Die Suche ergab 107 Treffer

von choghart
2017-07-08 0:31:54
Forum: Aufbau
Thema: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion
Antworten: 161
Zugriffe: 42244

Re: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion

Hallo, wir haben die Cinderella auch in Neuseeland mit den überall verfügbaren 9kg Gasflaschen betrieben. In NZ gibts angeblich kein reines Propangas, sondern nur Gasgemische. Probleme beim Betrieb der Toilette gab es dabei nie: In New Zealand you cannot purchase propane by itself. LPG is Liquid Pet...
von choghart
2015-10-14 22:16:27
Forum: Aufbau
Thema: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion
Antworten: 161
Zugriffe: 42244

Re: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion

Hallo, grundsätzlich möchte ich da noch mal´ betonen, dass ich Verbrennungstoiletten weder verkaufe, vertreibe oder irgendwie umsatzbeteiligt bin. Ich habe als Privatperson so ein Teil gekauft, weil ich das Konzept genial für ein Wohnmobil finde. Aus diesem Grund wollte ich etwas sachliche Informati...
von choghart
2015-10-14 10:24:10
Forum: Aufbau
Thema: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion
Antworten: 161
Zugriffe: 42244

Re: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion

Nach den Einschlägigen Erfahrungsberichten halte ich das eher für teures Spielzeug, als für wirklich Praxisgerecht. Ich kann dieses so ein Schwachsinn und außerdem viel zu teuer nicht mehr hören. Personen die das absondern mögen bitte reflektieren wie werthaltig solche substanzlosen Informationen f...
von choghart
2015-10-13 22:41:24
Forum: Aufbau
Thema: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion
Antworten: 161
Zugriffe: 42244

Re: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion

11 kg Gas nur zum Scheißen mitnehmen für 2 Wochen wobei man da noch einen entsprechenden Platz haben muss :eek: da würde ich freiwillige zum Beutel oder Spaten Schießer werden :sick: Die Argumentation erschließt sich mir nicht so ganz. Die ca. 55 Liter Gesamtvolumen einer zusätzlichen Gasflasche ne...
von choghart
2015-10-12 0:37:52
Forum: Aufbau
Thema: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion
Antworten: 161
Zugriffe: 42244

Re: Vorstellung: Verbrennungstoilette Cinderella Motion

Hallo, die Cinderella ist jetzt seit ziemlich genau zwei Jahren in meinem Allrad-LKW verbaut. Während dieses Zeitraums waren wir mit dem Mobil u.A. 8 Monate auf Tour in Neuseeland und Australien. Die Cinderella wurde dabei von meiner ganzen Familie durchgehend benutzt - insgesamt mehr als 1.500x. We...
von choghart
2015-06-17 23:36:17
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

Hallo, die Federlagerungen mit den zwei Federn oben und unten sehen gut aus. Damit kann man relativ viel Federweg mit guter Führung der Feder realisieren. Technisch ist das eine Reihenschaltung von Federn. Das bedeutet, dass sich bei zwei identischen Federn die Federkonstante HALBIERT (1/Rges = 1/R1...
von choghart
2015-06-14 12:35:12
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

Hallo, man soll nicht um Mitternacht posten. Nach dem Hinweis von Forenskollege "Der Bonner" ist es natürlich so, dass im Straßenverkehr natürlich nur 0,5g Querbeschleunigung erreicht werden und nicht 2,0g wie ich irrtümlich angenommen habe. Sowas ist im Rennsport zu erwarten aber nicht beim LKW. Ic...
von choghart
2015-06-08 0:55:06
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

Hallo, @Jarky So eine Kofferlagerung ist klassischer, relativ einfacher Stahlbau. Bezüglich der zugehörigen Arbeitszeit kann da niemand zaubern und am Ende sollten da ziemlich ähnliche Preise raus kommen wenn man das im deutschsprachigen Raum fertigen lässt. Das man mit Eigenbau deutlich günstiger w...
von choghart
2015-06-07 0:46:47
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

Der Unterschied zwischen einer halbseidenen Lagerungslösung und einer technisch einwandfreien Lösung sind vielleicht 5 Arbeitsstunden eines Schlossers oder 200€. Die Lösungen von Mark und Jarky sehen m.E. technisch in Ordnung aus. Viel Als technisch in Ordnung würde ich das bei mir auch einstufen. ...
von choghart
2015-06-04 15:23:20
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

Hallo, in den Aufbau so eines Expeditionsmobils werden, wenn man ehrlich ist, wohl typischerweise etwa 1.500-2.500 Arbeitsstunden (eigen+fremd) verteilt über einige Jahre rein gehen. Hier bei wichtigen Kernkomponenten den unbedingten Sparwillen zu demonstrieren ist m.E. etwas übertrieben - da gibt e...
von choghart
2015-06-04 0:12:52
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

In diesem Fall gibt dann eben der Fahrzeugrahmen nach. Da gab es vor einigen Jahren einen 680er Steyr der den empirischen Beweis dazu angetreten hat und einen Rahmenbruch in Afrika erlitten hat. Es ist deshalb werthaltig den Koffer möglichst vom Drehmoment des Fahrzeugrahmens zu entkoppeln. Bei vor...
von choghart
2015-06-03 0:33:05
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

Hallo, im Extremfall steht das Fahrzeug bei voller Verschränkung nur noch auf zwei diagonal liegenden Reifen. Der Rahmen zwischen dem vorderen- und hinteren Federbock wird dabei entsprechend verdreht. Das vordere- und hintere Ende des Fahrzeuges ist theoretisch torsionsfrei und darum befestigt man d...
von choghart
2015-06-02 1:04:38
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?
Antworten: 181
Zugriffe: 30959

Re: welche Federkraft für einen Zwischenrahmen?

Hallo, nachdem ich da auch länger über dem Thema gerätselt habe die Specs meiner Federn: Unkompremierte Länge = 250mm Blocklänge = 107mm Max. Federweg theor. = 143mm Federrate = 10,3 N/mm Windungen = 12,5 Durchmesser Außen = 56,3mm Drahtdurchmesser = 6,3mm Die Dinger habe ich wie folgt montiert: Vor...
von choghart
2015-05-14 11:19:46
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Tanks mit innenliegender Struktur
Antworten: 15
Zugriffe: 2266

Re: Tanks mit innenliegender Struktur

Hallo, etwas OT an Oschi: deine Schwerlastkonsolen sind von der Materialstärke schon etwa richtig bemessen. Das ganzen resultierenden Kräfte lasten aber im wesentlichen auf der sehr kurzen Schweißnaht an der Oberseite der Horizontalstreben. Wenn du da nicht noch zusätzliche Eckbleche o.Ä. einschweiß...
von choghart
2015-05-14 10:50:42
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Autralien mit eigenem Fahrzeug
Antworten: 16
Zugriffe: 4367

Re: Autralien mit eigenem Fahrzeug

Hallo, ich wollte noch irgendwie betonen, dass ich nicht mit den Reinigungstypen am Hafen irgendwie unter einer Decke stecke. Natürlich muss man sich so ein Cleaning Cert. nicht unbedingt ausfassen. Damit muss der Prüfer im Zielland aber selber herausfinden ob die Standards eingehalten wurden mit de...
von choghart
2015-05-12 19:37:24
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Autralien mit eigenem Fahrzeug
Antworten: 16
Zugriffe: 4367

Re: Autralien mit eigenem Fahrzeug

Hallo Jörg, wir haben unser Fahrzeug mit Wallenius Willhelmsen (WW) via Bremerhaven verschifft. WW hat in Bremerhaven ein eigenes Büro und dort wurde mir gesagt wo ich mich ein paar Meter weiter beim Terminal von BLG melden sollte. Gleich nach der Einfahrt in den riesigen Terminal ist der Reinigungs...
von choghart
2015-05-09 20:48:54
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Autralien mit eigenem Fahrzeug
Antworten: 16
Zugriffe: 4367

Re: Autralien mit eigenem Fahrzeug

Hallo, wir waren 2014 mit unserem Steyr länger in Neuseeland und Australien unterwegs. Bezüglich der hygienischen Einreisebestimmungen schenken sich angeblich Neuseeland und Australien wenig. Unser Fahrzeug wurde deshalb bereits bei der Verschiffung in Bremerhaven am dortigen Terminal (BLG Logistics...
von choghart
2015-03-15 0:22:29
Forum: Aufbau
Thema: Webasto Dual Top Evo
Antworten: 7
Zugriffe: 1467

Re: Webasto Dual Top Evo

Worin unterscheiden sich die neuen und alten Modelle? Die technischen Daten sind identisch. :mellow: Gruß Michael Hallo, ich besitze die Evo 8 und meiner Meinung nach gibt es keine für den Endkunden relevanten Unterschiede zur vormaligen RHA102. Die anderen Modelle detto. Meines Erachtens handelt e...
von choghart
2015-03-11 2:27:18
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Steyr 19s32 4x4 kennt jemand dieses Fzg.?
Antworten: 7
Zugriffe: 4835

Re: Steyr 19s32 4x4 kennt jemand dieses Fzg.?

Hallo, ich besitze seit 6 Jahren einen Steyr 19S27 Bj. 12/97. Dieser sollte technisch ziemlich ähnlich zu dem von dir angeführten 19S32 sein. Steyr war bis zum bitteren Ende Allradtechnisch eine Weltmacht und das merkt man auch wenn es im Gelände ernst wird. Die serienmäßigen Fähigkeiten diesbezügli...
von choghart
2014-12-03 18:43:53
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Murphy´s Law bei RoRo Verschiffung
Antworten: 17
Zugriffe: 4726

Re: Murphy´s Law bei RoRo Verschiffung

Hallo Jo, Ich arbeite seit 30 Jahren bei einer Versicherung in Österreich und kann dir aus meiner (unserer Sicht) die Sachlage vielleicht so erklären: - die Fahrräder sehen wir als eine Art Ladegut und nicht als Fahrzeugbestandteil und auch nicht als Inventar, hätten dir die Diebe das WC oder den K...
von choghart
2014-12-03 0:49:41
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Murphy´s Law bei RoRo Verschiffung
Antworten: 17
Zugriffe: 4726

Re: Murphy´s Law bei RoRo Verschiffung

Hallo, danke ans Forum für die aufmunternden Worte nach einer etwas auffälligen Pechsträhne. Bei der ganzen Geschichte hatte ich im Grunde genommen sehr viel Glück, weil das Ganze erst zu Ende unserer Reise passiert ist und die Schäden am Fahrzeug durch eine Versicherung gedeckt sind. Deshalb sehe d...
von choghart
2014-11-28 0:59:20
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Murphy´s Law bei RoRo Verschiffung
Antworten: 17
Zugriffe: 4726

Murphy´s Law bei RoRo Verschiffung

Hallo, das mal´ etwas daneben geht beim Reisen ist ja grundsätzlich nichts Ungewöhnliches und auch Teil der Herausforderung bei unserem Hobby. Im Folgenden möchte ich mal´ über eine eher ungewöhnliche Serie dazu berichten. Anfänglich war ich dabei ja noch ziemlich angesäuert. Mit zunehmender Kumulie...
von choghart
2014-08-05 16:22:57
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: roro Australien nach Port Klang ( Malaysia)
Antworten: 3
Zugriffe: 808

Re: roro Australien nach Port Klang ( Malaysia)

Hallo,

Wallenius Willhelmsen fährt von Australien nach Port Kelang. Angeblich fahren neuerdings alle WW RoRo Fähren von AUS nach Europa über Singapur. Da sollte es demanch genügend Möglichkeiten geben.

Gruß,
Jo.
von choghart
2014-06-18 5:21:03
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: defekte Bremse Steyr 680 - sind grad in Sibirien
Antworten: 12
Zugriffe: 2745

Re: defekte Bremse Steyr 680 - sind grad in Sibirien

Hallo, das wird schon - ich würde mich reisetechnisch allerdings schon mal´ auf 1-2 Wochen Aufenthalt einstellen. Wir hatten 2000 bei Kemerovo (etwa 300km östlich von Novosibirsk) einen Motorschaden an unserem Landrover. Die benötigten Ersatzteile waren binnen 24h von Moskau eingeflogen. Heute müsst...
von choghart
2014-05-21 14:09:16
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Steyr WD615 als Weichai WD615 auf dem Markt
Antworten: 8
Zugriffe: 1616

Re: Steyr WD615 als Weichai WD615 auf dem Markt

Hallo, sehr interessant! Ich finde es irgendwie lustig, dass der WD615 Motor, so lange nach dem Ableben der Marke Steyr, offensichtlich noch immer gebaut wird. Ob die einfach so passen? Der genannte Preis von 2.200$ ist irgendwie auch echt arg niedrig. Da kriegt man bei VW vielleicht einen Zylinderk...
von choghart
2014-04-29 3:33:03
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Zentralschmieranlage befüllen
Antworten: 0
Zugriffe: 924

Zentralschmieranlage befüllen

Hallo, ich habe auf meinem Fahrzeug eine Beka Max Zentralschmieranlage montiert deren Inhalt sich schön langsam dem Ende zuneigt. Leider besitze ich zu dem Teil keine Betriebsanleitung und im Internet habe ich auch nichts gefunden. Ich möchte nunmehr dieses Teil vorschriftsmäßig mit einem NLGLl2 Lit...
von choghart
2014-03-26 22:06:44
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Neuseeland mit dem Allrad-LKW
Antworten: 9
Zugriffe: 1797

Re: Neuseeland mit dem Allrad-LKW

Hallo, mit dem Wohnmobil und guten Moskitonetzen ist das ja noch irgendwie packbar. Es gibt aber genügend Leute die Neuseeland mit dem Fahrrad und Zelt durchfahren. Da wirds recht schnell sehr unangenehm, weil es gleichzeitig aus sehr heiß sein kann und man nicht einfach ins Zelt flüchten kann um se...
von choghart
2014-03-26 13:07:20
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Neuseeland mit dem Allrad-LKW
Antworten: 9
Zugriffe: 1797

Re: Neuseeland mit dem Allrad-LKW

Hallo, das Foto zeigt die nächtliche Belagerung mit Sandflies. Ich habe das ins Fotoalbum rein gepappt weil mich die Menge der Plagegeister fasziniert hat. Die Moskitos/Sandflies sind mancherorts echt nicht aus zu halten. Sobald man wo länger wie 30sec rum steht pappen schon 20 von den Viechern auf ...
von choghart
2014-03-25 14:51:46
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Neuseeland mit dem Allrad-LKW
Antworten: 9
Zugriffe: 1797

Neuseeland mit dem Allrad-LKW

Hallo, ich war jetzt drei Monate mit meinem Steyr in Neuseeland unterwegs und möchte dazu meine Erfahrungen hier etwas fürs Forum konservieren falls jemand etwas Ähnliches vorhat. Ich habe meinerseits sehr viele werthaltige Informationen zu diesem Vorhaben aus dem Forum bezogen (besonders die Beiträ...
von choghart
2014-03-25 12:30:55
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: RoRo von Neuseeland nach Australien
Antworten: 11
Zugriffe: 2886

Re: RoRo von Neuseeland nach Australien

Hallo, mein LKW sollte gestern von Auckland nach Sydney verschifft worden sein. Meine Anfrage bei verschiedenen anderen Speditionen bezüglich einer Verschiffung eines LKWs von Christchurch nach Sydney war leider erfolglos. Wenigstens hat die Spedition in Auckland beim Preis noch ordentlich nach gebe...