Mecklenburgische Seenplatte

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Reiselust
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2014-02-10 20:43:13

Mecklenburgische Seenplatte

#1 Beitrag von Reiselust » 2020-08-06 9:25:48

Hallo

Wolĺen die nächsten 3 Wochen zur Seenplatte
Ist jemand in dem Gebiet, und hätte ein Paar Infos.
Zu Cmpingplatzbelegung,freies Stehen,wie groß der Andrang dort überhaupt ist,oder sonst wie?

Besten Dank für Euere Infos
Reinhard

Benutzeravatar
harry0373
neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 2019-09-01 16:19:23

Re: Mecklenburgische Seenplatte

#2 Beitrag von harry0373 » 2020-08-06 9:48:23

Hallo,

wir waren letztes Wochenende im Raum Waren/Müritz unterwegs. Dort hast du große Teile Nationalpark, wo man über Nacht nicht "wild" stehen darf. Laut Anwohner wird zur Zeit auch regelmäßig kontrolliert. Zur Campingplatz-Belegung kann ich leider nix sagen. Generell war es aber überall ziemlich voll auf Parkplätzen und an den bekannteren Seen (Wetter war aber auch super)...

Gruß Harry

stonedigger
süchtig
Beiträge: 709
Registriert: 2014-09-15 12:12:45

Re: Mecklenburgische Seenplatte

#3 Beitrag von stonedigger » 2020-08-06 13:39:02

Wir fanden den Camping Leppinsee ganz gut. Relativ naturnah, der Platzwart war sehr zugänglich und hilfsbereit, wenn man den Zugang gefunden hatte. Also: locker, freundlich und höflich und schön bitte sagen!
Daneben Paddel-Paul mit großem Angebot an Leihbooten mit denen man die Seenplatte gut vom Wasser erkunden kann. Wir waren Pfingsten dort und es war zwar voll, aber dennoch auch kurzfristig was frei. Wild stehen am Wasser ist so gut wie unmöglich, da Naturschutzgebiet bzw. Top Secret Spots, die es auch bleiben sollten.

SD

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 7045
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Mecklenburgische Seenplatte

#4 Beitrag von Mark86 » 2020-08-06 16:04:17

Ich bin zur Zeit da :) Erste Reihe Plätze sind gut belegt an den Hotspots, zweite Reihe ist noch genug frei. Campingplätze am besten vorher anrufen. Freistehen kannst du vergessen und auch Wohnmobil Stellplätze kannst du als Ausländer nicht alle nutzen. Die Coronareiseverordnung wird geprueft und durchgesetzt...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Kuriert
Schlammschipper
Beiträge: 495
Registriert: 2012-08-25 21:03:34
Wohnort: 19205

Re: Mecklenburgische Seenplatte

#5 Beitrag von Kuriert » 2020-08-09 7:30:21

Moin, die Schulferien in MV sind vorbei, die Lage entspannt sich langsam. An der Seenplatte gibt's unzählige Campingplätze, einfach hinfahren und fragen. Freistehen funktioniert nicht und das ist auch gut so.

Gruß Norbert
"Froh schlägt das Herz im Reisekittel, vorausgesetzt, man hat die Mittel...."

Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Landei
abgefahren
Beiträge: 2999
Registriert: 2007-08-03 10:24:53
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mecklenburgische Seenplatte

#6 Beitrag von Landei » 2020-08-09 22:23:59

Wesenberg, Marina an der Havel.
Schöne Kanutouren und Radtouren von dort möglich.
Neustrelitz Stellplatz downtown und am Bootsclub, schöne Hafenkneipe, lecker Fischrestaurant, schöne Radtouren.

Jochen

Antworten