Allrad-LKW-Gemeinschaft

Allrad-LKW-Gemeinschaft - mit freundlicher Unterstützung von www.noris.net
Aktuelle Zeit: 2018-02-20 3:24:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 15:07:14 
neues Mitglied

Registriert: 2017-07-20 22:09:17
Beiträge: 10
Hallo zusammen, wer von Euch kennt diese Außenlampe bzw kann mir sagen wo man die kaufen kann.
Es ist das Gehäuse mit dem Gitter gemeint. Eine passende Lampe zu finden ist vermutlich das kleinere Problem.
Gesehen habe ich dieses an einem Fahrzeug von Langer+Bock.

Vielen Dank schon mal und Grüße aus Nordschwaben
Bernhard


Dateianhänge:
LED L+B Außeneleuchtung.jpg
LED L+B Außeneleuchtung.jpg [ 238 KiB | 1467-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 16:38:46 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Beiträge: 2580
Wohnort: Bendorf
Hi
Interressant - wo sitzt denn diese Lampe am Aufbau?
Hast du auch noch ein "Gesamtfoto"?

Sieht selbsgebaut aus. Kleine Kiste in den Koffer eingelassen, an stretegisch günstiger Stelle.

Frage wäre wieviel Dreck sich da im Laufe der Zeit drinnen sammelt.

Und durch welche dichten Gestrüppe und Buschwerk man fahren muss damit sich sowas wirklich "lohnt"...

Greets
natte

_________________
Eat a Peach: Allman Brothers - Gov't Mule - Blues-Rock
am 26.05. 2018 im Beatles Museum "Yellow Submarine", Bad Ems

Battersea Powerstation - Tribute to Pink Floyd
08.06. 2018 Firmenevent in Plaidt

Dead Baron:
jazzy, funky, improvisiertes Zeugs, hancock, bolin, metheny, cobham, corea, beck, brand x, soft machine...
am 15.12.2018 im Beatles Museum "Yellow Submarine" in Bad Ems


Nach oben
 Profil Website besuchen     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 17:09:59 
Überholer
Benutzeravatar

Registriert: 2014-06-17 9:00:08
Beiträge: 218
Wohnort: Northampton
Lambretta hat geschrieben:
Es ist das Gehäuse mit dem Gitter gemeint. Eine passende Lampe zu finden ist vermutlich das kleinere Problem.


Unwahrscheinlich, dass man ein Leuchtmittel findet. Die LED Flutlampen sind mit integriertem Leuchtmittel, das nicht gewechselt werden kann.

Da große Problem ist die Wärmeabfuhr bei den Hochleistungs-LEDs, daher sind Einbauversionen sehr selten. Das schaut eher aus wie gebastelt.

Wenn du mit weniger Licht zufrieden bist, ist das hier was:
https://www.lampenwelt.de/Stabile-LED-Einbauleuchte-STURDY-mit-Schutzgitter.html


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 18:23:04 
neues Mitglied

Registriert: 2017-07-20 22:09:17
Beiträge: 10
Wegen dem Dreck mach ich mir weniger Sorgen. Das Gitter läßt sich ja ganz schnell zum Saubermachen entfernen.
Foto von der Gesamtansicht habe ich leider keines. Die Lampe sitzt einfach in der Außenwand dort wo man Licht braucht.

Mit der Temperatur hast Du Recht, das könnte zum Problem werden.

Vielleicht ist es ja tatsächlich eine Kleinserie und kommt aus dem 3D Drucker.
Gefallen tut sie mir auf jeden Fall. Und ob man das braucht, frage ich mich ständig.... :)


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 19:35:18 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Beiträge: 1051
Wohnort: Überall
Hi,
Tip - im Baumarkt gibts LED mit Magnet für ca. 5 € und Batteriebetrieben
Dann hat man Licht wo es gebraucht wird und ist nicht festgelegt

_________________
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!


Nach oben
 Profil Website besuchen      
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 20:16:02 
abgefahren

Registriert: 2008-10-29 20:06:25
Beiträge: 1240
Wohnort: Buxtehude
RandyHandy hat geschrieben:
Hi,
Tip - im Baumarkt gibts LED mit Magnet für ca. 5 € und Batteriebetrieben
Dann hat man Licht wo es gebraucht wird und ist nicht festgelegt



Ein Magnet hält z.B. an einem GFK-Koffer überall und hervorragend....... :angel:

_________________
Gruß Peter


http://www.donnerlaster.de/


Nach oben
 Profil Website besuchen     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 22:21:42 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Beiträge: 1081
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
...und bei unserem Alu-Koffer sind die Aufnahmepunkte auch selten gut zu erreichen. :joke:

_________________
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)


Nach oben
 Profil Website besuchen     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-11 22:58:19 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Beiträge: 1051
Wohnort: Überall
Naja - Hilfsrahmen Stahl u Spannbänder am Tank sind bei mir zumindest aus Stahl
und nen Haken zum aufhängen hats LED auch noch
viel Erfolg bei der weiteren Suche :D

_________________
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!


Nach oben
 Profil Website besuchen      
 
 Betreff des Beitrags: Propangasflasche über Auspuff?
BeitragVerfasst: 2018-02-12 9:14:23 
infiziert

Registriert: 2015-11-12 22:57:39
Beiträge: 74
Ich habe bei dem Gehäuse sofort an Schwimmbad Ausrüstung gedacht. Sieht für mich aus wie ein Unterputz-Leergehäuse aus diesem Bereich. Kombiniert mit einem normalen 10 Watt Flutlicht Scheinwerfer.

Ich habe in dem Bereich allerdings keinerlei Erfahrung und hoffe, dass ich dich nicht auf eine falsche Fährte locke.


Grüße
Guste


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 10:28:18 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2006-10-04 10:33:54
Beiträge: 3022
Wohnort: Donnstetten, Schwäbische Alb
Moin!
Lambretta hat geschrieben:
Mit der Temperatur hast Du Recht, das könnte zum Problem werden.

Für mich sieht das hinterm Gitter aus wie ein chinesischer Feld-Wald-Wiesen-10W-LED-Fluter im Aludruckgußgehäuse. Da hab ich drei Stück von am Shelter zur Umfeldbeleuchtung. Die werden nicht wirklich warm, weil sie quasi das ganze Metallgehäuse als Kühlkörper nutzen. Bei nem kompakten 50W-LED-Strahler mag das anders sein.

Grüsse
Tom


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 12:42:34 
Überholer
Benutzeravatar

Registriert: 2006-10-05 10:21:18
Beiträge: 230
Wohnort: am schönen Niederrhein
Hallo,

habe die Scheinwerfer an meinem Langer und Bock Aufbau von Anfang an einbauen lassen. Es handelt sich um GfK Gehäuse, die Langer und Bock fertig kaufen und die in die Außenhaut mit einlaminieren. Im Gehäuse wird dann ein LED Scheinwerfer montiert. Die LED Scheinwerfer werden nicht zu warm und ich habe keine Probleme. Dreck sammelt sich innen übrigens keiner, da sie konisch verlaufen und nicht rechtwinklig. Beim Waschen alle paar Monate halte ich mal den Schlauch rein und gut ist. Perfekte Lösung die gut aussieht (... und was braucht man schon ? ). Bei mir sind die Gitter aus Edelstahl. Kann man auf der Seite von Langer und Bock gut alles erkennen.

Grüße

Peter


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 19:08:30 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Beiträge: 2604
Wohnort: Hückeswagen
Baut man sich da nicht eine schöne Kältebrücke mit ein? Das Isolationsprofil wird ja deutlich geschwächt.

Gruß, Marcel

_________________
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 21:13:42 
LKW-Fotografierer
Benutzeravatar

Registriert: 2007-10-27 20:54:57
Beiträge: 107
Hallo Marcel,
ja, scon, aaaaber..
Dateianhang:
Hoflampe.png
Hoflampe.png [ 108.23 KiB | 789-mal betrachtet ]

so sieht das Loch aus.
Mein Foto is leider schon 17 Jahre alt ... und stark vergrößert.

Die zweite Vertiefung steht dann ganz knapp in den Innenraum. D.h. da wäre die Kältebrücke.
Aber GFK leitet Wärme/Kälte nicht so gut wie Blech!
Jedenfalls war bei unserem Praxistest am icehotel.com bei ca. -30° an der Stelle kein Problem.
Die 4 durchgesteckten Schrauben, mit denen unser schwenkbarer Tisch an der Wand befestigt ist, waren schneeweiß ...

Ich habe da übrigens noch einen Nebelscheinwerfer mit Halogenbirne drin, den ich selten bis nie benutze, weil er Strom frißt. Wenn also jemand ein LED-Replacement findet: her damiit!
Aber bitte warmweiß..

Grüße - Richard

_________________
Wer nicht spinnt, ist nicht normal.


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 22:12:36 
neues Mitglied

Registriert: 2017-07-20 22:09:17
Beiträge: 10
Interessant, ich hab nochmal ein Bild gefunden. Auch von einem aktuellen L+B Fahrzeug. Wenn man genau hinsieht erkennt man Unterschiede an Lampe und Gitter...
warmweiß is eh klar.... deswegen ja auch keine 5000 Kelvin Baumarkt LED Lampe.


Dateianhänge:
LED L+B Außenbeleuchtung II.jpg
LED L+B Außenbeleuchtung II.jpg [ 414.43 KiB | 746-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 22:45:48 
LKW-Fotografierer
Benutzeravatar

Registriert: 2007-10-27 20:54:57
Beiträge: 107
hier noch ein aktueller Nachtrag:

Dateianhang:
Hoflampe.png
Hoflampe.png [ 530.23 KiB | 717-mal betrachtet ]


Grüße - Richard

_________________
Wer nicht spinnt, ist nicht normal.


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 23:18:55 
neues Mitglied

Registriert: 2017-07-20 22:09:17
Beiträge: 10
Hallo Richard
Sieht gut aus, auch mit dem alten Nebelscheinwerfer.
Hätte nicht gedacht dass es dieses Gehäuse schon so lange gibt. Vielleicht ist ja tatsächlich eine Poolbeleuchtung.....
Gruß Bernhard


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-12 23:59:58 
infiziert

Registriert: 2015-11-12 22:57:39
Beiträge: 74
Bei genauem betrachten der neuen Bilder muss ich wohl ein Stück weit zurück rudern. Auf den ersten Bildern dachte ich, dass es eine zusätzliche Frontscheibe geben würde und das Gehäuse daher in sich geschlossen wäre. Auf den letzten Bild erkenne ich nun aber, das es wirklich nur ein Gitter in der Front ist.

Ich glaube daher doch nicht mehr an Schwimmbad Technik. Tut mir leid. Ihr hattet alles richtig beschrieben, aber ich hatte es falsch verstanden und auf den Bildern anders zu sehen geglaubt.

Grüße
Guste


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-13 9:16:57 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2006-10-04 10:33:54
Beiträge: 3022
Wohnort: Donnstetten, Schwäbische Alb
Moin!

Hier eine Auswahl LED-Fluter, wie der auf dem Foto im Eingangspost hinterm Gitter sichtbare: KLICK. Farbtemperatur und Lichtfarbe hängt vom jeweils verbauten LED-Chip ab. Gibt auch RGB-Varianten, da kann man sein Fahrzeugumfeld dann passend zur Landschaft/Wetterlage beleuchten. Quasi "Ambilight" für stylische Expeditionsfahrzeuge...

Grüsse
Tom


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-13 19:47:43 
neues Mitglied

Registriert: 2017-07-20 22:09:17
Beiträge: 10
Hallo zusammen
Wie im ersten Beitrag geschrieben bin ich auf der Suche nach diesem oder einem ähnlichen Gehäuse. Hat noch jemand eine Idee? Ich kann es kaum glauben. Auch die Google Bildersuche bringt kein passendes Ergebnis.
Gruß
Bernhard


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-13 20:12:36 
süchtig
Benutzeravatar

Registriert: 2013-04-06 22:59:22
Beiträge: 752
Wohnort: Lkr. Landshut
Moin,
bapp doch einfach ´nen GN-Behälter an/in die Aussenwand und setz Dein Lamperl da rein.

Verfügbare Abmessungen :
http://gn-behaelter.info/masse-und-groessen

Gruß Claus


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-13 22:37:19 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2013-04-24 15:42:50
Beiträge: 1186
Wohnort: Slowenien
Was spricht dagegen direkt bei L+B nachzufragen? :idee:

_________________
LG
Beni

You weren't born just to pay taxes and die...
One life, live it!


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: LED Außenbeleuchtung
BeitragVerfasst: 2018-02-15 10:12:21 
infiziert
Benutzeravatar

Registriert: 2009-11-26 7:34:46
Beiträge: 35
Wohnort: E-Weiler
"Was spricht denn gagegen, einfach nachzufragen?"
Laut meiner Erfahrung sagen die nicht mal "Guten Tag" bevor sie einen unterschrieben Auftrag haben.

_________________
Pit
supiontour@gmail.com


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum