Die Suche ergab 272 Treffer

von stonedigger
2019-04-12 9:17:26
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Frontemblem MAN TGS/TGX Kühlergrill
Antworten: 2
Zugriffe: 206

Re: Frontemblem MAN TGS/TGX Kühlergrill

Ja spinn ich - ist die aus Silber?

SD
von stonedigger
2019-04-11 8:35:46
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Schaltventil MAN G90
Antworten: 18
Zugriffe: 285

Re: Schaltventil MAN G90

Moin SD, glaube ich verstehe den Fehler, am Ende der Schalter die Scheibe die es abschließt ist bei mir irgendwie auch undicht, die kann man nicht reparieren? Da blässt es bei mir ab ca 7 BAR etwa raus, vorher ist es da noch dicht. Ich muss da die Tage auch noch mal bei, da mir momentan keine Sperr...
von stonedigger
2019-04-11 8:29:58
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Schaltventil MAN G90
Antworten: 18
Zugriffe: 285

Re: Schaltventil MAN G90

Dein Bild zeigt das letzte Ventil in der 3er Reihe beim FAE. Die zwei (pos. 3) runden Abschluss-Kunststoffteile tragen die O-Ringe und werden in die Bohrung gesteckt, in die normalerweise in der Reihe das nächste Ventil gesteckt werden würde. Damit diese Kunststoffteile durch den Druck nicht rausged...
von stonedigger
2019-04-11 8:21:41
Forum: Aufbau
Thema: Zwischenrahmen, Stahl, Alu, GFK stringer?
Antworten: 63
Zugriffe: 2002

Re: Zwischenrahmen, Stahl, Alu, GFK stringer?

Stahl ist ein Werkstoff, den jede Feldschmiede weltweit versteht und reparieren kann. Die Materialeigenschaften eines metallischen Profils sind konstant, was die Auslegung einfacher macht. Alu ist zwar (wenn man sich auskennt) berechenbar - viele unterschätzen hier aber die Änderung der Materialeige...
von stonedigger
2019-04-11 7:50:14
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Schaltventil MAN G90
Antworten: 18
Zugriffe: 285

Re: Schaltventil MAN G90

Hallo, wir hatten genau mit diesem Teil vor einem Jahr in Litauen eine Panne. Es lag aber nicht am Ventil selbst, sondern an der Abschlussscheibe, die die ganze Reihe am Ende abschließt. Da hat es die M4er Schraube rausgerissen. Du solltest also nicht nur das Ventil, sondern auch die Scheibe mit Di...
von stonedigger
2019-04-11 7:32:43
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Frontemblem MAN TGS/TGX Kühlergrill
Antworten: 2
Zugriffe: 206

Frontemblem MAN TGS/TGX Kühlergrill

Hallo,

hat jemand eine Ahnung ob es das eingekreiste Teil einzeln gibt und wenn ja wo. (Bei MAN wollen sie mir den ganzen Kühlergrill verkaufen) Bei den einschlägigen LKW-Stylern hab ich auch nix gefunden.
MAN Emblem.JPG
MAN Emblem.JPG (6.74 KiB) 206 mal betrachtet
Danke

SD
von stonedigger
2019-04-10 15:48:23
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Schaltventil MAN G90
Antworten: 18
Zugriffe: 285

Re: Schaltventil MAN G90

Hallo, wir hatten genau mit diesem Teil vor einem Jahr in Litauen eine Panne. Es lag aber nicht am Ventil selbst, sondern an der Abschlussscheibe, die die ganze Reihe am Ende abschließt. Da hat es die M4er Schraube rausgerissen. Du solltest also nicht nur das Ventil, sondern auch die Scheibe mit Dic...
von stonedigger
2019-04-10 15:38:54
Forum: Aufbau
Thema: PushLock´s
Antworten: 13
Zugriffe: 1031

Re: PushLock´s

Hab festgestellt, dass die Mini-Push-Locks aus Metall wesentlich besser funktionieren als die größeren, normalen Push-Locks aus Kunststoff

SD
von stonedigger
2019-02-27 16:06:09
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Fragen Fahrgestell für Fernreisemobil
Antworten: 84
Zugriffe: 4536

Re: Fragen Fahrgestell für Fernreisemobil

Ähnliche Meinung wie die Vorredner: Unter 7m bleiben. Wir sind glaub ich so 6,4m und bis heute selbst in die engsten Campingplätze gekommen. (Südfrankreich, Spanien, Italien, Istrien) Aber auch bei der Stellplatzsuche in nem Wald ist weniger mehr. Natürlich sind wir früher im T5 z.T. in Städtchen we...
von stonedigger
2019-02-15 11:23:36
Forum: Aufbau
Thema: warmes wasser zum Duschen...
Antworten: 31
Zugriffe: 5097

Re: warmes wasser zum Duschen...

Duschwanne aus Kunststoff: https://www.reimo.com/de/64103-duschwanne_650x650_wei_/ Kunststoff, da wir die Dusche relativ selten nutzen, sie nicht im Eingangsbereich sitzt und relativ leicht ist. Diese Duschwanne hat einen speziellen Ablaufrand, der sehr wichtig ist: Den Dusch- / Toilettenraum haben ...
von stonedigger
2019-02-12 11:14:12
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Schiss vor'm Verschränkungstest
Antworten: 66
Zugriffe: 3748

Re: Schiss vor'm Verschränkungstest

Noch eine kleine Anmerkung am Rand zum Thema Verschränkung von Feuerwehrfahrzeugen: Die Feuerwehrnorm unterscheidet hier: Für die Gewichtsklasse "Leicht" (-7,5 t) - geländefähig: Verschränkung 200 mm - geländegängig: Verschränkung 250 mm Der Regelfall der Feuerwehrfahrzeuge ist "geländefähig" Das wi...
von stonedigger
2019-02-07 10:53:00
Forum: Aufbau
Thema: Zirbenkoffer: Wie aufgebaut?
Antworten: 6
Zugriffe: 1078

Re: Zirbenkoffer: Wie aufgebaut?

Kann ich nicht sagen - ich hab's nur in der letzten Explorer gelesen mit nem Bild dazu. Nun - grundsätzlich denke ich hält das ITEM-Profil schon. Die Frage ist halt nur, was tun, wenn Dir das Profil in Süd-Absurdistan reißt? Gut, so ein Profil gibt's mittlerweile auch überall. Aber der Koffer hat gl...
von stonedigger
2019-02-06 12:12:05
Forum: Aufbau
Thema: erster Entwurf für den Shelter Ausbau
Antworten: 76
Zugriffe: 3786

Re: erster Entwurf für den Shelter Ausbau

Ja, so ist unser Aufbau auch. Mit dem Unterschied, dass wir an der Front wo der Schrank ist einen Durchstieg ins Fahrerhaus haben und um diesen Durchstieg noch einen Schrank herum gebaut haben (Zwar nur mit 150mm Tiefe ist aber super als Vorratsschrank und Minibar) Dusche (inkl. WC) mit Stolperfalle...
von stonedigger
2019-02-04 14:24:10
Forum: Aufbau
Thema: Hubdach selbst bauen, Spindel oder Zahnstangenantrieb woher?
Antworten: 42
Zugriffe: 7770

Re: Hubdach selbst bauen, Spindel oder Zahnstangenantrieb woher?

Ich habe auch schon oft über das Thema nachgedacht. Auf den ersten Blick ist es verlockend, weil man denkt, man gewinne dadurch Platz. Z.B. Sitzecke unter dem Bett. Unsere Überlegungen: - das Fahrzeug sollte auch noch ohne hochgefahrene Ebene bewohnbar sein. Stichwort: Parken und Übernachten. D.H. m...
von stonedigger
2019-02-04 9:26:45
Forum: Aufbau
Thema: Zirbenkoffer: Wie aufgebaut?
Antworten: 6
Zugriffe: 1078

Re: Zirbenkoffer: Wie aufgebaut?

Also ich finde das Teil ja echt schlau bzw innovativ gemacht. Ich war auch schon mal drin und es ist tatsächlich wie in einer Almhütte. Ob der Cabrioverdeckstoff und der Zwischenrahmen aus ITEM-Profilen das Richtige für unseren Einsatzzweck ist, muss sich allerdings noch beweisen. Ich hätte da in di...
von stonedigger
2019-01-29 13:37:19
Forum: Aufbau
Thema: Zusatz-Mückennetze für Seitz S4
Antworten: 9
Zugriffe: 708

Re: Zusatz-Mückennetze für Seitz S4

Hallo, ich habe mir graue Isolierschläuche aus dem Heizungsbau gekauft (Größe weiß ich nicht mehr genau, dürften wohl so 30 mm gewesen sein) und habe diese der Länge nach geviertelt und dann auf Länge ( = Fensterhöhe) geschnitten. Diese habe ich in einer Plastiktüte im Stauraum liegen und kann sie ...
von stonedigger
2019-01-25 17:30:08
Forum: Aufbau
Thema: Chrom-6 auf Alu FM2 Shelter
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Chrom-6 auf Alu FM2 Shelter

Meiner Kenntnis nach ist Chrom-6 aber unkritisch, wenn es nicht inhaliert, getrunken oder gegessen wird. Es kann aber z.B. ab- bzw. ausgewaschen werden, so in den Wasserkreislauf und damit in die Nahrungskette gelangen. Daher müssen die Speichersteine von Nachtspeicheröfen z.B. als Sondermüll entsor...
von stonedigger
2019-01-24 13:45:08
Forum: Aufbau
Thema: Zusatz-Mückennetze für Seitz S4
Antworten: 9
Zugriffe: 708

Re: Zusatz-Mückennetze für Seitz S4

Super Idee und auch schön gemacht. Wir haben etwas ähnliches: Wir haben Magnetband genommen. Da der Klebestreifen des selbstklebenden Magnetbandes nicht so wirklich gut hält, haben wir es einmal eingeschlagen und mit schwarzem Sika (schwarzes Netz) verklebt. Hält Bombe. Das Gegenstück auf den Rahmen...
von stonedigger
2019-01-24 13:39:39
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Pyrenäen: Befahrbarkeit des Cañón de Añisclo mit LKW
Antworten: 18
Zugriffe: 2339

Re: Pyrenäen: Befahrbarkeit des Cañón de Añisclo mit LKW

o.k. - dann sieht die Lage natürlich anders aus. :unwuerdig:

SD
von stonedigger
2019-01-22 12:55:04
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Pyrenäen: Befahrbarkeit des Cañón de Añisclo mit LKW
Antworten: 18
Zugriffe: 2339

Re: Pyrenäen: Befahrbarkeit des Cañón de Añisclo mit LKW

Ich will ja jetzt kein Spaßverderber sein - aber muss es denn unbedingt auf Biegen und Brechen sein? Mit so ner Aktion (Stau...) macht man sich ja auch unter Einheimischen keine Freunde. Ich kann das etwas aus deren Perspektive beurteilen. Wir wohnen an einer der drei möglichen Zufahrten (Schlüssels...
von stonedigger
2019-01-17 12:18:42
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Wo liegt die Arbeit beim Laserschneiden?
Antworten: 16
Zugriffe: 1410

Re: Wo liegt die Arbeit beim Laserschneiden?

Ja, natürlich sind Einschusspunkt etc. Parameter, die der Programmierer vorgibt - die sind ja auch Maschinenabhängig. Das kann aber auch der Bediener an der Maschine selbst. Moderne laser können DXF direkt einlesen und der Bediener kann direkt an der Maschine die Brennparameter steuern. Und in einer...
von stonedigger
2019-01-17 12:09:58
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: suche alu-tank-bauer
Antworten: 11
Zugriffe: 763

Re: suche alu-tank-bauer

Aljoscha-metallbau.de
von stonedigger
2019-01-17 9:17:18
Forum: Motor & Getriebe
Thema: 8.150 G90 - zu hoher Verbrauch
Antworten: 23
Zugriffe: 1568

Re: 8.150 G90 - zu hoher Verbrauch

Sagt mal, etwas Off-Topic aber weiß jemand die Förderleistung der Kraftstoffpumpe beim MAN 9.150 ? Bräuchte es für die Auslegung des Separ-Filters. SD Der 5er reicht. Das haben wir neulich ausführlich durchgekaut. Ha, da hast sogar du gefragt: https://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/phpBB3/viewtopic...
von stonedigger
2019-01-16 16:18:01
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Wo liegt die Arbeit beim Laserschneiden?
Antworten: 16
Zugriffe: 1410

Re: Wo liegt die Arbeit beim Laserschneiden?

Hallo, ich kenne einen Fahrzeugbauer, die selbst einen Laser haben. Die kalkulieren wohl intern (Selbstkosten) mit ca 1,50€ pro kg Stahl S355. Da sind 2 Mann (Programmierer und Bediener), Gas, Maschinenwartung, Strom Abschreibung etc. einkalkuliert. Dazu kommt noch das Material mit 10% Verschnitt. U...
von stonedigger
2019-01-16 16:08:45
Forum: Motor & Getriebe
Thema: 8.150 G90 - zu hoher Verbrauch
Antworten: 23
Zugriffe: 1568

Re: 8.150 G90 - zu hoher Verbrauch

Sagt mal, etwas Off-Topic aber weiß jemand die Förderleistung der Kraftstoffpumpe beim MAN 9.150 ? Bräuchte es für die Auslegung des Separ-Filters.

SD
von stonedigger
2019-01-16 16:04:38
Forum: Motor & Getriebe
Thema: 8.150 G90 - zu hoher Verbrauch
Antworten: 23
Zugriffe: 1568

Re: 8.150 G90 - zu hoher Verbrauch

Da macht auch schon das Wetter was aus. Wir sind mit unserem G90 vor zwei Jahren von Slowenien über Österreich nach Nordbayern mit 20 L gefahren. Aber auch von Deutschland nach Südfrankreich mit 25 L - da mussten wir auf Grund des heftigen Mistrals fast aufkreuzen.

SD
von stonedigger
2019-01-15 13:56:50
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Erscheinungsbild: Männer LKW vs Leichttransporter
Antworten: 23
Zugriffe: 1550

Re: Erscheinungsbild: Männer LKW vs Leichttransporter

Da Du 4x4 aus der Gleichung herausnimmst, beantwortest Du die Frage schon fast selbst. Für einen "Männer"-LKW spricht eigentlich nur, dass er eine höhere Wattiefe hat und daher insb. im (extremen) Gelände wohl die bessere Wahl ist. Als wir unseren G90 kauften, hatte ich Modelle wie z.B. den Vario ni...
von stonedigger
2019-01-15 13:36:26
Forum: Aufbau
Thema: Suche dünnwandige Badtür
Antworten: 16
Zugriffe: 1032

Re: Suche dünnwandige Badtür

Guten Abend vielen Dank für Eure zahlreichen Beiträge. Ich hab mir nun auch noch ein paar Gedanken darüber gemacht und eingesehen, dass ich zuvor etwas kompliziert gedacht habe. Mein neuer, einfacher Ansatz. Große Platte nehmen, und die Tür mit abgerundeten Ecken aussägen. Die ausgesägte Platte wir...
von stonedigger
2019-01-13 14:41:09
Forum: Aufbau
Thema: Wo kauft man am besten....
Antworten: 4
Zugriffe: 933

Re: Wo kauft man am besten....

Eine einfache Aluleiter mit 4 gleich langen Parallelogramm-Schwenkarmen versehen. Ausgeklappt hat man die Tritttiefe, angeschwenkt liegt sie flach am Aufbau an.

SD