Die Suche ergab 29 Treffer

von monard
2020-09-19 20:12:13
Forum: Motor & Getriebe
Thema: OM352: Halben Borgman- bzw. Burgmannring ersetzen
Antworten: 6
Zugriffe: 326

Re: OM352: Halben Borgman- bzw. Burgmannring ersetzen

Hallo,

vielen Dank für die Tipps. Ich habe jetzt mal einen der Marke Elring bestellt. Kostet beim reichsten Mann der Welt auch wesentlich weniger als bei Mercedes. Mal sehen, ob ich ihn mit den Tipps hier selbst heil eingebaut bekomme.

Grüße

monard
von monard
2020-09-15 17:29:47
Forum: Motor & Getriebe
Thema: OM352: Halben Borgman- bzw. Burgmannring ersetzen
Antworten: 6
Zugriffe: 326

OM352: Halben Borgman- bzw. Burgmannring ersetzen

Hallo, ich habe hier im Forum mal etwas gestöbert und einige von euch haben anscheinend schon mal die untere Hälfte des Borgman- bzw. Burgmannrings gewechselt. Ich möchte die austretende Ölmenge auch etwas reduzieren und dachte mir, ich trage das Stück Kurbelwellenlagerdeckel zu Mercedes und bitte s...
von monard
2019-03-08 0:30:23
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motor instandsetzung / revision om 352
Antworten: 44
Zugriffe: 5012

Re: Motor instandsetzung / revision om 352

Hallo Jakob, Du listest hier einige Motorteile zu recht guten Preisen aus dem "Zubehörhandel" auf. Da ich gerade bei Mercedes in ein Lieferproblem gelaufen bin, wäre ich an ein paar Adressen/Namen von Firmen interessiert, wo man hier im Norden Rundhauberteile kaufen kann. Kannst Du da evtl. mal etwa...
von monard
2015-10-05 18:37:08
Forum: Motor & Getriebe
Thema: LA911B Ablaßventil Kühler
Antworten: 6
Zugriffe: 1334

Re: LA911B Ablaßventil Kühler

Danke für die schnellen Antworten! Ich werde es mal vorsichtig probieren. Wenn es zu wiederspenstig ist werde ich es wie immer machen. Einen Schlauch lösen und mit der kleinen Überflutung leben müssen. Es ist einfach zu reizvoll mal am Kühlkeislauf zu arbeiten ohne den hektischen Versuch den Eimer s...
von monard
2015-10-05 16:12:12
Forum: Motor & Getriebe
Thema: LA911B Ablaßventil Kühler
Antworten: 6
Zugriffe: 1334

LA911B Ablaßventil Kühler

Hallo Forum, ich habe mal eine vielleicht etwas dumme Frage. Wie wird das Ablaßventil am Kühler bedient? Da alles schon seit über 30 Jahren nicht gelöst wurde, ist da alles recht fest. Es gibt dort einen (sehr rostigen) Splint. Muss der herausgezogen werden oder dient er als Hebel, um das Ventil zu ...
von monard
2012-04-27 19:53:22
Forum: Aufbau
Thema: Gepäckträger kleben - Was hält der Polizeilack?
Antworten: 17
Zugriffe: 2488

Re: Gepäckträger kleben - Was hält der Polizeilack?

Hallo Peter, ich stand vor einigen Jahren vor der gleichen Frage und habe dann schweren Herzens viele Löche in das Dach gebohrt. Der grüne "Polizeilack" hat bei mir folgende Eigenschaften: Wenn man mit einem Tuch etwas kräftiger auf einer Stelle rubbelt, ist das Tuch grün. Der Lack taugt also eher a...
von monard
2012-04-16 20:15:00
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Anschluss Webasto Dieselheizung
Antworten: 29
Zugriffe: 2271

Re: Anschluss Webasto Dieselheizung

nee, alt und mit Dieselresten drin. Außerdem müsste ich erst wieder jemanden suchen der das kann. Wie gesagt, ist Plan B.
von monard
2012-04-15 21:48:29
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Anschluss Webasto Dieselheizung
Antworten: 29
Zugriffe: 2271

Re: Anschluss Webasto Dieselheizung

Ich sehe schon, es läuft darauf hinaus, dass ich es ausprobieren muss. Einen eigenen Anschluß für die Heizung würde bedeuten ein Loch in den Kunststofftank zu bohren. Da es PE ist läßt sich sowas schlecht abdichten und ich weiß auch nicht wie stark das Material an welcher Stelle ist. Daher ist es wi...
von monard
2012-04-13 20:49:50
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Anschluss Webasto Dieselheizung
Antworten: 29
Zugriffe: 2271

Re: Anschluss Webasto Dieselheizung

aha, es gibt also auch Heizungen ohne Rücklauf. Macht die Sache natürlich leichter. Meine Heizung hat leider einen Rücklauf.
von monard
2012-04-13 19:45:54
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Anschluss Webasto Dieselheizung
Antworten: 29
Zugriffe: 2271

Re: Anschluss Webasto Dieselheizung

OK Uwe, jetzt hast Du Dich (bzw. Deinen Hanomag) geoutet ;-) Du hast also eine Heizung an die Dieselleitung zum Motor angeschlossen und es funktioniert. Wo hast Du die T-Stücke gesetzt, dicht am Tank oder eher zur ESP hin? @tauchteddy Das mit der Rücklaufleitung hat natürlich seinen Reiz. Läuft das ...
von monard
2012-04-13 19:36:03
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Anschluss Webasto Dieselheizung
Antworten: 29
Zugriffe: 2271

Re: Anschluss Webasto Dieselheizung

upps, doppelt gemoppelt
von monard
2012-04-11 19:47:32
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Anschluss Webasto Dieselheizung
Antworten: 29
Zugriffe: 2271

Re: Anschluss Webasto Dieselheizung

Hallo, erstmal danke für Eure Antworten. Sie spiegeln so ziehmlich meine Gedanken wieder. Wenn ich die Heizung über T-Stücke an die Dieselleitungen zum Motor anschließe, sind dort die Druckverhältnisse in den Leitungen sicher anders als in einem separaten Leitungspaar. Da es eine Standheizung ist un...
von monard
2012-04-10 21:29:34
Forum: Sonstige Technik-Themen
Thema: Anschluss Webasto Dieselheizung
Antworten: 29
Zugriffe: 2271

Anschluss Webasto Dieselheizung

Hallo, ich tausche am LKW gerade den alten Blech-Dieseltank gegen einen Kunststofftank. Die Heizung war beim alten Tank an einem separaten Anschluss/Steigrohr angeschlossen, beim Neuen gibt es den nicht. Kann man mit entsprechenden Abzweigen die Heizung einfach in die Dieselleitungen zur/von der Ein...
von monard
2012-04-09 21:34:50
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Verteilergetriebe Kurzhauber - wo ist die Entlüftung?
Antworten: 18
Zugriffe: 2492

Re: Verteilergetriebe Kurzhauber - wo ist die Entlüftung?

Hallo Sewan, es gibt meiner Meinung nach zwei Punkte zu beachten: Die Verstemmung der Flanschmuttern muß vollständig entfernt werden, sonst leidet das Gewinde. Bei mir waren die Simmerringe höllisch fest. Anbohren/Spaxschrauben haben nicht funktioniert. Erst mein "Spezialwerkzeug ohne Mercedesnummer...
von monard
2010-09-07 22:15:53
Forum: Motor & Getriebe
Thema: OM 314 verliert Öl
Antworten: 16
Zugriffe: 3497

Borgmannring

Moin, Moin, ich muß diesen Thread nochmal "aufwärmen", um zwei Fragen los zu werden. Ab welcher austretenden Ölmenge sollte man denn aktiv werden? Schließlich ist die Kupplung nicht weit weg und da macht sich Motoröl nicht so gut drauf! Pirx schreibt von Leuten die nur den unteren Teil des Borgmann-...
von monard
2010-07-14 20:23:00
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Servopumpe / Lenkhelfpumpe im LA911B undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1356

Hallo , hier nun die Erfolgsmeldung. Pumpe ist wieder dicht und für alle die es noch vor sich haben, schreibe ich mal ein paar Details. Erstmal, wie oben schon erwähnt, radiales Achsspiel prüfen. Wenn vorhanden, muss wohl eher eine Austauschpumpe her. Für die oben beschriebene Pumpe gibt es für 30 E...
von monard
2010-06-17 20:18:31
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Servopumpe / Lenkhelfpumpe im LA911B undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1356

Hallo Kai, Hallo Kryz, danke für die Informationen. Ja, die Pumpe ist sehr wahrscheinlich von 1977, wie vieles an dem LKW. Mit den Informationen werde ich jetzt erstmal die Pumpe ausbauen und das Lagerspiel prüfen. Sollte es ok sein, werde ich es mit dem Dichtsatz von MB versuchen. Sollte das nicht ...
von monard
2010-06-15 20:09:04
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Servopumpe / Lenkhelfpumpe im LA911B undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1356

Hallo Kai,

so wirklich viel mehr gibt das Typenschild auch irgendwie nicht her (ok, ich müsste es mal besser putzen):

Bild


Aber vielleicht kannst Du ja was an Infos ausgraben. :D


Gruß

monard
von monard
2010-06-14 22:06:14
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Servopumpe / Lenkhelfpumpe im LA911B undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 1356

Servopumpe / Lenkhelfpumpe im LA911B undicht

Hallo Forumsgemeinde, seit einiger Zeit zwängt sich Tröpfchen für Tröpfchen das gute ATF der Servolenkung zwischen Welle und Gehäuse der Servopumpe hindurch und verteilt sich unschön über den Motor. Eine schnelle Nachfrage bezüglich des Preises für eine Austauschpumpe bei MB weckte in mir aber sofor...
von monard
2009-04-22 20:52:20
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Wasserpumpe am OM352
Antworten: 3
Zugriffe: 1197

Hallo Helmut, danke für Deine Antwort. Hatte ich mir schon gedacht, das mit dem nicht Nachschmieren. Die Überlegung war halt, ob die Lebensdauer etwas verlängert werden könnte, wenn man das Fett mal ersetzt. Ich könnte mir vorstellen das die Lebensdauer in Kilometern bei weitem nicht mehr erreicht w...
von monard
2009-04-10 0:16:57
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Wasserpumpe am OM352
Antworten: 3
Zugriffe: 1197

Wasserpumpe am OM352

Hallo zusammen, einem Reisekollegen mit ähnlichem Motor ist neulich mit lautem Quitschen und unter Abgabe eines kleinen blauen Wölkchens Rauch die Wasserpumpe stehengeblieben. Ausbauen, zerlegen, fetten, einbauen und die Sache lief wieder. Das hat aber Denkanstöße gegeben. Wenn ich ins EPC schaue, s...
von monard
2008-08-03 23:22:30
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Wie funktioniert der Ölfilter ?
Antworten: 7
Zugriffe: 5168

Also, um mal zu sagen wie es bei mir weitergeht. Die zweite Bohrung in der Zentralmutter habe ich gefunden. Die Lesebrille wirkt Wunder. Ich kann mir bei dem Durchmesser kaum vorstellen, dass da 10% des Ölstroms durchgehen sollen. Ich habe auch mit dem MB-Händler meines Vertrauens gesprochen. Er hat...
von monard
2008-07-31 1:34:02
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Wie funktioniert der Ölfilter ?
Antworten: 7
Zugriffe: 5168

Hallo Pirx, danke für die nächtliche Antwort. Ich hatte Deinen Beitrag zum Nebenstromfilter schon vor einiger Zeit gelesen, nur konnte ich mir nicht vorstellen, dass MB den noch Ende der 70er/ Anfang der 80er Jahre verbaut hat. Nun lag ich zwar bei der Richtung des Ölstroms falsch, aber die von mir ...
von monard
2008-07-30 22:17:38
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Wie funktioniert der Ölfilter ?
Antworten: 7
Zugriffe: 5168

Wie funktioniert der Ölfilter ?

Hallo Forum, ich kam heute beim Wechseln des Ölfilters ins Grübeln. Stellte sich mir doch die Frage, wie das Konstrukt den überhaupt filtern kann. Also, es ist ein OM352 in einem LA911B von irgendwann zwischen 1977 und 1982. Der Filtereinsatz sieht aus wie eine Konservendose mit jeweils einem ca. 10...
von monard
2008-07-05 22:49:53
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Problem: Öl tropft aus Vorderachse (Kugeln) - KurzhauberKann
Antworten: 6
Zugriffe: 1820

Hallo lunschi, also bei unserem Rundhauber hat das Öltropfen ein Ende seitdem ich eine Belüftung für das Differenzialgetriebe nachgerüstet habe. Es gibt einige gute Beiträgen zu diesem Thema in diesem bzw. im alten Forum (Bemühe mal die Suchfunktion). Ob das was da tropft Getriebeöl oder Bremsflüssi...
von monard
2007-06-18 22:23:28
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Rost unter Windschutzscheibe bei LA911B
Antworten: 11
Zugriffe: 4929

@Manuel Fast selbst, hatte kundige Unterstützung aus der Verwandschaft. Raus ist ganz einfach, ca. 10 min wenn man es alleine macht. Rein ist schwieriger. Die Scheibe ist nicht so stark gebogen wie der Rahmen/Fensterausschnitt und muß deshalb mit gut dosiertem drücken und schieben überzeugt werden. ...
von monard
2007-06-18 21:14:26
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Rost unter Windschutzscheibe bei LA911B
Antworten: 11
Zugriffe: 4929

Hi,


@Africalex
Damit Du dich nicht zu lange in falscher Sicherheit wiegst. Bei mir war auch nur ein Rostpünktchen zu sehen, und dann dies:

http://yonilar.homelinux.net/la911b.html




@mbmike
Die Dichtung ist 2004 mit neu gekommen und es hat nichts genützt.


Gruß

Eckard
von monard
2007-06-17 11:10:54
Forum: Fahrerhaus & Fahrgestell
Thema: Rost unter Windschutzscheibe bei LA911B
Antworten: 11
Zugriffe: 4929

Rost unter Windschutzscheibe bei LA911B

Hallo zusammen, nach Monaten des "schwarz" mitlesens bei Maya hab ich es heute endlich mal geschafft, mich auch hier im neuen Forum zu registrieren. :angel: Aber zum Thema: Im Herbst 2004 haben wir den Rost unter der Dichtung der Windschutzscheibe beseitigt und die Scheibe mit neuer Dichtung wieder ...