Die Suche ergab 755 Treffer

von MUSKOLUS
2020-06-24 7:05:33
Forum: Aufbau
Thema: Warmwasser über 12V-Heizstab
Antworten: 27
Zugriffe: 1241

Re: Warmwasser über 12V-Heizstab

Ich denke auch die 75W sind zu wenig. Ich hab auch einfach gebaut und nutze einen 400W / 24V ELGENA Kleinboiler. Der heizt 3l auf 70 Grad in 30 min. Für eine Person reicht das zum Duschen. Für ein bewusst einfach gehaltenes System kann ich das empfehlen. Ich hab kein Solar, den Boiler schalte ich im...
von MUSKOLUS
2020-06-19 17:38:58
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Tschechien - Maut wie funktionierts? nette Ecken Stellplätz?
Antworten: 25
Zugriffe: 2724

Re: Tschechien - Maut wie funktionierts? nette Ecken Stellplätz?

Ja kannst du fahren, musst dann für die 17 km nachzahlen. Mach ich immer so auf dem Weg aus DD nach Prag Andreas Hmm, und für den Rückweg? Da müsstest du eigentlich vorauszahlen und Quittung bekommen.. :ninja: :angel: :totlach: LG Härry Ja das ist tatsächlich nicht so einfach. MYTOCZ geht davon aus...
von MUSKOLUS
2020-06-17 20:02:53
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Tschechien - Maut wie funktionierts? nette Ecken Stellplätz?
Antworten: 25
Zugriffe: 2724

Re: Tschechien - Maut wie funktionierts? nette Ecken Stellplätz?

Ja kannst du fahren, musst dann für die 17 km nachzahlen. Mach ich immer so auf dem Weg aus DD nach Prag
Andreas
von MUSKOLUS
2020-06-17 16:59:48
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Polen: Erfahrungen und Tips
Antworten: 81
Zugriffe: 8926

Re: Polen: Erfahrungen und Tips

Hat jemand aktuell Polen ohne Maut-Box mit Wohnmobil über 3.5 Tonnen bereist, geht das? Hallo Namensvetter, das geht theoretisch, ist aber praktisch nicht zu empfehlen. Hast du dir das mautpflichtige Streckennetz angesehen? Es passier ganz schnell, dass man sich verfährt und dann auf einer mautpfli...
von MUSKOLUS
2020-06-08 22:23:36
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Da wir ja wieder "" dürfen"" wohin im Sommer ??
Antworten: 33
Zugriffe: 3086

Re: Da wir ja wieder "" dürfen"" wohin im Sommer ??

20191015_091021.jpg
Ja Gedanken sind gemacht und Ende Juni geht es los... dahin wo die Stellplätze an den Seen leer und wunderschön sind, man tagsüber tolle Museen und Ruinen ansehen kann und die Leute meist sehr freundlich sind. Und das Beste: Das ist nur 2 Stunden von zuhause weg.
Andreas
von MUSKOLUS
2020-05-15 20:07:18
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Umbauprojekt auf Basis Iveco 90-16
Antworten: 34
Zugriffe: 2099

Re: Umbauprojekt auf Basis Iveco 90-16

Ja, sieht tatsächlich so aus, als würde da kein Zyklon drin sein. Für diesen bräuchte es etweder einen gummiventilgeschützten Abgang nach außen oder eine Schale die hoch genug ist um Schmutz aufzunehmen. Der Deckel auf dem Bild sieht so flach aus, dass der nicht taugen würde...
Andreas
von MUSKOLUS
2020-05-07 22:28:37
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: IVECO 90 16: Was sind das für Teile?
Antworten: 10
Zugriffe: 969

Re: IVECO 90 16: Was sind das für Teile?

DorrBaer hat geschrieben:
2020-05-07 22:27:43
Oh! Vielen Dank! Ich dachte, das Öl für die Servolenkung kommt in den Behälter am Lenkrad... 😲 Was kommt da denn dann rein?!
Kaffee, oder?
von MUSKOLUS
2020-05-06 8:54:56
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Fahrgestell SK2538 4x4
Antworten: 19
Zugriffe: 1413

Re: Fahrgestell SK2538 4x4

Hallo,
die Frage ist so zu allgemein. Was meints du mit Gelände? Für die Dakar wäre sie womöglich nicht das Mittel der Wahl aber mit einem so schweren LKW ist die Geländefähigkeit doch sowieso eingeschränkt. Für den Feldweg und die Piste wird eine Luftfederung OK sein.
Viele Grüße, Andreas
von MUSKOLUS
2020-05-01 13:13:15
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Görlitz TSA: Deichsel etwas zu hoch
Antworten: 7
Zugriffe: 754

Re: Görlitz TSA: Deichsel etwas zu hoch

Das ist so gewollt damit das Regenwasser nach vorne ablaufen kann :)
Also ich würde..
a) etwas einladen, dann steht er grade
b) den Laster höherlegen
c) mal kurz und gefühlvoll rückwärts gegen eine stabile Betonwand drücken

Sorry nicht ganz ernst gemeint... aber heute ist ja auch erster Mai

Andreas
von MUSKOLUS
2020-05-01 9:02:19
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Kupplungsspiel Magirus Deutz 130 D7
Antworten: 8
Zugriffe: 783

Re: Kupplungsspiel Magirus Deutz 130 D7

Bei meinem 130er lässt sich das Kupplungsspiel an der Kolbenstange des kleinen Zylinders außen linker Hand an der Kupplungsglocke einstellen. Den Zugang findest du unter einer kleinen Abdeckhaube. Die Haube ist mit 2 Muttern befestigt. Die Spitze der Kolbenstange kannst du mit einem Maulschlüssel dr...
von MUSKOLUS
2020-04-24 19:28:03
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Magirus Deutz 130D7
Antworten: 3
Zugriffe: 580

Re: Magirus Deutz 130D7

kann mir jemand etwas zum Magirus Deutz 130D7 sagen? Hallo, der 130D7 ist tatsächlich der einzige Alt-LKW der bauartbedingt völlig frei von Problemen ist. Ich fahre ihn nun seit 16 Jahren und hatte nie ein Problem mit undichten Ventilen (Die übrigens bauglich sind mit jenen am 170er oder 192er...) ...
von MUSKOLUS
2020-04-06 19:07:28
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Iveco Lenkrad durch Vorgänger-Lenkräder ersetzen ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1306

Re: Iveco Lenkrad durch Vorgänger-Lenkräder ersetzen ?

Hallo,
wenn ich mich richtig erinnere besteht der Unterschied nicht in "alt" und "neu" sondern in ohne und mit Servo. Ich meine auch die Geometrie der Lankräder ist eine andere (Höhe, Durchmesser)
Andreas
von MUSKOLUS
2020-03-18 9:14:15
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Generelle Frage zur Motorleistung/Getriebe und Gewicht
Antworten: 79
Zugriffe: 4432

Re: Generelle Frage zur Motorleistung/Getriebe und Gewicht

Bei Dünen und Matsch ist das Gewicht eher begrenzend als die Leistung. Was nützen 400 PS wenn der 18-tonner versinkt während ein 7-tonner mit 130 PS und geringem Reifenluftdruck drüber fährt. Die Größe der Reifen kannst du nicht im gleichen Maße steigern wie das Gewicht mit der Motorleistung wächst....
von MUSKOLUS
2020-03-08 21:52:47
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Drehzahl zu hoch Iveco 80-16
Antworten: 16
Zugriffe: 1539

Re: Drehzahl zu hoch Iveco 80-16

Falls du möchtest schicke ich dir die "Technische Unterrichtung Drehzahlregler für Reiheneinspritzpumpen" von Bosch. Die finde ich für Fehlersuche an der ESP praktisch. Ich benötige dafür nur deine Email.
Grüße Andreas
von MUSKOLUS
2020-03-08 21:44:54
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Getrag VTG Iveco 80-16 Explosionszeichnung
Antworten: 11
Zugriffe: 1293

Re: Getrag VTG Iveco 80-16 Explosionszeichnung

Nix spezial, du musst nur auf die genaue Bezeichnung (Größe, Material und Lagerspiel) achten.
Ich habe bei meiner Reparatur damals glaube bei ekugellager.de bestellt.
Andreas
von MUSKOLUS
2020-03-08 21:12:35
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Getrag VTG Iveco 80-16 Explosionszeichnung
Antworten: 11
Zugriffe: 1293

Re: Getrag VTG Iveco 80-16 Explosionszeichnung

discotek hat geschrieben:
2020-03-08 20:58:55
Kann mir noch Jemand sagen welches die 4-Punkt Lager sind? Sind da die Kreuzgelenke an den Kardanwellen gemeint?

Grüss Gregor
Nein Vierpunktlager sind die Kugellager, z.B. Nr. 5.

Andreas
von MUSKOLUS
2020-03-08 9:51:38
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Iveco 90-16 - Blattfedern Nadellager/Bolzen ziehen
Antworten: 11
Zugriffe: 791

Re: Iveco 90-16 - Blattfedern Nadellager/Bolzen ziehen

So hab ich das auch gemacht... raus mit selbstgebautem Abzieher, rein mit Hammer. Vorsicht, nicht direkt auf den Bolzen schlagen! Es gibt Versionen mit durchgehender Borung für die Schmierung des Lagers an der Rahmenseite und welche ohne. Hast du die ohne Schmiermöglichkeit innen musst reichlich Fet...
von MUSKOLUS
2020-02-25 13:28:18
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Schwingungen im Antriebsstrang Mercur
Antworten: 124
Zugriffe: 7795

Re: Schwingungen im Antriebsstrang Mercur

Das ist in der Tat eine schöne Sammlung historischer Unterlagen. In dieser findet sich jedoch kein Hinweis einer Voreilung der Vorderachse mit ungesperrtem Mittel-Differential beim hier diskutierten Mercur.

Andreas
von MUSKOLUS
2020-02-24 22:33:45
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Rotzler Winde
Antworten: 13
Zugriffe: 1386

Re: Rotzler Winde

Der Handhebel für den Notbetrieb ist im Bild rot markiert. Ich gehe davon aus, dass das bei deiner Winde gleich oder zumindest ähnlich aussieht. PIC00695.jpg Für die Rotzler Hydro 5000, eingebaut im GKW 170D11 habe ich auch eine Bedienungsanleitung und andere Unterlagen. Falls ich es dir schicken so...
von MUSKOLUS
2020-02-24 13:44:29
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Rotzler Winde
Antworten: 13
Zugriffe: 1386

Re: Rotzler Winde

Danke für die Antworten. Der Luftzylinder sitzt der oben auf dem Steuerblock ?? Gibts technische zeichnungen von den einzelnen Komponenten ?? Wo sitzt der zylinder für die Lastbremse ? Wenn du dich unter das Auto legst sollte alles gut erkennbar sein. Bei meinem 130D7 ist die Winde vor der Hecktrav...
von MUSKOLUS
2020-02-24 13:37:05
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Rotzler Winde
Antworten: 13
Zugriffe: 1386

Re: Rotzler Winde

Uwe hat geschrieben:
2020-02-24 12:03:51
Hydrauliksystem ist selbstentlüftend.
Zumindest sofern der Tank höher liegt als die Pumpe. Bei einem am Rahmen montierten Tank sieht das wie ich aus Erfahrung weiss anders aus. Die Zahnradpumpe ist nicht selbstansaugend.
Andreas
von MUSKOLUS
2020-02-24 9:13:51
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Schwingungen im Antriebsstrang Mercur
Antworten: 124
Zugriffe: 7795

Re: Schwingungen im Antriebsstrang Mercur

Ich verstehe da so einiges nicht: 1. Wie soll eine Voreilung der Vorderachse bei gleichem Abrollumfang anders entstehen, als durch unterschiedliche Übersetzung? 2. Wie soll sich die Übersetzung der Vorderachse durch Einstellung des Differentials ändern? 3. Was bringt eine Voreilung der Vorderachse ...
von MUSKOLUS
2020-02-22 11:44:23
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Rotzler Winde
Antworten: 13
Zugriffe: 1386

Re: Rotzler Winde

Hallo, Und noch ne Frage, hab gestern beim arbeiten mit der Widne festgestellt, dass wenn ich die "last-ablasse" das seil nur minimal druck entlastung erfährt, und nicht nach vorne rausläuft. Is das so normal ?? Ich hatte die Winde jetzt länger nicht genuzt, denke aber beim letzten mal konnte ich m...
von MUSKOLUS
2020-02-21 8:29:23
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Schwingungen im Antriebsstrang Mercur
Antworten: 124
Zugriffe: 7795

Re: Schwingungen im Antriebsstrang Mercur

Hallo, der Abrollumfang ist in der Tat nur gering vom Luftdruck abhängig. Laut Wikipedia reicht dieser Unterschied aber aus um in ESP-Steuergeräten eine "Plattrollwarnung" zu produzieren. https://de.wikipedia.org/wiki/Abrollumfang In meinem 130D7 mit ähnlichen Achsen produziert der Antriebsstrang be...
von MUSKOLUS
2020-02-18 17:54:46
Forum: Motor & Getriebe
Thema: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9
Antworten: 24
Zugriffe: 1064

Re: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9

Hallo und Danke,
ich meinte eigentlich das S6-36 "Ecolite" mit 6,93 im ersten und 0,8 im 6.Gang. Ist der der Sprung zwischen 4. und 5. auch so weit?
Andreas
von MUSKOLUS
2020-02-18 16:10:24
Forum: Motor & Getriebe
Thema: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9
Antworten: 24
Zugriffe: 1064

Re: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9

Speedywf hat geschrieben:
2020-02-18 15:32:20
Also Verglichen wurde.... da der 1. Gang der Zusatz ist und die anderen 5 ca. identisch sind mit dem S5 35.
Also wurde mit einem 6-35 mit 1:1 im höchsten Gang gerechnet? Wie sähe es mit einem mit 1:1 im 5. Gang und 1:0.8x im letzten Gang aus?
von MUSKOLUS
2020-02-14 21:05:39
Forum: Motor & Getriebe
Thema: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9
Antworten: 24
Zugriffe: 1064

Re: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9

OliverM hat geschrieben:
2020-02-14 20:20:31
Es ist ein Getrag Z65
Oliver
Wobei das nicht drauf steht sondern eher eine Nummer wie hier:
PIC02659.jpg
von MUSKOLUS
2020-02-14 18:13:55
Forum: Motor & Getriebe
Thema: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9
Antworten: 24
Zugriffe: 1064

Re: welches VTG bzw. welche Übersetzung hat das VTG im FM 130D9

Hallo,
du kannst davon ausgehen, dass es ein Z65 von ZF ist oder das Derivat von GETRAG. Übersetzung im Straßengang sollte 1:1.032 sein.
Das Typenschid mit der Übersetzung findest du auf der Rückseite, auf dem Deckel der Eingangswelle.
Andreas
von MUSKOLUS
2020-02-13 20:20:15
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Standheizung - welche Batterieart u. Dieselpumpe ?
Antworten: 15
Zugriffe: 1331

Re: Standheizung - welche Batterieart u. Dieselpumpe ?

Im Handbuch der sehr ähnlichen LO2305 steht dazu: Störungsbehebung Heizung erlischt während des Betriebes, Versorgungseinheit läuft jedoch weiter: Brennstoffzufuhr prüfen Belüftung Kraftstoffbehälter prüfen - Brennstoffschlauch zwischen Versorgungseinheit und Heizer abziehen, Kraftstoff muss tröpche...
von MUSKOLUS
2020-02-13 9:22:44
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Standheizung - welche Batterieart u. Dieselpumpe ?
Antworten: 15
Zugriffe: 1331

Re: Standheizung - welche Batterieart u. Dieselpumpe ?

Wie genau ist denn das Schadensbild? Startet sie nicht im Betrieb nachdem sie auf Grund hoher Temperatur heruntergeregelt hat? Raucht sie dann? Für mich hört es sich an als würde der Zündfunken es nicht schaffen den Diesel wieder zu entzünden während das mit der Glühvorrichtung (aktiv beim Einschlal...