Die Suche ergab 390 Treffer

von uraljack
2020-09-26 17:03:28
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Neues aus dem Uralhimmel
Antworten: 118
Zugriffe: 36450

Re: Neues aus dem Uralhimmel

sieht super aus, bin gespannt auf das Endergebnis!

:unwuerdig: :D :rock:
von uraljack
2020-09-22 12:58:31
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Was für ein Feuerlöscher für den Innenraum?
Antworten: 60
Zugriffe: 1083

Re: Was für ein Feuerlöscher für den Innenraum?

Hoi Zusammen, im Vorfeld meiner Russlandreise 2019 habe ich mir viel Gedanken zum Thema Feuerlöscher gemacht, Gott sei Dank war ich gut vorbereitet. Im Koffer hatte ich einen 5 KG CO2 - Feuerlöscher, den hatte ich an der Innenseite der Koffertür montiert. Dazu einen 2 Liter ABF Fettbrandschaumfeuerl...
von uraljack
2020-08-05 10:08:40
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Polen, Litauen, Lettland
Antworten: 8
Zugriffe: 1348

Re: Polen, Litauen, Lettland

Hoi Marc, auf meiner Rückreise aus Russland bin ich letztes Jahr durch Lettland, Litauen und Polen gefahren. Vilnius und Danzig haben mir sehr gut gefallen, das alte Führerhauptquartier Wolfsschanze ist sehenswert, wenn auch sehr bedrückend. Schau einfach mal in meinen Blog auf meiner Homepage, da h...
von uraljack
2020-07-27 18:04:21
Forum: Aufbau
Thema: LAK 2 Federlagerung auf Iveco 120-23
Antworten: 18
Zugriffe: 1382

Re: LAK 2 Federlagerung auf Iveco 120-23

Ich denke, dass Du über Tante Goggle jede Menge Bilder von den originalen Aufbaulagerungen vom LAK finden wirst.

:eek:
von uraljack
2020-07-27 11:34:57
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Mückenplage im Odergebiet
Antworten: 23
Zugriffe: 2312

Re: Mückenplage im Odergebiet

mir haben die Mückenschwärme in der Westsibirischen Tiefebene oder am südlichen Baikal gelangt, Gott sei Dank muss ich gerade nicht an die Oder!

:angel:
von uraljack
2020-07-24 8:49:48
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Bodensee / Stellplatz / Campingplatz
Antworten: 14
Zugriffe: 2167

Re: Bodensee / Stellplatz / Campingplatz

Den Platz in Markelfingen kann ich empfehlen, dort war ich auch schon öfters mit dem Ural gemeinsam mit anderen Lastern.
von uraljack
2020-07-07 11:55:12
Forum: Motor & Getriebe
Thema: dünne Luft in Höhenlagen - ab wann ein Problem??
Antworten: 26
Zugriffe: 2358

Re: dünne Luft in Höhenlagen - ab wann ein Problem??

Ich war letztes Jahr in der Mongolei auf 3.000 m Höhe, der Ural hat schon ein bisschen mehr gequalmt, ansonsten war ein Leistungseinbruch in keinster Weise zu erkennen.
von uraljack
2020-06-30 13:10:54
Forum: Aufbau
Thema: Ural 4320 Wechselbrücke selbst bauen?
Antworten: 33
Zugriffe: 2771

Re: Ural 4320 Wechselbrücke selbst bauen?

Bremsen sind mit das wichtigste Thema am Ural, wer fahren möchte, sollte auch zum stehen kommen. Apropo fahren, ich nehme den 1. Gang nur im Gelände, ansonsten fahre ich immer im 2. Gang an. So als Tipp! Viel Spaß beim Schrauben, ich habe meinen Ural 2010 gekauft und erst 2012 durch die Vollabnahme ...
von uraljack
2020-06-26 9:10:36
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

... nun mal Kapitel 6 gelesen ... wie lief der Motor seit der Reparatur? ... hattest du vorher außer Wasserverlust noch was bemerkt? ... Gruss Ulf Nach der Reparatur lief der Motor schon besser und ruhiger als vorher. Nachdem in Novosibirsk auch noch Einspritzdüsen gesäubert und teilweise gewechsel...
von uraljack
2020-06-25 21:20:57
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

Ja klar, in dieser Frage hast Du natürlich Recht. Ich konnte viele Ersatzteile kaufen, nicht nur für mich, sondern auch für meine befreundeten Uralfahrer hier zu Hause in Deutschland. Aber auch das wird weniger, je mehr ich zurück nach Westen gekommen bin, desto weniger Ersatzteile für Urals gab es ...
von uraljack
2020-06-25 16:28:32
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

Naja, der Ural als gutes Reisefahrzeug. Das sehe ich nicht so. Das kann ich ohne Wenn und Aber für die Mongolei bestätigen, dort fühlte sich der Ural in seinem Element. Aber für die vielen Tausend Straßenkilometer eher nicht, der Ural ist unbequem, laut, rappelig und ohne irgendwelchen Fahrluxus. Er...
von uraljack
2020-06-24 11:28:44
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

Hoi Zusammen,

ich habe den Blog etwas leserlicher gestaltet und die Seitenstruktur angepasst. So könnt Ihr nun auf einem Blick alle relevanten Beiträge sehen.

Viel Spaß beim Lesen und schon einmal vielen Dank für Eure postitiven Rückmeldungen!

:D
von uraljack
2020-06-21 12:49:58
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Alaska: Der aus "Into the Wild" bekannte Bus wurde ausgeflogen
Antworten: 43
Zugriffe: 4873

Re: Alaska: Der aus "Into the Wild" bekannte Bus wurde ausgeflogen

Wally, Deine Bilder von Bus sind schon sehr beeindruckend, vor ein paar Wochen lief ja der Film im Fernsehen, sehr speziell!

:D
von uraljack
2020-06-18 19:52:55
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Neues aus dem Uralhimmel
Antworten: 118
Zugriffe: 36450

Re: Neues aus dem Uralhimmel

Super! Da bin ich ja nach meiner kompletten Motorrevision für die nächsten Jahre aus dem Schneider. Viel Erfolg beim TÜV!

:rock:
von uraljack
2020-06-18 13:35:39
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

seppr hat geschrieben:
2020-06-18 12:09:28
Bei den Russen ist das doch normal, Wasser trinken die doch nicht. Hauptsache gute Qualität im Sixpack.

Lasst es Euch schmecken.
Hier muss ich Einspruch erheben, das Sixpack besteht ausschließlich auch guten Schnäpsen und Likören aus Salzburg!

:D :totlach:
von uraljack
2020-06-18 9:57:47
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

Mein lieber Crossi,

das sollte doch unser Geheimnis bleiben, 6-Pack und so ...

:joke: :joke: :joke:
von uraljack
2020-06-17 20:57:51
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

Hoi Zusammen, ich habe heute meinen Blog vollendet, die gesamte Reise von Deutschland über Finnland, Russland, Mongolei, Russland, Kasachstan, Russland, Lettland, Litauen und Polen zurück nach Deutschland ist jetzt beschrieben. Auch ein paar statistische Zahlen habe ich auf der ersten Seite aufgefüh...
von uraljack
2020-06-17 15:52:15
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Polen: Erfahrungen und Tips
Antworten: 84
Zugriffe: 11365

Re: Polen: Erfahrungen und Tips

Als ich letztes Jahr auf meiner Rücktour von der Mongolei durch Polen gefahren bin, hatte ich die Via-Toll-Box. Allerdings habe ich mir diese vorher organisiert, da an der Grenze zu Litauen kein Büro von Via-Toll ist. Und zufällig war kurz nach der Grenze auf polnischer Seite eine Mautkontrolle, so ...
von uraljack
2020-06-15 14:14:27
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Wäsche waschen
Antworten: 99
Zugriffe: 15168

Re: Wäsche waschen

Ich habe zwei kleinere Weithalstonnen und meine Handwaschmaschine. Damit kann man zumindest die Wäsche mal auffrischen. Ansonsten habe ich jede Gelegenheit genutzt (CP, Hotel oder bei Verwandten), um meine Wäsche während der Reise zu waschen. IMG_20190820_140050 (Kopie).jpg IMG_20190820_142003 (Kopi...
von uraljack
2020-06-05 13:02:27
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -
Antworten: 35
Zugriffe: 7014

Re: 2019 - mit dem Ural in den Ural und weiter bis zum Baikal -

Hoi Natte, sorry, dass er jetzt Deinen Beitrag gesehen habe. Ja, das ist tatsächlich ein Problem, von den schwierigsten Passagen habe ich meistens weder Fotos noch Videos. Das Video mit der Schräglage hat mein Freund und Mitfahrer Christian aufgenommen, da wir beide der Meinung waren, wenn der Ural ...
von uraljack
2020-05-28 21:33:19
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Situation Brasilien
Antworten: 173
Zugriffe: 22486

Re: Situation Brasilien

Beim nächsten Ton sind es 74 Tage, 12 Stunden und 52 Minuten ..... Piiep .... :bored: :( :bored: Gruß, Wombi Gott sei Dank seid Ihr nicht auf der Flucht bzw. habt nur eine begrenzte Reisezeit. Auch wenn Ihr jetzt schon eine halbe Ewigkeit festsitzt. Es könnte alles noch viel schlimmer sein ... Halt...
von uraljack
2020-05-26 8:35:37
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: 4. Teil Baikal, Mongolei und so... Rückreise
Antworten: 13
Zugriffe: 2424

Re: 4. Teil Baikal, Mongolei und so... Rückreise

Hoi Roland, Euer Bericht ist für mich sehr spannend, da ich ja letztes Jahr fast die gleiche Route mit meinem Ural gefahren bin. Ich bin dann aber nicht über die Ukraine, sondern über das Baltikum nach Deutschland zurück gefahren. Ja, das Altai, Kasachstan, Russland mit Kazan und Suzdal habe ich auc...
von uraljack
2020-05-19 15:35:04
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: seit 33 Jahren auf Achse
Antworten: 630
Zugriffe: 166816

Re: seit 33 Jahren auf Achse

Ist mir klar! :angel: :angel: Ich gebe Dir aber ausdrücklich Recht, dass die thüringische Rhön sehr schön ist, die hessische Rhön ist es auch. Ich komme gebürtig aus Suhl, die Röhn war für uns immer ein schönes Ausflugsziel. Nur dass man zu DDR-Zeiten auf Grund der Grenze nicht überall hingekommen ...
von uraljack
2020-05-18 15:36:03
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: seit 33 Jahren auf Achse
Antworten: 630
Zugriffe: 166816

Re: seit 33 Jahren auf Achse

rotertrecker hat geschrieben:
2020-05-18 12:41:38
Thüringische Rhön ist schön! :angel: :angel:
Wasserkuppe ist noch hessisch!
von uraljack
2020-05-01 12:20:55
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Situation Brasilien
Antworten: 173
Zugriffe: 22486

Re: Situation Brasilien

Hoi Wombi,

ich kann mich Tom nur anschließen, passt auf Euch auf und ich wünsche Euch alles Gute und Glück, bleibt gesund! Ich bin so froh, dass ich meine Baikal - Mongolei - Tour letztes Jahr gemacht habe, für Overlander wird es zukünftig nicht einfacher werden.

:(
von uraljack
2020-04-23 15:48:54
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Wohnmobil wie geht es weiter
Antworten: 145
Zugriffe: 12405

Re: Wohnmobil wie geht es weiter

Hoi Puffi,

nach meinem Wissen ist dies z.B. in Ba-Wü möglich, zumindest habe ich die letzten Wochenenden diverse WoMos gesehen.

:D
von uraljack
2020-04-01 13:05:37
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Waten und Furten
Antworten: 33
Zugriffe: 4645

Re: Waten und Furten

um den Ulf zu ergänzen

... man hält Ausschau nach Ausfahrtspuren am gegenüberliegenden Ufer und erahnt so den Fahrweg im Fluss. So hat es zumindest bei mir immer geklappt, auch wenn es manchmal ziemlich nass war! ...
von uraljack
2020-02-15 14:45:09
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Baikal, Mongolei und so... 3. Teil
Antworten: 8
Zugriffe: 1499

Re: Baikal, Mongolei und so... 3. Teil

deckt sich in vielem mit dem, was ich letztes Jahr in der Mongolei erleben durfte. Ein tolles Land, welches ich unbedingt noch einmal, dann aber länger (mind. 3 Monate) bereisen möchte. Unser Ural hat sich in der Mongolei sehr wohl gefühlt.

Link zu meinem Blog: www.ural-4320.de
von uraljack
2020-01-28 17:27:26
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Baikal, Mongolei und so... 2. Teil
Antworten: 14
Zugriffe: 2389

Re: Baikal, Mongolei und so... 2. Teil

Hoi Roland,

genauso habe ich es für Russland auch gemacht:

multe-entry Business-Visum über 180 Tage mit 90 Tage Aufenthalt über Spomer GmbH

hat super funktioniert und gereicht. Ich hatte am Ende noch 5 Tage Aufenthalt übrig, die Abwicklung über Spomer war zuverlässig und entspannt.

:D
von uraljack
2020-01-28 14:40:12
Forum: Unterwegs & Draußen
Thema: Baikal, Mongolei und so... 2. Teil
Antworten: 14
Zugriffe: 2389

Re: Baikal, Mongolei und so... 2. Teil

Bei Moritz und seinem "Taiga Pitch" bin ich auf meiner Reise im letzten Jahr auch gewesen, da war er gerade am Umziehen ins neue Camp. Er hat einen super schweizer Kumpel und seine Frau ist sehr sehr nett und hat uns tolles Brot gebacken. Auf alle Fälle eine Empfehlung und bitte richtet viele Grüße ...