist Office, doch genau richtig sein. Separierter als da kann man doch gar nicht stehen.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2125
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#41 Beitrag von SvenS » 2021-04-06 14:51:50

Wie ich schon geschrieben hatte, muss man im Vorhinein beim Campingplatz anfragen, da der Bereich für die Quarantäne auf dem Platz separiert sein muss.
Bei www.tjalda.is findet man die Kontaktdaten vieler Campingplätze.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2125
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#42 Beitrag von SvenS » 2021-04-13 13:48:43

Ein wichtiger Hinweis: Es ist ab sofort verboten die Quarantäne in Wohnmobilen zu verbringen.

https://www.covid.is/categories/travel- ... in-iceland
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6794
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Island im April-Juni

#43 Beitrag von LutzB » 2021-04-13 14:19:32

Oh, da kann ich mir gut vorstellen warum!
Im vorigen Jahr ist mir aufgefallen, das einige WoMo-Reisende direkt von der Fähre aus durchgestartet sind und nicht das Ergebnis des C-19 - Tests abgewartet haben.
Ob da schon wieder ein paar ganz Ungeduldige unterwegs sind?

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
ingolf
abgefahren
Beiträge: 2755
Registriert: 2006-11-24 21:07:51
Wohnort: Berlin

Re: Island im April-Juni

#44 Beitrag von ingolf » 2021-04-13 14:50:06

Ich stelle mir da was anderes vor... " Kosten pro Zimmer betragen 11.000,-ISK am Tag." Und das Schiff ist schon gebucht...
Sie wissen schon wie´s geht.

Grüße, Ingolf
Flocken statt Feinstaub !

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6794
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Island im April-Juni

#45 Beitrag von LutzB » 2021-04-13 14:53:58

ingolf hat geschrieben:
2021-04-13 14:50:06
Ich stelle mir da was anderes vor... " Kosten pro Zimmer betragen 11.000,-ISK am Tag." Und das Schiff ist schon gebucht...
Sie wissen schon wie´s geht.
Du glaubbst doch nicht ernsthaft, dass für die paar WoMo-Fahrer, die im Moment einreisen, eine Gesetzesänderung vorgenommen wird.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
ingolf
abgefahren
Beiträge: 2755
Registriert: 2006-11-24 21:07:51
Wohnort: Berlin

Re: Island im April-Juni

#46 Beitrag von ingolf » 2021-04-13 15:21:20

Ich glaube jedenfalls nicht, dass etwas völlig zufällig passiert. Ud je mehr es werden um so lukrativer äh sicherer wird es.

Grüße, Ingolf
Flocken statt Feinstaub !

Benutzeravatar
tomzwilling
süchtig
Beiträge: 782
Registriert: 2010-01-09 18:23:20

Re: Island im April-Juni

#47 Beitrag von tomzwilling » 2021-04-13 15:48:02

ingolf hat geschrieben:
2021-04-13 15:21:20
Ich glaube jedenfalls nicht, dass etwas völlig zufällig passiert.
In diesen Zeiten sicherlich nicht, da hast du vollkommen recht. Deshalb muss derjenige der fährt auch auf alles gefasst sein.
No risk No fun.
Gruß Tom
"It is better to travel well than to arrive" - Buddha

Benutzeravatar
Variofahrer
abgefahren
Beiträge: 1039
Registriert: 2006-10-12 17:06:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#48 Beitrag von Variofahrer » 2021-04-13 18:20:18

SvenS hat geschrieben:
2021-04-13 13:48:43
Ein wichtiger Hinweis: Es ist ab sofort verboten die Quarantäne in Wohnmobilen zu verbringen.

https://www.covid.is/categories/travel- ... in-iceland
Habe soeben den auf covid.is angebotenen chat genutzt und gefragt, ob sich an der bisherigen regel, dass man in einem entsprechend ausgestatteten mobil (mit bett, dusche, küche, toilette, wasservorrat und abwassertank) die quarantäne verbringen darf, etwas geändert hat. antwort: nein.

nun weiß ich natürlich nicht, ob der mitarbeiter auf dem aktuellen stand der dinge ist.

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2125
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#49 Beitrag von SvenS » 2021-04-13 20:40:02

Da war der Mitarbeiter wohl noch nicht über die kurzfristige Änderung informiert, die deutschsprachige Version hingt ja auch noch deutlich hinter dem aktuellem Stand hinterher.
Wir sind dran an dem Thema und diskutieren dieses zusammen mit mehreren Wohnmobilvermietern mit den Verantwortlichen.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Island im April-Juni

#50 Beitrag von GeoFlo » 2021-04-15 0:35:11

SvenS hat geschrieben:
2021-04-13 20:40:02
Da war der Mitarbeiter wohl noch nicht über die kurzfristige Änderung informiert, die deutschsprachige Version hingt ja auch noch deutlich hinter dem aktuellem Stand hinterher.
Wir sind dran an dem Thema und diskutieren dieses zusammen mit mehreren Wohnmobilvermietern mit den Verantwortlichen.
Danke für die Information und bitte halte uns auf dem laufenden. Wir haben am 6.4. noch die Information per Email bekommen, dass man die Quarantäne im eigenen Wohnmobil verbringen kann, wenn dieses bestimmte Vorraussetzungen erfüllt. Habe jetzt aber auf der von Dir verlinkten Seite gesehen, dass das dort nicht mehr steht. Scheint sich also was geändert zu haben.

Benutzeravatar
Variofahrer
abgefahren
Beiträge: 1039
Registriert: 2006-10-12 17:06:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#51 Beitrag von Variofahrer » 2021-04-15 3:58:51

in der neu formulierten beschreibung der bedingungen, die eine quarantäneunterkunft erfüllen muss, werden wohnmobile zwar nicht mehr explizit genannt, aber ich kann die stelle nicht finden, die es verbietet, die quarantäne in einem den regeln entsprechend ausgestattetem reisemobil zu verbringen.
https://www.landlaeknir.is/um-embaettid ... quarantine

ich habe am 13.4. die zusage eines campingplatzes für den quarantäneaufenthalt erhalten. die entsprechenden vorschriften sind ja schon am 9.4. aktualisiert worden.

bin sehr gespannt, was Svens nachforschungen ergeben und ob sich „mein“ CP-betreiber nochmal meldet.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6794
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Island im April-Juni

#52 Beitrag von LutzB » 2021-04-15 8:43:15

Þetta reddast ! :D

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Island im April-Juni

#53 Beitrag von GeoFlo » 2021-04-15 9:32:06

LutzB hat geschrieben:
2021-04-15 8:43:15
Þetta reddast ! :D

Lutz
😂😂

Musste das erst mal googeln. Wenn ich es richtig verstehe ist es die isländische Version der rheinischen Grundsätze „Es kütt wie es kütt“ und „Es hät noch immä jut jegange.“

Wissen werden wir es wohl erst wenn wir am 27.4. in Island von der Fähre und durch die Kontrolle fahren.

Benutzeravatar
Variofahrer
abgefahren
Beiträge: 1039
Registriert: 2006-10-12 17:06:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#54 Beitrag von Variofahrer » 2021-04-15 12:02:03

oder все будет :cool:

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Island im April-Juni

#55 Beitrag von GeoFlo » 2021-04-15 13:04:02

Variofahrer hat geschrieben:
2021-04-15 3:58:51

bin sehr gespannt, was Svens nachforschungen ergeben und ob sich „mein“ CP-betreiber nochmal meldet.
Welcher ist denn „Dein“ CP-Betreiber. Unser ist der CP in Egilsstadir. Die waren recht entspannt. Irgendwo hinstellen und in bar in der Honestybox bezahlen. Reservierung nicht erforderlich.

Wäre allerdings vielleicht ganz gut eine Alternative zu haben falls die Behörden aus welchem Grund auch immer den Platz nicht anerkennen.

Benutzeravatar
Variofahrer
abgefahren
Beiträge: 1039
Registriert: 2006-10-12 17:06:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#56 Beitrag von Variofahrer » 2021-04-15 14:19:06

habe den in Berunes (gegenüber Djupivogur, an der östlichen fjordseite) genommen. war eine empfehlung. bin gespannt, ob sie mich die 140 km von Seyðisfjörður einfach so fahren lassen. wenn nicht, sehen wir uns in Egilsstaðir. :D

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 2125
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Island im April-Juni

#57 Beitrag von SvenS » 2021-05-06 20:22:18

In Deutschland scheint Sauregurkenzeit zu sein, denn es ist ja nichts Besonderes mit so einem Womo nach Island zu fahren.
https://twnews.it/de-news/einsamkeit-ge ... ach-island

Als Anmerkung: Weiterhin ist es nicht erlaubt die Quarantäne im Wohnmobil zu verbringen und ab Morgen ist Deutschland aufgrund der hohen Quote an positiven Tests Hochrisikoland.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
GeoFlo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2018-04-11 17:08:16

Re: Island im April-Juni

#58 Beitrag von GeoFlo » 2021-05-06 21:21:56

Wir mussten Island leider aus nich-Corona Gesundheitsgründen absagen bzw. auf den Spätsommer/Herbst verschieben. Vielleicht hat sich bis dahin auch die Corona Situation entspannt.

Antworten