Allrad-LKW-Gemeinschaft

Allrad-LKW-Gemeinschaft - mit freundlicher Unterstützung von www.noris.net
Aktuelle Zeit: 2018-02-20 3:33:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-01-23 13:16:54 
infiziert

Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Beiträge: 74
Wohnort: Teningen
halloj
könnt ihr mir einen gps empfänger für ein touchbook empfehlen?
grüße toby


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-01-23 14:08:19 
Allrad-Philosoph
Benutzeravatar

Registriert: 2008-03-30 19:32:24
Beiträge: 4316
Wohnort: 82008 Unterhaching
Hallo Toby,

Navilock baut ganz gute Geräte und bietet auc guten Service an (z.B. hilfreich wenn das Protokoll angepaßt werden muß damit ältere Software es kann).
http://www.navilock.de/produkte/G_505_Empfaenger.html

Schau da mal rein.
Ich nehme an Du brauchst was mit USB Anschluß (intern dann Umsetzung auf serielle Schnittstelle / COM).
Neben GPS sollte so ein Gerät auch Glonass können, verbessert den Empfang erheblich.

Ciao

Veit


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-01-23 15:33:26 
infiziert

Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Beiträge: 74
Wohnort: Teningen
danke dir ich stöber heute abend mal
gruß toby


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-01-25 19:34:40 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2008-06-18 20:54:30
Beiträge: 1551
Wohnort: Hamburg
Moin,

ich empfehle dir den internen Empfänger vom Toughbook der funktioniert bemerkenswert gut!

Gruß

Freddy


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-01-25 19:42:29 
infiziert

Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Beiträge: 74
Wohnort: Teningen
dieses hier?

https://www.ebay.de/i/201297925056?chn=ps


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-01-25 20:08:24 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2008-06-18 20:54:30
Beiträge: 1551
Wohnort: Hamburg
Ja! genau! das kommt oben rechts unter die Kunstsoffkappe, hier eine Einbauanleitung:

http://www.custom-toughbooks.com/index. ... cts_id=190

Gruß

Freddy

P.S. guck doch mal unter die Kappe ob möglichweise schon einer verbaut ist


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-05 21:05:51 
infiziert

Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Beiträge: 74
Wohnort: Teningen
danke dir für die anleitung!
habe ihn eingebaut und nun eine gefühlte ewigkeit gebraucht bis es funktionierte :wack:
jetzt noch ne gescheite navi software finden und mal ausprobieren

grüße toby


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-05 21:12:29 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2008-06-18 20:54:30
Beiträge: 1551
Wohnort: Hamburg
Es gibt ein Programm auf dem Toughbook welches die Verbindung herstellt, heißt glaube ich GPS Viewer oder so.

Für die Offroad Navigation benutze ich eine alte Grmin Mapsource version, die arbeitet gut mit dem GPS zusammen, bei neueren wurde die Funktion entfernt.

Onroad hab ich noch nix gutes gefunden... Sag gerne bescheid!

Viele Grüße

Freddy


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-05 21:16:09 
infiziert

Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Beiträge: 74
Wohnort: Teningen
ich bin ja ein absoluter trottel was computer betriff aber nach stunden der suche habe ich den gps viewer gefunden und installiert :unwuerdig:
du hast auch ein toughbook?


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-05 21:19:56 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2013-04-24 15:42:50
Beiträge: 1186
Wohnort: Slowenien
Würde mich gerne hier einklinken...

Wir würden am liebsten ein Navi mit externer Antenne haben. Also mit einer Antenne auf dem Dach... ...und am liebsten das wir dann nicht deswegen gleich das Notebook auf dem Armaturenbrett aufstellen müssen...
Hat wer Ahnung u./o. Erfahrung in dieser Richtung? Am liebsten würde ich zwar weiterhin das IGO Navi auf dem Smartphone nutzen, jedoch befürchte ich das dies nicht machbar ist...

_________________
LG
Beni

You weren't born just to pay taxes and die...
One life, live it!


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-05 23:34:10 
süchtig

Registriert: 2015-12-17 16:44:22
Beiträge: 827
Wohnort: Kiel
Bin absoluter Toughbook Fan . Inzwischen das zweite , ein CF 20 in Betrieb. Das ab Werk georderte interne GPS funktioniert prächtig. Externe Antenne ist nur bei sehr problematischen Empfangsbedingungen nötig.

Knut


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-06 0:07:32 
infiziert

Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Beiträge: 74
Wohnort: Teningen
und was verwendest du zum navigieren?
grüße toby


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-06 9:18:34 
süchtig

Registriert: 2015-12-17 16:44:22
Beiträge: 827
Wohnort: Kiel
Toby Freiburg hat geschrieben:
und was verwendest du zum navigieren?
grüße toby


Da ich mich bisher nur in Europa bewegt habe nehme ich ein Garmin LKW Navi, hauptsächlich wegen der LKW Parameter zur Vermeidung von Überraschungen wegen Höhe etc. Das Toughbook läuft nur gelegentlich mit google maps mit. Das interne GPS nutze ich für Seekarten und da habe ich trotz bedampfter Wärmeschutzverglasung und 6 mm Stahldeck darüber fast immer guten Empfang. Nur bei den 400 m Schiffen, bei fast 60 m breiter Brücke kann es mal zu Schwächen kommen.

Knut


Nach oben
 Profil     Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-06 9:34:04 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2006-10-04 10:33:54
Beiträge: 3022
Wohnort: Donnstetten, Schwäbische Alb
Moin!
dream hat geschrieben:
Am liebsten würde ich zwar weiterhin das IGO Navi auf dem Smartphone nutzen, jedoch befürchte ich das dies nicht machbar ist...


Warum probierst Du es nicht einfach aus?

Die GPS-Empfangsleistung bei aktuellen Smartphones und Tablets ist häufig sehr gut und häufig um Welten besser, als man das von klassischen GPS-Geräten a la Garmin gewohnt ist.

Falls man wirklich Empfangsprobleme im Fahrerhaus hat, dann kann man auch einen GPS-Repeater einsetzen, der holt die GPS-Signale vom Dach und strahlt sie im Fahrerhaus wieder ab. Technisch gesehen eine recht simple Konstruktion: eine gewöhnliche aktive (d.h. mit eingebautem Verstärker) GPS-Antenne wird außen auf dem Fahrzeug montiert und empfängt die GPS-Signale und verstärkt sie. Am Antennenkabel dieser Aussenantenne wird nun eine ebenso gewöhnliche, jedoch passive (d.h. ohne Verstärker) GPS-Antenne angeschlossen. Nun strahlt das verstärkte GPS-Signal über diese Innenantenne wieder ab und kann von beliebigen GPS-Geräten im Fahrerhaus ganz normal empfangen werden. Man spart sich die GPS-Verkabelung der Navigationsgeräte, Laptops etc. Einziger Haken dabei: die GPS-Genauigkeit wird um den Versatz zwischen den beiden Antennen verfälscht. Denn abgestrahlt werden innen im Fahrerhaus ja die Signale, die am Ort der Aussenantenne eintreffen. Wenn z.B. die Aussenantenne 4m hinter dem Fahrerhaus montiert ist, dann beträgt der Positionsfehler im Fahrerhaus eben diese 4m in Fahrzeuglängsachse. Aber denselben Effekt hat man auch bei einer direkt am Gerät angeschlossenen externen GPS-Antenne: gemessen und angezeigt wird der Montageort der Antenne, nicht der des GPS-Geräts.

Grüsse
Tom


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-06 19:33:03 
infiziert
Benutzeravatar

Registriert: 2017-07-26 20:25:02
Beiträge: 55
Hallo Tom, so jetzt muss ich da auch noch nachfragen...
hab mir schon eine GPS Antenne fürn Laptop gekauft...nur bis dato funktioniert die nicht so wirklich...also gar nicht...muss mich mit dem Hersteller kurzschließen...denn Installation und Einstellungen sollten eigentlich passen...war aber jetzt mal bewusst ne billige um das auszuuprobieren...und als Backup auf der Reise
aber zum eigentlichen: Hab ich das richtig verstanden, die GPS-Repeater nehmen das Signal der Satelliten auf, und geben dann einfach die Positionsdaten weiter? bzw. die ez. Sat.-Signale? D.H.: ich installiere das und wenn Handy/Tablet eingeschalten ist, dann bekommt das die Daten automatisch ohne weiteres Com/Port eingestelle?!

ach...also bei meinen Handys war ich vom GPS Signal meist doch eher enttäuscht ...ohne Antenne oder Repeater oder so würd ich mich nicht auf meine Reise machen...
danke und lg michi


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-06 21:42:34 
abgefahren
Benutzeravatar

Registriert: 2006-10-04 10:33:54
Beiträge: 3022
Wohnort: Donnstetten, Schwäbische Alb
Hallo Michi,

eine GPS-"Antenne" für nen Laptop ist mehr als nur eine Antenne, nämlich ein kompletter GPS-Empfänger, umgangssprachlich auch als GPS-Maus bezeichnte. Erkennbar am USB-Anschluss, da kommen nicht die GPS-Funksignale raus, sondern computergerecht codierte digitale Informationen, die u.a. die Positionsdaten enthalten. In der Regel braucht man für so eine GPS-Maus mindestens ein Treiberprogramm für den Rechner, das diesem einen seriellen Datenanschluss vorgaukelt ("virtueller COM-Port").

Dagegen ist eine GPS-Antenne zunächst mal nur ein Stück Keramik mit etwas aufgedampftem Metall und einem Anschluß für ein Antennekabel (Koaxkabel wie beim Fernseher früher). Sowas ist z.B. in GPS-Empfängern, Handies, Tablets usw. eingebaut. Für eine externe GPS-Antenne, also mit ein paar Metern Antennenkabel dran, reicht so eine passive Antenne nicht aus, das Antennekabel würde die empfangenen Funksignale weitgehend schlucken (Dämpfung). Deshalb sind externe Antennen heute fast ausnahmslos aktive Antennen, d.h. nach dem Stück Keramik kommt eine elektronische Verstärkerstufe, die das Hochfrequenzsignal ein klein wenig verstärkt - eigentlich nur, um die 3-5m Koaxkabel bis zum eigentlichen GPS-Empfänger überwinden zu können. Damit so eine aktive Antenne funktioniert, braucht sie eine Spannungsversorgung, die normalerweise der GPS-Empfänger am Anschluss für das Antennenkabel bereitstellt.

Der Trick beim GPS-Repeater ist nun, die von der aktiven Antenne verstärkten Signale nicht per langem Kabel zu einem GPS-Empfänger zu leiten, sondern über ein kurzes Stück Antennenkabel zu einer rein passiven Antenne. Die strahlt dann brav das GPS-Funksignal ab.

Und das Signal entspricht quasi 1:1 dem, was von den GPS-Satelliten abgestrahlt wird. Hast Du nun ein GPS-fähiges Gerät, also mit eingebautem GPS-Empfänger, dann kann dieser dieses Signal problemlos auswerten. Umständliche COM-Port-Umstellungen sollten Dir damit erspart bleiben und die GPS-Programme/Apps sollten mit den Standardeinstellungen (also unter Nutzung des eingebauten GPS) funktionieren.

Grüße
Tom


Nach oben
 Profil      
 
 Betreff des Beitrags: Re: gps empfänger
BeitragVerfasst: 2018-02-07 12:11:16 
infiziert
Benutzeravatar

Registriert: 2017-07-26 20:25:02
Beiträge: 55
Hallo TOm,
danke für die Antwort, ja natürliuch hab ich eine GPS-Maus gekauft...Treiber installiert und alles nach Anleitung eingestellt... geht aber dennoch nicht...wie gesagt...egal, der Hersteller hat ja einen Support und den werd ich wohl mal kontaktieren,

dER Repeater ist mir (Schande über mich) völlig neu, aber das ist zumindest für die Navigation genau was ich suche!...da diese mit Handy/Tablet ausgeführt wird (Garmin als BaCKUP)

also vielen herzlichen Dank...wird gleich bestellt und getestet!


Nach oben
 Profil      
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ulysses und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum